Sie sind nicht angemeldet.

stoepa

Foren AS

  • »stoepa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 34508 Willingen (Upland)

Level: 28

Erfahrungspunkte: 163 182

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Oktober 2007, 10:09

[4B] Heckstoßstange Facelift ? Welche brauche ich???

Hallo,
ich habe einen A6 2,5 TDi Quattro mit AHK und PDC. Nach einem Auffahrunfall muß die Heckstoßstange + PDC gewechselt werden. Meine Auspuffrohre sind hinter der Stoßstange.

Ich habe aber schon einige dieser Fahrzeuge gesehen, die original links und rechts Ausschnitte für Auspuffrohre haben.

- So will ich das in Zukunft auch haben.

Meine Autowerkstatt kennt die Ausführung auch, wir bekommen nur nicht heraus, welche Teile nun bestellt werden müssen, da wir schließlich eine Fahrgestellnummer für die bisherige Ausführung haben.

Welche verflixten Ausführungen haben diese Stoßstangen? AB Wann? Welche Teilenummern?

Audi konnte (wollte?) auch ohne Fahrgestellnummer nicht helfen.

Danke für die Antworten


stoepa

Foren AS

  • »stoepa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 34508 Willingen (Upland)

Level: 28

Erfahrungspunkte: 163 182

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Oktober 2007, 10:14

Es handelt sich um einen Avant

Es handelt sich um einen Avant EZ 2001

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 512 673

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Oktober 2007, 11:47

Alle AB Modell 2002. Das sind die vom Facelift. Dazu kommt noch die Blende mit einem oder 2 Auschnitten (Quattro)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 218 136

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Oktober 2007, 11:51

die müssen eigentlich nur beim FL nach schauen. was haste denn da für ne werkstatt wenn die nicht MAL wissen zu welchen modellen die gehört? nimmst zum beispiel die vom 2.7er bi-turbo avant FL AB 02, da hast du links/rechts 130 mm aussparungen. brauchst dann aber auch die pdc-sensoren vom FL da die vom VFL da außen um 90 grad verdreht sind und rum spinnen. so wars bei mir. den kabelbaum brauchst du auch noch vom FL und wenn du pech hast auch das steuergerät. ich hab bei mir vom s6 den kabelbaum genommen, der ging grad von der länge. wegen teilenummern können dir hier die spezialisten weiter helfen.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


stoepa

Foren AS

  • »stoepa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 34508 Willingen (Upland)

Level: 28

Erfahrungspunkte: 163 182

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Oktober 2007, 15:38

Ich habe aber gesehen...?

Ich habe ein Auto gesehen, das identisch war mit meinem (außer PDC), jedoch mit sichtbaren Rohren (nicht ausgeschnippelt).

(Es war exakt gleich, sogar das TDI-I war rot.)

Ich habe den Fahrer nach seiner Fahrgestellnummer und Erstzulassung gebeten. Seltsam erscheint mir, dass dieses Auto ebenso wie meines EZ 2001 ist und eben nicht 2002.

meiner: EZ 01.03.2001
seiner: EZ 20.04.2001

meiner: WAUZZZ4BZ1N119408
seiner: WAUZZZ4B52NO18316

Gab es vielleicht außer dem FL auch bei VFL Ausführungen mit sichtbaren Rohren ?

Oder wurde der Wagen auch schon umgerüstet?

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 218 136

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Oktober 2007, 15:41

ich würde sagen das er umgerüstet wurde. die FL-Mod kamen ja erst AB 06/01


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 512 673

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. Oktober 2007, 16:44

Seh ich auch so.

Meiner ist vom 25.5.2001 und noch ein VFL.

Die Teilenummer der FL Stoßstange:
4B5807301BJ 7DL Limo
4B9807303D 7DL Avant

VORSICHT die V8 Stoßstangen passen nicht an die normalen!!!

Dazu kommt noch die Blende mit den Ausschnitten. je nach Ausführung 1 oder 2 Ausschnitte mit und ohne PDC.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 218 136

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Oktober 2007, 17:59

stimmt, da musst du aufpassen. ich hab auch den fehler gemacht. hab mich gefreut ne s6 stoßi liegen zu haben und als ich sie dran bauen wollte dachte ich ich muss MAL ganz laut schreien :twisted: .


die passt an den seiten nicht und an anpassen würde ich da garnicht erst denken
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


stoepa

Foren AS

  • »stoepa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 34508 Willingen (Upland)

Level: 28

Erfahrungspunkte: 163 182

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 06:50

Danke für Eure Antworten.

Ich werde also an die Werkstatt weiterleiten:

neue Stoßstange
neue Heckschürze
neue PDC-Sensoren
neuen Kabelbaum
evt neues Steuergerät für PDC
Stoßstange 4B9807303D 7DL

gibt es eigentlich optische Ungleichheit, wenn ich vorne die alte Stoßstange habe? die Schürze sieht doch ein wenig anders aus.

Soll ich vielleicht wieder eine VFL montieren lassen und die Auspufföffnungen hineinschneiden lassen?

Würde sich das mit dem PDC vertragen?


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 218 136

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 10:21

die form ist genau die selbe. der ansatz unten ist ein bisschen breiter damit die sensoren noch neben die rohre passen aber sonst ist kein unterschied. bei mir ist momentan nur der unterschied das die heckschürze komplett gelackt ist und die schweller und stoßi vorne nicht. in die vfl die aussparungen rein schneiden wird schwierig da die äußeren sensoren zu dicht anstehen. da würde dir nicht viel spielraum zur verfügung stehen.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Nitro ASC

Routinier

  • »Nitro ASC« ist männlich

Beiträge: 548

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Königswinter

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 094 565

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 11:39

Es gibt da noch die Möglichkeit die Heckschürze vom Allroad zu nehmen.
Da bin ich gerade dabei. Der hat jedenfalls auch diese zwei 130mm Ausschnitte und passt.
Und ich finde die sieht richtig gut aus.
Da ich meine ja ein wenig zerdeppert habe.

@Robert hat´s schon gesehen auf dem ATB Treffen meinen Knutscher mit der Laterne... :twisted:

Gruß Mike

stoepa

Foren AS

  • »stoepa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 34508 Willingen (Upland)

Level: 28

Erfahrungspunkte: 163 182

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

12

Freitag, 26. Oktober 2007, 17:12

So, ich denke das Thema Stoßstange ist nun erledigt.

Kommen wir zu den Endrohren.

In meiner Werkstatt sagte man mir, sie wollen von einer örtlichen Schlosserei 45 Grad Schweißbögen und Edelstahlrohr besorgen. Das sollen meine Endrohre werden. Wird das optisch denn etwas??

Ich wollte gerne gerade Endrohre haben. Man sagte mir, dann hätte ich vielleicht eine schwarze Stoßstange wegen des Rußes- stimmt das?

Wenn das stimmt, gibt es irgendwo Endrohre, die abgewinkelt sind, aber eine gerade Atrappe haben ? Wie früher beim Mercedes Strich-Acht?

Danke for Answer


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 512 673

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

13

Freitag, 26. Oktober 2007, 17:21

Das mit dem Ruß an der Heckklappe könnte passieren. Ein Kumpel hat das Problem bei seinem T4.
Er hat sich auch gerade rangebaut und nun hat er immer ne dreckige Hackklappe. (ist allerdings gechipt)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

14

Freitag, 26. Oktober 2007, 17:55

Das Problem hat Sven doch auch mit seinen A6, immer Ruß dran

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 218 136

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

15

Freitag, 26. Oktober 2007, 18:10

das problem mit dem ruß haben doch eigentlich alle diesel ohne partikelfilter. besonders wenn sie dann noch gechipt sind. musst du halt öffter putzen als vorher da sich ja sonst der ruß richtig schön festsetzt. gerade anschweißrohre gibts bei ebay genügend zur auswahl. hab meine auch von da.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



stoepa

Foren AS

  • »stoepa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 34508 Willingen (Upland)

Level: 28

Erfahrungspunkte: 163 182

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

16

Freitag, 26. Oktober 2007, 20:19

Na schön, da ich nicht der fleißigste Autowäscher bin, scheiden gerade Rohre wohl aus.

Wo gibt es die besten Endrohre zum Anschweißen ?

Bei ebay habe ich gebogene mit ABE und 76mm DM gefunden.

Sieht das gut aus?

Ist selber schweißen überhaupt erlaubt?

Welche Durchmesser findet ihr gut? -nun also gebogen nach unten!!

Audiralf

Audi AS

Beiträge: 257

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Obernkirchen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 279

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

17

Freitag, 26. Oktober 2007, 22:33

Kommt ganz auf die Wagenfarbe an, daß mit dem Ruß.
Ich konnte das bei mir noch nicht feststellen, aber meiner ist ja auch (fast) schwarz.

Die Anschweißendrohre D90mm mit ABE waren von ebay 23Eu das Stück.
»Audiralf« hat folgende Bilder angehängt:
  • SHG QR 11 058.jpg
  • SHG QR 11 029.jpg
Gruss Ralf


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand, denn jeder ist überzeugt, genug davon zu haben.


_________________________________________________________________
Audi A6 Avant 3.2 FSI Quattro

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 218 136

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

18

Samstag, 27. Oktober 2007, 03:55

KLAR kannst du die rohre selbst anschweißen. solange eine ABE zu den rohren ist kann dir kein grünweißer was. was für eine variante du nimmst bleibt eigentlich nur dir überlassen, es muss ja schließlich dir gefallen und nicht den anderen auch wenn die meinung von anderen viel sagen mögen. solange du ein dunkles auto hast ist es auch nicht ganz so schlimm mit dem putzen, sollte aber trotzdem öffter MAL gemacht werden damits nicht allzu dreckig wird. hab MAL ein bild von meinem angehangen. vielleicht gefällt dir ja die variante. oder die variante von audiralf, oder eine ganz andere.


stoepa

Foren AS

  • »stoepa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 34508 Willingen (Upland)

Level: 28

Erfahrungspunkte: 163 182

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

19

Samstag, 27. Oktober 2007, 15:34

Danke für die Bilder sieht echt beides Klasse aus.

Meine Farbe ist Achatgrau.

Übrigens meine ich mit selber schweißen: Rohre wie in Autowerkstatt angeboten vom Schlosser besorgen- also ohne ABE ?!?

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 218 136

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

20

Samstag, 27. Oktober 2007, 16:15

ohne ABE ist nicht gut. wenn du an einen grün weißen kommst der sich ein bisschen auskennt, lässt er dich die rohre wieder abbauen. bei uns achten die mittlerweile auf jede kleinigkeit um der tuning scene eine rein zu drücken
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Lesezeichen: