Sie sind nicht angemeldet.

midway

Neuling

  • »midway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 923

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. März 2007, 10:05

GTS Gewinde.....a6 4B

hallo

Mich würd MAL interesiren was ihr von diesem Gewinde haltet
ist von der Marke GTS
A 6, inkl. Avant
4B AB 97
VA 40-80
HA 25-60
ist nicht härteverstelbar
Für ein super preis 459,-

..was sagt ihr dazu
http://www.gts-sport.de/pages/pdf/GTS-N-Gewindefahrwerke-Version-1.pdf


nrg95

Silver User

Beiträge: 215

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aichwald (Nähe Stuttgart)

Level: 36

Erfahrungspunkte: 835 317

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. März 2007, 14:01

Liest sich gut aber steht nix wegen Quattro oder Front dran...
Jeder bietet unterschiedliche und der soll ein universelles haben ??? :P
Opel Corsa OPC...

midway

Neuling

  • »midway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 923

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. März 2007, 22:40

Das ist für front bei den Quattros ist das immer bei geschrieben genauer hin schauen :roll:


midway

Neuling

  • »midway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 923

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. März 2007, 16:05

hi was sagt ihr denn zu
AP oder Weitec Gewinde fahrwerk

kann jemand etwas drüber berichten
preislich ist das noch machbar.
Bitte um ein par infos wollte mir nächsten Monat alles einbauen.

midway

Neuling

  • »midway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 923

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. März 2007, 19:08

ach kommt schon leute
kann denn keiner etwas dazu schreiben?

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 425 670

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. März 2007, 19:54

Wenn ich ehrlich sein soll, ein Gewinde für einen A6 für 460 Euro... für das Geld bekommst gerade so ein gutes festes Fahrwerk, als eins ohne Gewinde. Das hier für 460... na ja musst du selber wissen, wahrscheinlich ist das Gewinde nur auf die Dämpfer als Hülse aufgeschoben... und verzinkt, das geht dir bei einmal einstellen AB, und dann kannst du es nach einem halben Jahr eh nicht mehr verstellen. Dann steht da auch dass Du nur die VA verstellen kannst. Und ob da ein Gutachten dabei ist, steht auch nicht dabei. Ebensowenig für welche A6... weder Motorisierung und wie oben genannt ob Quattro oder nicht...? Gib lieber ein wenig mehr aus und kauf dir ein namhaftes und hab lange Freude daran, genau so wie am A6!
P.S. Von AP habe ich die gleiche Meiunug, Weitec geht schon eher, nur habe ich da nur die Erfahrung bei leichteren Fahrzeugen mit diesem Hersteller, wie es sich beim A6 gibt will ich nicht beurteilen!


midway

Neuling

  • »midway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 923

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. März 2007, 19:50

hi denke MAL das ich mir das Weitec gewinde anschafe werde,
Weitec ist eine Tochterfirma von kW.
Und denke MAL das es nicht schrot sein kann nur leider konnte ich bisher noch
nichts lesen wie das fahrverhalten ist......
möchte es natürlich nicht all zu hart haben aber auch nicht zu weich.

schade das keiner erfahrung damit hat
Aber vielen dank für die zuschreiften......

mitte april ist mein wgen fertig werde dann MAL ein par fotos rein stellen :peace:

Lesezeichen: