Sie sind nicht angemeldet.

updive

Audi AS

  • »updive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fernwald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 769

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. September 2007, 10:16

Sägezahnbildung bei Reifen

Hallo Zusammen,

bräuchte MAL Eure Hilfe !

ich habe festgestellt das sich an meien Audi (3.0 Quattro) an den Reifen vorne ein Sägezahnprofil bildet; bisher nur im Außenbereich der Lauffläche. ICh fahre die PIrelli PZero 235/45 ZR 17, wobei die Reifen ca. 8000 km gelaufen sind.
Hinten ist (noch) nicht festzustellen. Daher meine Frage:
Macht es Sinn nun vorne und hinten zu tauschen ?!?! Also verschwindet dann hinten das Sägezahnprofil wieder oder eher nicht ?? Rechts/Links Tauschen dürfte wohl keine alternative sein, oder ??
Kann ich der Bildung ggf. durch Änderung des Lufdrucks (erhöhen??) entgegenwirken ?!?!?

Bin für Tips echt dankbar !!

Gruss Jens
Audi A6 Avant 3.0 quattro; Bj. 04-2003 Motorkenbuchstabe ASN, Tiptronic...

..ich bin klein mein Herz ist rein...
..nun bin ich groß und jetzt gehts los!!


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 148 988

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. September 2007, 10:27

Tausch von rechts nach links und vorne mit hinten.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Krinde

Audi AS

Beiträge: 442

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sömmerda

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 738 720

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. September 2007, 12:34

das haben die Quattros so an sich, ist das selbe Problem, wie bei meinem Ex Passat, immer wieder dei Reifen tauschen unternander, dann wird das schon
MfG René

Schöne Kombis heißen AVANT.
Audi A6 Avant Black Uni 2,5TDI/ AKN/ 210PS u. 410Nm/ 2000 geboren/ EZ 2001

Mein alter Passat
http://www.passat3b.de/galerie2/galerie2.php?user_id=3777


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 399 827

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. September 2007, 16:00

Verschwinden wirds nicht... aber gleichmässig verteilen... aber sonst keine Einschränkungen. Evtl auch MAL die Spur überprüfen lassen!

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 511 936

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. September 2007, 17:51

Bin dann auch mi den Reifen weitergefahren. Waren halt nur etwas lauter.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

updive

Audi AS

  • »updive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fernwald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 769

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. September 2007, 08:19

Zitat von »"black cherokee"«

Tausch von rechts nach links und vorne mit hinten.


ok, also das geht !?!?! Ich war mir da nämlich nicht so sicher; dann werd´ich wohl für nächstes WE wohl schonmal den Wagenheber in Stellung bringen...

Danke Euch schon MAL !

Ach so nochwas, spielt der Luftdruck der Reifen da irgendeine Rolle ?!?!?

GRuss Jens

PS: Spur wurde geprüft und ist ok !
Audi A6 Avant 3.0 quattro; Bj. 04-2003 Motorkenbuchstabe ASN, Tiptronic...

..ich bin klein mein Herz ist rein...
..nun bin ich groß und jetzt gehts los!!


Krinde

Audi AS

Beiträge: 442

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sömmerda

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 738 720

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. September 2007, 08:31

für den Sägezahn nicht, aber für die Abnutzung, den Verbrauch und den Comfort.
MfG René

Schöne Kombis heißen AVANT.
Audi A6 Avant Black Uni 2,5TDI/ AKN/ 210PS u. 410Nm/ 2000 geboren/ EZ 2001

Mein alter Passat
http://www.passat3b.de/galerie2/galerie2.php?user_id=3777

8

Montag, 17. September 2007, 10:16

Wie lange hast du die Reifen denn schon?
Hatte damals das gleiche Problem mit neuen Reifen nach 6 Monaten bzw. 10.000km und habe diese vom Reifenhändler bzw. Hersteller ersetzt bekommen!
Bei den modernen Reifen heutezutage bzw. den Premiumherstellern darf sich auch beim Quattro kein Sägezahn Profil bilden und du hast bis zu ner bestimmten Laufleistung recht auf Kostenlosen Ersatz - so war es jedenfalls bei mir!

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 769 652

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

9

Montag, 17. September 2007, 11:51

Wie sieht denn so ein "Sägezahn-Profil" denn überhaupt aus, wie erkennt man den sowas.... ??

Evtl. hat ja jemand MAL ein Bild, auf dem man sowas erkennen kann ?

Hab zwar immer wieder MAL was davon gehört, aber selber noch nie das Problem gehabt.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




updive

Audi AS

  • »updive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fernwald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 769

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. September 2007, 14:10

@ Mr. A6: hab die Reifen neu zu meinem Audi dazubekommen, im Februar diesen Jahres; hatte erst aber noch die winterreifen drauf und dann erst am April die nagelneuen Sommerreifen drauf gemacht;
Wäre ne idee, da MAL mit dem Autohaus zu sprechen....hätte ich eigentlich auch selbst drauf kommen können ...äh...müssen 8)
MAL schauen was die dazu sagen.....

@ cracker62: ich werd´mal versuchen ein paar bilder zu machen; bei mir ist es so, dass das profil im außenbereich (nur da komischer weise) "zackig" ist. man sieht richtig, dass imer das ende der PRofilstelle ca. 1 mm höher ist, als der Anfang von dem nächsten. (ja ja lacht nur, ist halt schwer zu beschreiben :wink: )Wenn du mit der Hand drüber gehts, merkt man richtig die Kanten, eben das Sägezahnprofil....

Ich hoffe, ich bekomme das mit den Bildern hin, so dass man das erkennt....


Gruss Jens
Audi A6 Avant 3.0 quattro; Bj. 04-2003 Motorkenbuchstabe ASN, Tiptronic...

..ich bin klein mein Herz ist rein...
..nun bin ich groß und jetzt gehts los!!

updive

Audi AS

  • »updive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fernwald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 769

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. Oktober 2007, 11:22

..das mit den Bildern klappt leider nicht.....man sieht -wenn überhaupt- nur reifen....ich versuchs evtl nochmal mit einer anderen kamera...

Gruss Jens
Audi A6 Avant 3.0 quattro; Bj. 04-2003 Motorkenbuchstabe ASN, Tiptronic...

..ich bin klein mein Herz ist rein...
..nun bin ich groß und jetzt gehts los!!

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 217 767

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Oktober 2007, 12:43

sägezahnprofil bekommt man auch wenn man viel und schnell autobahn fährt und die piste nicht grad die ebenste ist. in meinem golf hatte ich das problem extrem. durch das harte fahrwerk ist es so, wenn auch minimal, das der reifen bei zu hohem Tempo "abhebt" und langsamer als sich das fahrzeug bewegt wieder aufsetzt. dadurch hast du immer an bestimmten stellen eine höhere abnutzung und der reifen wird nach und nach eckig. ich hatte ca 2mm unterschiede drin. war aber auch durch einen extremen sturz bedingt. wenn ich den kleinen noch hätte, hät ich MAL ein bild gemacht. es sieht jedenfalls dann aus wie ein schaufelrad würde ich sagen und es ist normal an der innenseite des reifens. hoffe es hagelt jetzt nicht gleich wieder kritiken das ich was falsches schreibe, so wurde es mir von einem ich nenns MAL fachmann gesagt.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 997 477

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. Oktober 2007, 15:37

Hatte ich auch. Solltest MAL ne Achsvermessung machen...

Audiralf

Audi AS

Beiträge: 257

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Obernkirchen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 995 244

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. Oktober 2007, 17:32

Sägezahn bei VW hatten die Jahrzehnte lang, das Problem.
Haben die lange nicht in Griff gekriegt, ihre Hinterachsgeometrie.
Die Autos höhrten sich nach einigen Tkm an wie eine Strassenbahn
Gruss Ralf


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand, denn jeder ist überzeugt, genug davon zu haben.


_________________________________________________________________
Audi A6 Avant 3.2 FSI Quattro

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 148 988

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. Oktober 2007, 18:48

Sägezahn haben doch alle VW/Audi und der ganze Rest. Es gibt einige Reifenmarken mit denen isses ziemlich schlimm (Dunlop) und einige da isses eher weniger. Golf 5 und Octavia haben da auch schwer mit zu kämpfen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 997 477

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. Oktober 2007, 19:39

Jau, meinte man auch zu mir; Dunlop sei da sehr anfällig für. Wenn ich das Profil von meinen Dunlops und den Michelins vergleiche ... man man man ... nur noch Michelin!

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 089 451

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. Oktober 2007, 19:49

Kann nur bestätigen, dass die Dunlop´s im Laufe der Zeit nen recht ordentlichen Sägezahn bekommen. Im erstem Sommer waren sie noch ziemlich leise aber nach dem Winter waren sie dann lauter als die Winterreifen. Von Dunlop´s bin ich auch erstmal geheilt, auch wenn sie vom Fahrverhalten her echt immer noch top sind.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 511 936

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. Oktober 2007, 19:53

Bin MAL gespannt wie die Pirelli sich machen werden.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


A6-Thommy

Haudegen

  • »A6-Thommy« ist männlich
  • »A6-Thommy« wurde gesperrt

Beiträge: 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lichtenberg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 249 916

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

19

Montag, 8. Oktober 2007, 19:58

Hab das Problem bei den Uni´s nicht! :wink: :wink:
Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm
Man sollte nicht mit Steinen werfen,wenn man im Glashaus sitzt .


A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro S-Line
A6 4B 2,5 TDI Avant
Audi Coupe GT 2.2 Typ 85 Baujahr 86
VW Golf III 1.8 75 PS Baujahr 1992

updive

Audi AS

  • »updive« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 250

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fernwald

Level: 36

Erfahrungspunkte: 951 769

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 9. Oktober 2007, 08:35

Zitat von »"Rudi"«

Bin MAL gespannt wie die Pirelli sich machen werden.


..meine sind Pirelli´s .... :? :?


GRuss Jens
Audi A6 Avant 3.0 quattro; Bj. 04-2003 Motorkenbuchstabe ASN, Tiptronic...

..ich bin klein mein Herz ist rein...
..nun bin ich groß und jetzt gehts los!!

Lesezeichen: