Sie sind nicht angemeldet.

bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 987 923

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Juni 2007, 05:59

Hilfe! Brauche Rat - Hinterachse rechts hoeher als links.

Hallo!

Habe bei meinem Fahrzeug alle Sereienfeder und -daempfer getauscht. Nun sind Bilstein B4 Daempfer und Standardfeder drinen. Normales Fahrwerk. (A6 Avant 2.5 TDi Frontantrieb, 132kw, Motor AKE, Bj 2001/04).

Auf der Hinterachse ist der Abstand zwischen Radgehaeuses und Rad auf der Beifahrerseite um 1,5 cm mehr als Fahrerseite. Wenn man die Feder im eingebauten Zustand anschaut, ist sie auf der Beifahrerseite um gute 2 cm laenger als Fahrerseite. Zur Info: auf meiner Hinterachse sind die Feder und Daempfer seperat.

Ist es ein Prudktionsfehler der Feder bzw. Stossdeampfer?
Gibt es bei Standardfedern OBEN und unten?

Was soll ich machen?
Werkstatt meinte es ist defenitiv ein Produktionsfehler der Feder bzw. Stossdaempfer uns ich soll mich mit Bistein in Verbindung setzen. Beim Einbau kann es nicht legen. Was meint Ihr?

Danke!


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 416 258

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Juni 2007, 09:30

Ist evtl ein Teil der Feder weggebrochen?

3

Sonntag, 3. Juni 2007, 09:39

Also wenn die Federn im Ausgebauten Zustand schon unterschiedlich hoch sind hät ich sie garnicht erst eingebaut.

Hört sich nach nen Materialfehler an!


bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 987 923

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Juni 2007, 10:46

Hmm. Also Feder und Daempfer sind neu. Habs gestern nochmals von unten begutachtet, (auch OEAMTC) und Feder und Daempfer sind in Ordnung.

Vor dem Einbau habe ich nicht wirklich geschaut. ob Feder gleich gross waren.. da ich annahm, dass alles in Ordnung sei.

Ihr tippt eher auf Materialfehler... werde MAL Bilstein kontaktieren.

Kann man beim Enbau der hinteren Feder und Daempfer etwas falsch machen?

Danke!

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 416 258

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Juni 2007, 18:33

Hast du evtl ein Lager verdreht, oder nen Metallring oben statt unten reingemacht?

bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 987 923

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Juni 2007, 21:59

Zitat von »"F1Sebi"«

Hast du evtl ein Lager verdreht, oder nen Metallring oben statt unten reingemacht?


Hmm. Lager verdrehen? Du meinst bei der Feder... ist doch egal, wie das Lager ist. Sie muss nur richtig im Lager sitzen. Die Feder hat die selbe Laenge oder?

Metallringe: Gibt es bei der Feder nicht. Es gibt einen Metall ring am Stossdaempder, der war schon dabei als ich den Daemfer aufs Domlager geschraubt habe, den habe ich nicht angetastet.


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 416 258

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. Juni 2007, 08:31

Ne, hast ja kein Quattro... sorry Fehler von mir.
Wie sieht es eigentlich unfalltechnisch aus? Hatte der schon MAL was auf die HA abbekommen?

bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 987 923

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Juni 2007, 21:47

Unfalltechnisch... nix.

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 527 048

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. Juni 2007, 16:58

Vieleicht haste vorne und hinten vertauscht :huepf: :e085:
Ne im Ernst. Da liegt entweder ein Lieferfehler vor, oder ein Materialfehler.

Würd einfach MAL beim Hersteller oder Lieferanten anrufen und im dein Problem erklären.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 987 923

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 5. Juni 2007, 20:27

Danke Rudi! Werde ich machen.

Ich nehme eher an, dass die Feder diese Differenz der Hoehe des Radgehaeuse-Reifen ausmacht, oder? Stossdaempfer kann es eher nicht sein.

Soll ich nun bei der Reklamation nur Feder reklamieren oder auch die Daempfer?

Danke!

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 527 048

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 5. Juni 2007, 21:24

Würd erstmal nur sagen, daß das Auto unterschiedlich hoch ist. Sollen die sich doch nen Kopf machen, was sie tauschen oder tauschen lassen.

Werden aber die Federn sein. ;)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 987 923

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. Juli 2007, 20:55

Federn von Bilstein bekommen und ausgetauscht.
Nun sind beide Seiten gleich.

Danke vielmals!


13

Mittwoch, 11. Juli 2007, 21:30

Na siehste!

dafür ist das Forum auch da!

Also zuständiger Mod.....

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 105 768

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. Juli 2007, 21:39

Na dann mach ich hier MAL zu, wenn es an den Federn gelegen hat.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Lesezeichen: