Sie sind nicht angemeldet.

puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 442 401

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. September 2006, 18:34

Felgendokfrage

Weiß jemand von euch ob es möglich ist Bordsteinschläge aus nachträglich verchromten Felgen heraus zu bekommen?

Gruss

Neven
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix


Kaotik RS

Foren AS

Beiträge: 82

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hannover

Level: 32

Erfahrungspunkte: 382 459

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. September 2006, 16:18

ja. Felgen werden entchromt, repariert und müssen aber im anschluss wieder neu verchromt werden.
Jetzt hängt es nur noch davon AB, was es für eine Felge ist. Bei US Chrom einteiligen Felgen wird es nix werden.
Bei mehrteiligen ist es kein Problem

Gruss
Style definiert sich nicht durch Anbauteile...

...the real German-Style

Beiträge: 338

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Illingen / Saar + Koblenz

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 474 372

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. September 2006, 16:28

Ja den Elektrolyseprozeß rückgängig machen lassen.
Sprich der Chrom muß komplett runter und dann neu verchromen lassen.
Recht teuer der Prozeß, da man ja letztendlich doppelt "verchromen" läßt.
Ich persönlich würde die Felgen verkaufen und neue kaufen oder mit der Macke weiter rumfahren und sich ärgern.
Genaue Preisanfrage wäre hier möglich: www.b-antons.de
Wichtig ist aber, ob sie SLC-Pulverbeschichtet sind oder richtig verchromt sind.
Bei ner Pulverbeschichtung muß die Felge chemisch entlackt werden und dann ggf. verchromt oder neu beschichtet werden.
Ohne Ruß nix los !!
Tuning-Für Ruhm und Ehre!!



Sommer:
A6 Avant AFB Bj. 1998
Golf 1 Kamei Cabriolet Bj. 1979
Passat 35i 16V Variant Custom-Umbau Bj. 1990
Kawasaki ZX6R

Alltag:
Audi A6 Limo
Fiat Bravo
Mercedes 190E

Projekte:
Audi 100 Typ 43 Bj. 1980
VW Käfer 1200 Bj. 1985
Opel Kadett GSi 16V Bj 1989


puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 442 401

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. September 2006, 19:14

danke euch für die hilfe
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

Olli66

Foren AS

Beiträge: 78

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Prien

Level: 31

Erfahrungspunkte: 320 320

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. September 2006, 11:57

Ich mach einfach MAL hier weiter bevor ich wieder einen neun Thread eröffne.

Ich durfte neulich einem Umzugs 7,5tonner ausweichen, der mir sonst wohl die Seite aufgerissen hätte und bin dabei am Bordstein hängen geblieben. Meine Felgen auf der Beifahrerseite sehen jetzt natürlich entsprechend aus.
Ich suche nun bereits seit einiger Zeit im Raum Rosenheim nach einem Instadsetzer, der mir das fachkundig repariert. Falls irgendwer im Raum evtl auch bis München, einen kennt, der mich nicht arm macht, wäre ich um einen Tip dankbar. Da sie Felgen vom Vorbesitzer nicht gut behandelt wurden, würde ich gleich alle 4 machen lassen. Sind nicht verchromt sonder hochglanzpoliert.

PS: Obwohl ich relativ rasch umgedreht bin, hab ich den Laster nicht mehr gefunden. Der wußte schon warum. Den Fahrer hätt ich schneller vom Bock gehölt als der "häh?" sagen könnte.
The sky is the limit

Turbos must be bigger than heads

Kaotik RS

Foren AS

Beiträge: 82

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hannover

Level: 32

Erfahrungspunkte: 382 459

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. September 2006, 15:22

um MAL nen bissel werbung zu machen. Ruf MAL hier an

www.chromewheel.de

Schick sie hin und fertig :razz:
Style definiert sich nicht durch Anbauteile...

...the real German-Style


Beiträge: 338

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Illingen / Saar + Koblenz

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 474 372

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. September 2006, 13:45

Oder hier:
www.polichrom.de
Ohne Ruß nix los !!
Tuning-Für Ruhm und Ehre!!



Sommer:
A6 Avant AFB Bj. 1998
Golf 1 Kamei Cabriolet Bj. 1979
Passat 35i 16V Variant Custom-Umbau Bj. 1990
Kawasaki ZX6R

Alltag:
Audi A6 Limo
Fiat Bravo
Mercedes 190E

Projekte:
Audi 100 Typ 43 Bj. 1980
VW Käfer 1200 Bj. 1985
Opel Kadett GSi 16V Bj 1989

A6-GE

Silver User

Beiträge: 218

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Gelsenkirchen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 875 985

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. September 2006, 12:34

bei mir in GELSENKIRCHEN ist auch einer

der hat zwar noch keine HP aber bei 3-2-1 bietet der das an

Artikelnummer: 260034363879
A6 Avant 2,0

Lesezeichen: