Sie sind nicht angemeldet.

franki3b

Audi AS

  • »franki3b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oeynhausen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 969 005

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. April 2007, 08:52

Hilfe bei Achsmanschette im Raum Hannover

Hallo Ihr´s,

ich habe gerade festgestellt, daß vorne rechts aussen meine Achsmanschette ein Loch hat.

Gibt es jemanden aus dem Raum Hannover, der mir beim Wechsel helfen würde?

Ich habe das noch nie selbst gemacht und traue es mir auch nicht alleine zu, da ich weder das passende Werkzeug, noch das Fachwissen habe.

Danke
www.franki3b.de
franki3b.wordpress.com


2

Mittwoch, 25. April 2007, 08:54

Hast du denn eine Hebebühne?

Ohne die wird´s schon schwierig.

Ich würde sowas lieber in einer Werkstatt machen lassen (muß ja net Audi sein, also eine Freie), denn so teuer ist das echt nicht!

franki3b

Audi AS

  • »franki3b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oeynhausen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 969 005

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. April 2007, 08:58

Hebebühne habe ich leider nicht. Dachte halt, daß sich hier jemand findet, der sich damit auskennt
www.franki3b.de
franki3b.wordpress.com


4

Mittwoch, 25. April 2007, 11:04

Ne Hebebühne ist zwar nicht zwingend notwendig aber erleichtert den Wechsel ungemein.
Aber ohne das passende Werkzeug wirst du nicht weit kommen, da du allein schon für die Achsschraube ne große Inbusnuß benötigst:



Deshalb solltest du das dann besser in ner freien Werkstatt machen lassen - sollte mit teilen max zwischen 50-100 Euro kosten! :razz:

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 209 832

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. April 2007, 11:36

Kann auch statt der 17er Imbus, eine grosse Sechskant sein. Wurde auch teilweise verbaut. Für innen brauchst du dann noch 8er Imbus um die ATW ganz rauszunehmen. 100 Euro zahlst du mindestens schon als Arbeitslohn wenn du in die Werkstatt gehst. Die Teile kosten im Zubehör ca 50 Euro. Bei Audi das ganze natürlich ein wenig teurer!

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 337 193

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. April 2007, 17:07

Ich habe hier in einer EX VAG ca 160€ für beide Seiten bezahlt. Das wars mir wert. ;) Wenn ich so an das ganze Geschmaddere denke. :)
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


7

Mittwoch, 25. April 2007, 18:49

ja Rudi, ich hab pro Seite 75 Euro bezahlt, und das war es mir auch wert!

Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 093 585

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. April 2007, 18:57

Ich würde es auch machen lassen, es gibt fast nichts was Schmutziger ist als ne Manschette, nicht der Dreck von aussen, sondern die Paste die drinnen ist, Viel Dreck, dann brauchst vom Werkzaug abgesehen auch die richtigen Manschettenklammern und die müßen richtig geschlossen werden, damit keine Unwucht auf der Achse entsteht,
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 037 730

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. April 2007, 19:36

Tja bei uns in der Firma ist es zwar nicht richtig günstig aber dafür weißte wers gemacht hat. Und von Hannover bis Kassel ist doch nen Katzensprung.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


10

Mittwoch, 25. April 2007, 19:38

Zitat von »"black cherokee"«

Tja bei uns in der Firma ist es zwar nicht richtig günstig aber dafür weißte wers gemacht hat. Und von Hannover bis Kassel ist doch nen Katzensprung.


Katzensprung hat mir gefallen...:-)

S.B.1986

Foren AS

Beiträge: 55

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mühlenhagen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 211 686

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. April 2007, 19:48

vielleicht ne große katze!
wer weiß??
A6 Avant 2.4,BBS LE MANS,8,5x18,225er Kumho Ecsta,S6TiptronicLenkrad,2xDVD Player,MP3,7";Monitor,Navi Plus in 1DIN Mittelkonsole+TV,Rückfahrkamera,GPS AntenneA4,Lederausstattung,Kombiinstrument,Mittelkonsole,Türleisten echt Carbon,GFK Hifi Ausbau,Motorabdeckung Wagenfarbe lackiert,elektr.Sitze,2Zonenklima,Sitzheizung,Bose,Fis,S6TFL,Alureling,RS4 Spiegel,S6 Türleisten,lasierte Hecklechtenu.Blende,Heck gecleant,Zimmermann Sportbremsscheiben,KW INOX Gewindefahrwerk,EBC greenstuff Beläge usw.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 037 730

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. April 2007, 20:06

Naja was sind schon 173KM???
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


13

Mittwoch, 25. April 2007, 21:24

Zitat von »"F1Sebi"«

Kann auch statt der 17er Imbus, eine grosse Sechskant sein. Wurde auch teilweise verbaut. Für innen brauchst du dann noch 8er Imbus um die ATW ganz rauszunehmen. 100 Euro zahlst du mindestens schon als Arbeitslohn wenn du in die Werkstatt gehst. Die Teile kosten im Zubehör ca 50 Euro. Bei Audi das ganze natürlich ein wenig teurer!


Warum die ATW komplett demontieren - ist doch völlig unnötig :?
Und in einer freien wird der Austausch sicherlich nicht mehr als 80 Euro pro Seite inkl. Material kosten. Auch im Zubehör kosten die Manschetten knapp 25 Euro - habe meine Rechte erst vorm halben Jahr gemacht und mir die Teile aus dem Zubehör besorgt inkl. Schmierfett und Klemmschellen!

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 037 730

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 26. April 2007, 05:56

Man muss auch bei den Motoren und Getrieben aufpassen. Bei nem 4 Zylinder TDi mit Automatik gehts so beim V6 glaub ich auch. Beim 4Zyl TDi mit Schaltung muss man rechts nen Querlenker aushängen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 209 832

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 26. April 2007, 05:56

Also wenn ich die ATW rausmach bin ich schneller und sauberer als die Manschette so zu wechseln.


psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 584 490

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 26. April 2007, 06:09

Ich habs auch so gemacht. By The Way: für alle nicht-Schrauber. ATW heist AnTriebsWelle.

Also das hat schon was, wenn ich die Welle und die Gelenke prüfen bzw auf der Werkbank(Schraubstock) habe - da kann ich sauberer arbeten als unterm Auto.


FP
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


A6-Thommy

Haudegen

  • »A6-Thommy« ist männlich
  • »A6-Thommy« wurde gesperrt

Beiträge: 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin Lichtenberg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 218 090

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 26. April 2007, 08:51

Wenn du schon die großen 10er Vielzahnschrauben (6 Stück pro Seite)hast,an der Getriebeseite,dann kannste die ATW sogar ohne den Querlenker zu lösen rausnehmen.Ist dan ein super arbeiten.
Und nicht vergessen die Antriebswellenschraube zu erneuern,sind Dehnschrauben.
M14: 115 Nm + 180 Grad
M16: 190 Nm + 180 Grad
Hab es gestern gerade erst wieder machen müssen.

@franki 3b,bedenke aber,das dieser Beitrag von einem ATU Mechaniker geschrieben wurde!
Wer weiß ob der Ahnung hat! :? :? :?
Die schönsten Kombis heißen Avant und kommen aus Neckarsulm
Man sollte nicht mit Steinen werfen,wenn man im Glashaus sitzt .


A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro S-Line
A6 4B 2,5 TDI Avant
Audi Coupe GT 2.2 Typ 85 Baujahr 86
VW Golf III 1.8 75 PS Baujahr 1992

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 25 900 780

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. April 2007, 11:47

Manchmal sitzen die Gelenke sehr fest in den Wellen drin, so dass man schon fast Gewalt anwenden muss, um diese voneinander zu trennen. So war es zumindest bei mir und wir haben trotz Bühne und volleingerichteter Werkstatt ziemlich lange dafür gebraucht. War kein besonderer Spaß. ;-)
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 209 832

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. April 2007, 13:25

@ Robby: Mit viel Kraft und evtl Feuer geht das schon!

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 25 900 780

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 26. April 2007, 17:43

Zitat von »"F1Sebi"«

@ Robby: Mit viel Kraft und evtl Feuer geht das schon!


An der Kraft hat es mit Sicherheit nicht gelegen. :wink: Die Gelenke saßen aber auch verdammt fest.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Lesezeichen: