Sie sind nicht angemeldet.

ghost

Silver User

  • »ghost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 420 383

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. November 2006, 09:53

Lenkgetriebe kaputt

Lenkgetriebe kaputt warscheinlich.
Links ist die manschette kaputt und des servo öl läuft da ganz langsam raus.
Muss einmal die woche den behälter fürs servo öl auffüllen.
Wollte MAL wissen ob des schon einer von euch gehabt hat und wo so der kostetnpunkt liegt.
A6 bj.05/99 2,5 TDi 150 ps kein Quattro motor. Afb
mfg
ghost


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 131 343

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. November 2006, 10:10

Einfach mal die Suche benutzen.

Dann findest zu z.B. auch diesen Thread. :wink:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 173 691

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. November 2006, 17:36

Hmmm Lenkung wechseln am A6 4B???? V6TDI????? Viel Spass. :kotz:
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


pigo-g60

Foren AS

Beiträge: 42

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 900

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. November 2006, 21:58

Hallo. Ich habe es vor ca. 3 Monaten auch machen müssen. Es war leichter als gedacht. Ich habe für Ein- und Ausbau 5 Stunden gebraucht ohne Hebebühne. Die einzige fummelige Stelle ist die 12 Kant Schraube von unten am Wasserkasten. Ich habe dazu 3/8" Werkzeug genutzt und das war bestens, zwei Verlängerungen und ein Gelenkstück aneinander und dann kommst du da bestens dran. Von oben musst du die Wischerarme, die Plastikverkleidung und die Batterie ausbauen dann siehst du schon die Schrauben.Sind alles 12 Kant Schrauben. 2 Schrauben im Wasserkasten und die 1 von unten. Im Innenraum habe ich die Verkleidung unter dem Lenkrad abgeschraubt, damit ich an das Kreuzgelenk kam und nicht vergessen das Lenkradschloss einzurasten. Die linke Radhausschale habe ich auch ausgebaut, dann kommst man beim Einbau besser an das Kreuzgelenk. Viel Erfolg :razz:

pigo-g60

Foren AS

Beiträge: 42

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 900

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. November 2006, 22:03

Auch so. Wegen einem Lenkgetriebe kannst du am besten MAL bei Ibäh gucken, die Preise sind wirklich gut. Ich habe 350€ bezahlt im Austausch, war von Koyo onhe Servotronik. Du musst gucken welches Lenkgetriebe du verbaut hast. Koyo oder ZF?

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 493 867

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. November 2006, 22:15

Es geht ja weniger um das Geld... sondern vielmehr um die arbeit... und wenn man es selbst nicht einbauen kann, wird man locker nochmal 400-500Euro für´s einbauen los, da es beim A6 mit großem Motor wirklisch beschissen zu erreichen ist...

bei meinem A4 damals war´s auch ne richtige Drecksarbeit...
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100


ghost

Silver User

  • »ghost« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 420 383

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. November 2006, 22:28

jo danke für die vielen infos.
denke MAL das ich das hinbekomme schwager ist kfz mech.
bei ebäy muss I mir dann nur noch des passende teil besorgen.
beim freundlichen kostet es 750€ mit einbau wären es dann 1500€
audi ist echt ein luxustier geworden wie die frauen.
mfg
ghosti

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 173 691

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. November 2006, 16:44

Nicht das Vermessen vergessen. Wichtig das auch die Vorspurkurve eingestellt wird!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wenn der Vermesser nicht weiß was das ist dann Finger davon.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

Lesezeichen: