Sie sind nicht angemeldet.

bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 986 318

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Dezember 2006, 13:45

Ausbau der hinteren Stossstange?

Hallo Profis!

Koennt Ihr mir sagen, wie ich meine hintere Stossstange zur Montage der PDC Sensoren ausbauen kann? Wo sind die Schrauben die ich lockern muss? Reicht eine Person zum Ausbau, oder muss man Hilfe besorgen?

Fahrzeug A6 4B Avant Bj 2001/04 2.5 TDi Tiptronik.

Danke vielmals und gesegenete Feiertage!


Marcello-A6

Silver User

  • »Marcello-A6« ist männlich

Beiträge: 170

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Rostock

Level: 35

Erfahrungspunkte: 726 671

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Dezember 2006, 14:47

Meiner Meinung nach mußt du die Stoßstange garnicht abbauen,sondern bekommst die Leiste auch so AB wenn du ihn auf der Bühne hast.Bei meinen ist zwar ne Limo waren es 3 Schrauben und der Rest Klemmen.Ist aber fummel Arbeit.Ansonsten sind es bei der Limo innen vom Kofferraum Schrauben und außen in den Radhäusern und 2 Mann sind immer gut :wink:
Schöne Grüße von der Ostsee,

Mfg Marcel

biturbo_quattro

Silver User

Beiträge: 153

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 29225 Celle

Level: 34

Erfahrungspunkte: 661 054

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Dezember 2006, 20:39

Hallo bluetiger,

Bj. 4/2001 klingt wie vFl. Bei dem muß tatsächlich die Stoßstange komplett runter.
Beim FL kann man mit 6 Torx Schrauben von unten die Blende um den Auspuff abschrauben. Das ist einfach...

Beim vFl mußt Du jeweils 2 Schrauben in den Radhäusern lösen, und zus. sind jeweils drei Schrauben in den hinteren Seitenteilen unter den Heckleuchten. Dann läßt sich der komplette Stoßfänger nach hinten abziehen. Geht beim ersten MAL nicht ganz so leicht. Sollte aber alleine klappen.

Viel Erfolg, und ein frohes Fest
Gruß Karsten

----------------------------

...man sagt Er habe magische Kräfte...


bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 986 318

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Dezember 2006, 21:04

@ Marcello-A6
Danke!

@ biturbo_quattro
Ich habe ein vFL Modell. Muss ich die Heckleuchten und Seitenverkleidungen im Kofferraum ausbauen um an die Schrauben fuer die Stossstange zu kommen?
Mit bestem Dank im voraus!

biturbo_quattro

Silver User

Beiträge: 153

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 29225 Celle

Level: 34

Erfahrungspunkte: 661 054

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Dezember 2006, 21:23

hi,

links und rechts die Klappen an den Seitenteilen öffnen reicht. Die Rückleuchten bleiben auch am Platz.
Die Schrauben des Stoßfängers liegen unterhalb der Heckleuchten. Rechts muß so vorhanden die Endstufe des Bosesystems ausgebaut werden. Sind zwei Schrauben und ein Steckverbinder.

Also alles keine Kernspaltung... 8)
Gruß Karsten

----------------------------

...man sagt Er habe magische Kräfte...

bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 986 318

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Dezember 2006, 23:45

@ biturbo_quattro

Danke vielmals! Eine sehr grosse Hilfe!!!

Koenntest Du mir noch sagen, ob ein bestimmtes Loch vorhanden ist, um das Kabel (PDC Sensoren zum PDC STG) zu ziehen? Oder muss ich ein Loch machen?


biturbo_quattro

Silver User

Beiträge: 153

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 29225 Celle

Level: 34

Erfahrungspunkte: 661 054

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Dezember 2006, 20:11

hi,

uups jetzt hast Du mich erwischt :?

Hab ja selbst kein PDC. Aber ich würde wetten, das das Loch bereits gebohrt ist, und lediglich mit einem Gummistopfen abgedeckt ist.
Sollte denke ich im Bereich unter dem linken Rücklicht sein, weil von dort durch das linke Seitenteil die Kabelstränge nach vorne laufen.

Sollte da kein Loch zu finden sein, so ist nach unten auf alle Fälle ein ca 40mm großer Gummistopfen der für die AHK Verkabelung vorgesehen ist. Da kannst Du auf alle Fälle durch :o
Gruß Karsten

----------------------------

...man sagt Er habe magische Kräfte...

bluetiger

Haudegen

  • »bluetiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wien

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 986 318

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Dezember 2006, 20:22

@ biturbo_quattro

Danke vielmals fuer die Info!

Ich habe am Nachruest - Kabelstrang ein Gummistopfen drauf.
Es muss so sein wie Du es sagst!

Werde mich MAL naechste Woche den Umbau angehen!

Guten Rutsch!

biturbo_quattro

Silver User

Beiträge: 153

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 29225 Celle

Level: 34

Erfahrungspunkte: 661 054

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Dezember 2006, 20:35

hi,

dann kann ja fast Nichts mehr schief gehen...
Versuch im Anschluss MAL den Aufwand darzulegen. Vielleicht entschliesse ich mich ja doch auch noch.

Dir jedenfalls auch, wie auch allen Anderen hier, einen Guten Rutsch
Gruß Karsten

----------------------------

...man sagt Er habe magische Kräfte...


Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 958 356

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. Dezember 2006, 21:37

Hier gibt es eine ganz gute Nachrüstanleitung. Vielleicht hilft es ja weiter.

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 774 599

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Dezember 2006, 22:50

Da wir hier schon einen Thread mit gleichem Thema haben, mach ich hier MAL zu.

Bitte daher unter

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=2078&start=15&postdays=0&postorder=asc&highlight=

weiterposten.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Lesezeichen: