Sie sind nicht angemeldet.

  • »BavarianKnight« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bei Nürnberg

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 283

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Oktober 2006, 12:41

Dietrich RS6-Look Stoßstangen

Wer hat Erfahrungen mit den RS6-Look Teilen von Dietrich, speziell Passform und Verarbeitung? Wie "stabil" sind die Stoßstangen? Was ist beim Anbauen zu beachten?

Danke im Voraus

BavarianKnight, der Newbie


McStormA6

Gold User

Beiträge: 1 621

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau bei OS

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 885 549

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Oktober 2006, 12:57

Hallo und erst einmal :willkomen:
wünscht dir eine der :frau:

unter "suche" würdest du schon einiges finden, z. B. MAL hier einer der Links, zu dem hier über Dietrich und dessen Passgenauigkeit was steht:

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=2562&highlight=dietrich

Desweiteren können dir sicherlich unsere Jungs noch weitere Einzelheiten dazu posten.
Greetz
Iris

";Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer";

„Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.";
Erich Kästner



  • »BavarianKnight« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bei Nürnberg

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 283

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Oktober 2006, 13:04

Gibts evtl Alternativen zu den Dietrich Teilen?

Danke erstmal McStorm...



Bavarian Knight
Drive the Best - Forget the Rest !


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 25 896 361

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. Oktober 2006, 16:44

Hallo und :willkomen: ,

frag doch einfach MAL Woodmaster oder bs. Die haben beide Dietrich Stoßstangen verbaut.

Oder guck einfach MAL hier. Vielleicht hilft dir das schon weiter. :wink:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 17 901 926

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. Oktober 2006, 19:01

Hallo und herzlich wilkommen bei den A6-Freunden.

Also ich hab die Dietrich drauf, war und bin eigendlich mit dem Teil sehr zufrieden.
Bei mir dazumal hat aber eigendlich auch fast alles 1A geklappt, schneller Versand, passgenauigkeit war nicht so schlecht, musste nicht so viel nachgearbeited werden, nur der Abschluss zu den Scheinwerfern steht auf einer Seite leicht weiter vor, aber die Kante zu dem Kotflügel ist 1A.
Auch die Originalen RS6 Gitter passen perfekt, da war ich echt verwundert.
Was nicht geklappt hat, ist das mit den Nebelleuchten, die passten nicht mehr, weil die Ladeluftkühler im weg sind.
Es hat damals auch keine Leuchten von Dietrich gegeben, und deshalb sind die bei mir jetzt halt entfallen, nur die Linsen und fertig. stört mich aber keineswegs.

Zur Stabilität, also es ist GFK, ist leichter zu reparieren, man sieht aber eher die Steinschläge, manche haben GFK lieber, manche ABS, ich selber weiss es mittlerweile nicht mehr was besser ist für mich. Hab aber die Stosstange auch noch nie angestossen.

Zu Schwellern und Heck kann ich nichts sagen, aber laut Aussagen von diversen hier im Forum, war es ein Horror die Dinger anzupassen, und Lieferzeiten jenseits von gut und böse.

Ich selber habe mich für Schweller und Heck von Rieger entschieden, ist ABS und besser kann es nicht passen, also mein Tip ist eher Rieger wenn es dir gefällt. Weill mit Rieger kann man die anbauten Perfekt machen, wo bei Dietrich die Zeit fürs anpassen drauf geht!

Hoffe konnte dir behilflich sein,

Gruss BS
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


biturbo_quattro

Silver User

Beiträge: 153

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 29225 Celle

Level: 34

Erfahrungspunkte: 655 759

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. Oktober 2006, 19:43

hi,
auch von mir ein herzliches Willkommen.

Ich habe ja sowohl Front als auch Seitenschweller von Dietrich drunter, und vertrete die Meinung das der Anpassungsaufwand in einem absolut vertretbaren Rahmen bleibt. Auch bei mir sind alle Sichtkanten absolut passgenau und sauber.

Rieger scheint laut aller Aussagen in Sachen Passgenauikeit noch eine Spur besser zu sein.

Die letzte Entscheidung sollte letztlich die erwünschte Optik vorgeben.
Eifert man der Optik des RS6 nach, gibt´s keinen Weg an Dietrich vorbei.
Soll es noch "krawalliger" werden sind Rieger, oder gleich CSR sicherlich Alternativen.

Montieren muß man Sie alle, und zum Lacker geht´s ebenfalls mit allen Modellen...
Gruß Karsten

----------------------------

...man sagt Er habe magische Kräfte...


woodmaster

Foren AS

Beiträge: 55

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 226 200

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Oktober 2006, 21:46

Tja, dann bin ich wohl der letzte der angesprochenen Leute... :(
Also, ich kann meine Vorschreiber nur bestätigen, war mit der Qualität zufrieden. Ich habe Front und Schweller dran, kopmplett mit orig. RS6 Gittern und Grilleinsätzen (siehe Pers. Galerie oder der Thread "fast fertig"). man muß sich, wie schon öfters angesprochen, schon ein wenig Zeit nehmen, aber das Ergebnis kann sich sicher sehen lassen.
Und wenn du auf original Optik machst, gibt es meiner Meinung keine Alternative.
Gruß, Woody
P.S. wichtig, vorher anpassen, danach lackieren... Dann klappts auch mit dem Spoiler.......

Lesezeichen: