Sie sind nicht angemeldet.

showdown

Foren AS

  • »showdown« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Charleroi (Belgien)

Level: 29

Erfahrungspunkte: 221 027

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Juni 2007, 16:33

RS6 Bremsen auf ein 4.2...möglich ???

Hallo,

Denken Sie, daß es möglich ist, RS6-Bremsen (Scheiben + Kolben) auf eine A6 4.2 zu installieren ?

Wenn ja...
-- Gibt es Modifikationen zu machen ?
-- Oder dann einfaches PLUG AND PLAY ?
-- Felgen, Minimalgröße:17 oder 18 oder 19 ?

Danke.

MfG
Zuerst untröstlich für meinen Deutschen und wenn es Schreibfehler gibt. Ich wohne in Belgien, und ich spreche Französisch....und ein bisschen Deutsch.


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 000 903

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Juni 2007, 16:41

hi, zu dem Thema gibt es 2 sehr gute Threads im Bremsenbereich.

Grundsätzlich ist alles Plug & Play.

Du benötigst:

- RS6 Bremssättel (ca. 600 - 850 Euro)
- RS6 Bremsscheiben (ca. 390 - 500 Euro)
- RS6 / EBC Bremsbeläge (250 - 300 Euro)
- Stahlflexbremsleitung oder die normale von Audi (99 - 125 Euro)
- Spangen für Beläge (20 Euro :) )

Die genannten Preise sind alles eBaypreise.

Felgengröße ist min. 18"

Lesezeichen: