Sie sind nicht angemeldet.

Neuling

Neuling

  • »Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 229

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Februar 2007, 10:59

Suche Karosseriebau Firma

Hallo,
Ich bin zu plötzlichem Reichtum gekommen und wollte meinen A6 Avant umbauen lassen auf RS6 Optik mit SFG und LED Rückleuchten. Jetzt suche ich eine Firma die sowas machen kann, am besten in Hessen aber wenn ihr eine gute Firma woanders kennt sagt mir bitte bescheid!!!!!

Danke schonmal

MfG Neuling


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 047 407

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Februar 2007, 14:37

Hallo erstmal, und herzlich willkommen im Forum ;-)

Also was verstehst du unter einer Firma?? Tuningstosstangen kann man ja überall bestellen, du brauchst dann nur einen Karrossier der dir die Teile anpasst, lackiert und montiert. Ansonsten kannste unten auf mein Banner klicken, da findest du genug Tuning und Orginal umbauteile ;-)

LED Heckleuchten kannst ja selber tausch, aber die gibts dann nur für die Limo.:-(
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


Neuling

Neuling

  • »Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 229

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Februar 2007, 14:52

Ich will nicht einfach nur Teile anschrauben. Ich suche eine Firma die Stoßstangen umbauen kann um einen SFG einzuarbeiten und einen kompletten RS6 Body an mein Auto packt, mit Seitenwänden etc. Ausserdem will ich die LED Rücks vom aktuellen Model usw. So eine Firma suche ich.

MfG Neuling


Audipussy

Audi AS

Beiträge: 394

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Werneck

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 688 569

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Februar 2007, 15:26

http://www.csr-automotive.com/ die machen fast alles musst nur Zeit mitbringen, sag deine Wünsche, die sind für alles offen! :razz:




F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 416 260

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Februar 2007, 15:32

Auch von mir ein :willkomen:

Neuling

Neuling

  • »Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 229

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Februar 2007, 17:18

Ich find es ja toll das ihr mich alle begrüßt, aber ich bin schon etwas länger mitglied, trotzdem HALLO zurück.

Ich hatte bei CSR schoonmal angefragt wegen dem Rückleuchten Umbau und die wollwn 1000€ pro Seite haben. Ich bin nicht so von denen Überzeugt, aber Danke.


veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 000 322

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Februar 2007, 17:35

Zitat von »"Neuling"«

Ich find es ja toll das ihr mich alle begrüßt, aber ich bin schon etwas länger mitglied, trotzdem HALLO zurück.

Ich hatte bei CSR schoonmal angefragt wegen dem Rückleuchten Umbau und die wollwn 1000€ pro Seite haben. Ich bin nicht so von denen Überzeugt, aber Danke.


Und wieviel willst du ausgeben? Ist bestimmt auch nicht unwichtig.

Im Endeffekt kann dir jeder bessere Karosseriebauer dir die Seitenteile drannageln, so schwer ist das nicht.

Neuling

Neuling

  • »Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 229

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Februar 2007, 22:17

Keine Ahnung, ich weiß von einem normalen RS6 umbau der mit Felgen, Fahrwerk und lack knapp 10000Euros gekostet hat. so in der gegend wollte ich mich auch bewegen.

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 000 322

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Februar 2007, 00:32

Zitat von »"Neuling"«

Keine Ahnung, ich weiß von einem normalen RS6 umbau der mit Felgen, Fahrwerk und lack knapp 10000Euros gekostet hat. so in der gegend wollte ich mich auch bewegen.


Ja das kommt vielleicht so hin, aber ist auch verdammt viel Geld. Von der arbeit reden wir Gar nicht erst!! Kannst du dir vorstellen was du alleine alles tun musst um die Kotflügel anbauen zu können? Oder sollen die auch gescnitten werden?

Das Geld was du da in den Wagen steckst bekommst du nie wieder raus. Kauf dir lieber einen 4.2er und rüste ihn ganz easy auf RS6 und LPG um. Macht mehr Spaß und da bekommt man sein Geld noch wieder weil nicht gebastelt wurde!


Neuling

Neuling

  • »Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 229

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. Februar 2007, 10:35

Was ist denn LPG????

veGa

König

Beiträge: 994

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 000 322

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. Februar 2007, 11:02

LPG = Autogas. Kostet 60 Cent pro Liter und ist wesentlich umweltverträglicher als Diesel! So wird der V8 zum Spa(ß)rmobil :D

Joop

Haudegen

Beiträge: 842

Fahrzeug: A6 V6

EZ: 1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 595 671

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. Februar 2007, 12:05

@neuling

vega hat recht,gib deinen alten in zahlung und kauf dir einen v8.
dann hat dein fake rs6 auch wenigstens etwas power und nen v8 sound,sonst kanns AB und zu etwas peinlich werden.
damit die rs6 front paßt müßtest du eh den vorderwagen verlängern lassen,und wenn jemand bei den heckseitenteilen pfuscht zeichnen sich die schweißnähte nach 1-2 jahren nach und du läufst amok.

was hast du jetzt überhaupt für eine basis?
hoffentlich ist es ein 6zylinder und kein 1,8 ohne t :)


Audipussy

Audi AS

Beiträge: 394

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Werneck

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 688 569

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. Februar 2007, 14:37

Zitat von »"Neuling"«

Ich find es ja toll das ihr mich alle begrüßt, aber ich bin schon etwas länger mitglied, trotzdem HALLO zurück.

Ich hatte bei CSR schoonmal angefragt wegen dem Rückleuchten Umbau und die wollwn 1000€ pro Seite haben. Ich bin nicht so von denen Überzeugt, aber Danke.


Ich weiß ja net was für ein Beruf du ausübst aber kannst du dir nicht vorstellen was das für arbeit ist die RL vom 4F in den 4B einzupassen CSR ist nicht Aldi ich bin mit dere ihrer Arbeit sehr zufrieden!

und wie die anderen schon gesagt haben geb deinen in Zahlung und hol dir ne bessere Basis! Was für einen fährst du ? nen 4F Kombi bekommt man mittlerweile auch schon zum anständigen preis ...




Neuling

Neuling

  • »Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 229

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. Februar 2007, 14:46

Ich fahre einen 2003 Avant 1.9TDi und ich brauch den Diesel weil ich viele Kilometer fahr.

@Joop den Sound brauch ich nicht und ausserdem soll das heck clean werden

@Audipussy ich gebe garantiert keine 2000 Euro + den Preis der Leuchten dafür aus um mir die einbauen zu lassen. Ich finde das ganz schön Wucher aber ist ja auch egal.

15

Donnerstag, 15. Februar 2007, 15:01

Hm, ganz ehrlich @ Neuling, du willst 10.000 € in deinen 4b stecken, aber hast nicht MAL nen ordentlichen Motor unter der Haube weil du soviele Kilometer fährst?

Is nicht böse gemeint, aber verstehen kann ich das ganz und garnicht, vorallem mit dem 1,9 Rüttel-Pumpe-Düse!


Neuling

Neuling

  • »Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 229

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 15. Februar 2007, 15:11

der motor wird auf 2L aufgebohrt bekommt einen anderen Turbo etc und kommt dann auf ca 220PS. Ist dir das genug???
Wir müssen uns hier auch nicht drüber unterhalten wie meine idee ist mir mein eigenes auto zu bauen sondern ich wollte firmennamen wissen.

MfG Neuling

17

Donnerstag, 15. Februar 2007, 15:14

@ Neuling, es ging nicht darum wieviel PS der Motor hat, aber das ist ne andere Geschichte!
Nur werd ich wohl noch meine Meinung sagen dürfen, nicht war!!!!!!!!!!!!!!!!

Neuling

Neuling

  • »Neuling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 229

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 15. Februar 2007, 15:17

KLAR darfst du das war ja auch nicht böse geimeint. trotzdem macht mich irgendwie jeder an wegen dem umbau und bei z.b. showtime sagt keiner was. obwohl es genau das selbe projekt wird. versteh ich nicht


19

Donnerstag, 15. Februar 2007, 15:21

Ich hab dich nicht angemacht, es ist nur meine Persönliche Meinung, da ich finde das der Motor einfach nicht passt zu dem Auto und erst recht nicht was du vor hast, und showtime hat einen 2,5TDI mit 6 Zylinder!
Aber jedem so wie er es möchte!

Joop

Haudegen

Beiträge: 842

Fahrzeug: A6 V6

EZ: 1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 595 671

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 15. Februar 2007, 15:35

@neuling

bei norman steckt aber auch sponsoring dahinter,der zahlt nicht alles aus eigener tasche.
seiner ist auch ein v6 tdi,und er hat auch seine leute wo die karosse bearbeiten.

wenn du gute arbeit willst mußt du Tiefer in die tasche greifen,beim auto ist geiz leider nicht geil.
oder du hast gute kontakte (wie showtime und die anderen,die machen garagenhoping) oder du gehst nach polen!

carline kann dir sicher deinen umbau so machen wie du willst,kostet halt was.

wenn du den ganzen umbau zusammen rechnest (rs6 bodykit+motorumbau) und von den umbaukosten abziehst die du nur bei nem v8 hast (mit neuem fahrzeug) dann kannste dir von der differenz doch sicher auch den v8 als vielfahrer leisten :razz:

Lesezeichen: