Sie sind nicht angemeldet.

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 416 478

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Juni 2005, 14:51

Domstrebe

Hallo Jungs,

ich finde einfach keine Ende und es gibt immer wieder neue Ideen aber für nen A6 sind die Tunnerfirmen nicht gerade ausgelegt. Ich suche eine Domstrebe für vorne oben ! Frage 1: ALU oder Stahl ? und Frage 2: Wo bekomme ich die her ? ICh finde einfach niemand im Netz !!!
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!


Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 374 780

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. Juni 2005, 16:15

Hat Wiechers nix im Programm?
Stabiler sind die Stahlstreben, dafür aber halt auch schwerer...
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 17 905 975

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Juni 2005, 17:05

Und bei einem Crasch auf ein Vorderrad, geht das auf der anderen Seite auch gerade kabutt! Weil die Federbeine ja dann verbunden sind
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 374 780

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Juni 2005, 17:12

Ich wüsste beim A6 auch nicht, warum man eine braucht. Selbst der S6 und RS6 haben ja keine drin.
Beim S3 ist das anders, die "kleineren" A3's hatten keine, der S3 hatte eine.
Hab mich in Sachen Domstrebe für A6 auch noch nicht schlau gemacht, aber wenn Seeya eine sucht, vielleicht treiben wir für ihn ja eine auf :)
Mit freundlicher Lichthupe,
Markus Zimmermann

schlumpf-nu

Haudegen

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 416 353

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Juni 2005, 19:05

@seeya,
hast Du schon MAL Deine Federbeine vorn demontiert :?:. Eine solche kompakte Einheit habe ich schon lange nicht mehr in den Händen gehabt. Die Kohle würde ich lieber in Zubehör stecken was mehr Sinn macht; z.B. Bremsen 8). Das nächste ist, Du wirst den ganzen Plasikgram nicht mehr unter bringen, was machste mit dem :?:.
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 119 342

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Juni 2005, 19:44

Falls Du aber trotzdem MAL sehen möchtest klickst Du hier:

http://www.duw.de/shop/(kburum55e2fna5554l345wzm)/listview.aspx?folder=145

Knapp 53,00€


Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 416 478

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. Juni 2005, 22:52

Naja, dachte ja nur das es halt echt lässig aussieht wenn man die Haube öffnet :lol: Für die Versteifung der Fahrzeugfront wäre es doch auch Sinnvoll oder nicht ? Verbesserung der Straßenlage in den Kurven ?
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!

David F.

Audi AS

Beiträge: 411

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Friedberg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 913 277

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Juni 2005, 07:52

hi,

an sich ist eine Domstrebe eine feine Sache. Besser Kurvenlage und der Grenzbereich rückt ein gutes Stück weiter nach hinten. Das einzige auf was du achten musst ist das der Grenzbereich auch in sich kleiner wird. Sprich er kündigt sich nur ganz kurz an bevor es in der Kurve geradeaus weiter geht :wink:

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 416 478

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Juni 2005, 10:27

Habe das Gefuehl das sich meine neuen Ideen nie verwirklichen werden kann :cry: den es gibt immer wieder gute Argumente die mich daran hindern :wink: Naja, ich ueberlege es mir noachmals................
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 038 562

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. Juni 2005, 12:27

Der A6 hat doch AB 6 Zylinder eine Domstrebe drin.
Guckt MAL in den Wassekasten zwischen Spritzwand und Batterie. Da müsste bei den meisten eine schwarze Strebe sein. Das reicht dicke.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 416 478

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Juni 2005, 14:53

Kann leider nicht danach schauen denn mein Auto ist ca 9000km weit weg und schlummert in der Garage. Vielleicht kann MAL jemand danach schauen und mir Bescheid geben weil wenn das so ist kann ich meine Zeit mit etwas anderem verschwenden :? ....es gibt ja noch reichlich unnütze Tuningteile...... :lol:
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!

richi

Anfänger

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bonn

Level: 21

Erfahrungspunkte: 31 123

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 5. Juli 2005, 09:27

hi Seeya,

wie black cherokee schon schrieb haben alle A6 AB 6-Zylinder eine Domstrebe drin.
Wenn Du keine drin haben solltest - is die Nachrüstung super easy, da diese 3-teilig ist und die Halteblöcke auf dem Dom verschraubt werden (an den Originalhaltepunkten des Fahrwerks) - also nix mit schweissen.

Die Teilenummern dürften wie folgt sein, solltest Du aber vom Freundlichen nochmals überprüfen lassen:
4B0 805 645 Querstütze 25,81
4B0 803 357 A Haltebock, links 16,76
4B0 803 358 A Haltebock, rechts 16,76
N 103 479 01 Innentorx-Schraube M8x25 1,16
N 903 559 02 Innensechskant-Schraube M8x30 1,96

Der Einbau der Domstrebe als Nachrüstung bei einem Passat siehst Du auf www.passatplus.de - nur wirst Du beim A6 logischerweise keine Umbaumassnahmen vornehmen müssen.

Grüsse aus Ratingen
Richi


luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 512

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 378 984

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 5. Juli 2005, 13:21

hmm ..
also ich hab gerade ma mei autole weng genauer angeschaut ..
aber ich finde die 'domstrebe' nicht ..

soll die unter der plastikabdeckung sein ??
MfG Heiko

Mein Aktuelles Auto: Audi Cabrio 2.8er mit GIS und E-Verdeck und Rieger und FOX-AGA usw usw usw.
Schönwetter: Audi Cabrio 2.3 mit FMS AGA und ohne alles ;)
nun VCDS Support im Raum SW.

mossberg

Routinier

Beiträge: 527

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 457 628

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 6. Juli 2005, 05:59

Vielleicht stellt jemand MAL ein Photo vom Motorraum ein ...
www.shotgun-team.de

Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 094 120

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 6. Juli 2005, 18:19

Die Domlager befinden sich bei Fahrzeugen mit der Vierlenkerachse im Radhaus. Vom Motorraum aus sieht man eigentlich nur rechts und links 3 Schrauben, die das Federbein incl Domlager mit der Karosserie verbinden. Was mir bei dieser Disskusion noch nicht ganz KLAR ist, wo die Domstrebe dann hin soll, da soweit ich mich erinnern kann zwischen den Schrauben der Wasserkasten liegt. Es ist ja eigentlich Gar kein Platz mehr für diese Strebe da oder Täusch ich mich da.
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 17 905 975

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 6. Juli 2005, 18:50

Also vor der Spritzwand wüsste ich auch nicht genau wo :wink:
Wenn dann eher hinten bei der Batterie durch, aber müsste MAL schauen, wenn ein V6 solch eine überhaupt hat :lol:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


richi

Anfänger

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bonn

Level: 21

Erfahrungspunkte: 31 123

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 12. Juli 2005, 09:39

die original domstrebe läuft hinter der spritzwand, zwischen batterie und spritzwand unter der plastikabdeckung entlang.

wie schon gesagt - fotos gibt es auch auf www.passatplus.de (dann unter 'umbauten' und auf 'domstrebe') - sind zwar von nem passat, aber der aufbau entspricht dem eines a4 oder a6.

wie schon gesagt - für den einbau in einem a6 muss man nicht bohren, sondern die teile werden 'einfach' nur eingebaut.

grüsse aus düsseldorf (bin umgezogen)
richi

Lesezeichen: