Sie sind nicht angemeldet.

xxLeoxx

Eroberer

  • »xxLeoxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: Audi A6 4B, 2,8 V6 quattro 05(1998

EZ: 1998

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 419

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Mai 2017, 16:33

Tür Kontakt am Schalter simulieren

Hallo,& zwar ist bei mir ein kabel der komfortschaltunf defekt , was dagürsorgt das ich im wagen kein Licht anmachen kann... vorne hinten nicht und die Beleuchtung von den Sonnenblenden gehen auch nicht , jedoch wenn die Tür auf ist schon ... jetzt wollte ich ein Kabel ziehen welches dem einschaltet das Signal Tür auf vorgibt so dass bei dieser Position das Auto denkt die tuer waere auf und mir das Licht einschaltet ... welche Kabel muss ich dafür wie anschließen um das hinzubekommen?


Danke im vorraus


xxLeoxx

Eroberer

  • »xxLeoxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: Audi A6 4B, 2,8 V6 quattro 05(1998

EZ: 1998

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 419

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Juni 2017, 09:51

Keiner ne Idee? :-/

1.8TAvant

Foren AS

  • »1.8TAvant« ist männlich

Beiträge: 59

Fahrzeug: Audi A6 4b 1.8T Avant

EZ: 2002

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eisenach

Level: 26

Erfahrungspunkte: 125 089

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. Juni 2017, 10:26

Die Frage ist ja was genau ist defekt um dafür zu sorgen das nix geht. Weil der Türkontaktschalter ist nur ein einfacher 2 poliger Öffner/Schließer. Da musst du das Kabel entweder trennen oder brücken. Müsste man testen
Ich weiß leider nicht genau ob am Türkontaktschalter ein Stecker dran ist oder ob das Kabel fest damit verbunden ist, hatte das noch nicht auseinander

MfG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 250 264

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. Juni 2017, 23:00

Sicherung schon mal überprüft ?? ( Nr. 6, Nr.14 , Nr. 38 )

Löstellen in der Vorderen Leuchte mal nachlöten, hinten auch gleich kontrollieren. Da bilden sich gerne mal Kalte Lötstellen


Es ist je Türschloss nur ein Microschalter für das Licht und die "offen"/"zu" Erkennung zuständig.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;