Sie sind nicht angemeldet.

  • »donmichele1969« ist männlich
  • »donmichele1969« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: Audi A6 B4 2.7 BiTurbo mit LPG Anlage/BRC

EZ: 09.2000

MKB/GKB: AZA / EUT FAW

Wohnort: Lübeck

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 401

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. April 2017, 18:44

Reifenfreigabe A6 B4

Moin moin und hallo,

ich bin seit 16.04.2017 stolzer Besitzer eines A6 B4 09/2000 2.7 BiTurbo Quatro.
Leider sind meine Reifen auf der Fahrerseite hinüber und ich suche Ersatz...wenn möglich gute gebrauchte in der bucht.
In meinem Fahrzeuschein sind nur 215/55R16 93Y eingetragen und ich wollte gerne etwas breiter suchen, also verschiedene Größen und suche einfach eine Liste mit Freigaben für meinen Wagen, kann aber keine finden :( .
Hat einer von Euch den gleichen Typ? Worauf muss ich achten? Gibt es eine übersichtliche Freigabeliste?

Vielen Dank im Voraus.

Fröhliche Grüße
Michael


Dreiliterauto

Routinier

Beiträge: 619

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 03.2010

MKB/GKB: CDYC/JMJ

Level: 35

Erfahrungspunkte: 742 040

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. April 2017, 10:06

Moin,

in den COC Papieren stehen alle freigegebenen Reifengrößen drin, die bekommst du von Audi, die Erstausstellung ist kostenfrei. Musst mal googlen, dann findest du bestimmt die Seite von VAG, dort gibst du die Fahrzeugidentifikationsnummer und deine Adresse ein, dann bekommst du sie zugeschickt.

Gruß

  • »donmichele1969« ist männlich
  • »donmichele1969« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: Audi A6 B4 2.7 BiTurbo mit LPG Anlage/BRC

EZ: 09.2000

MKB/GKB: AZA / EUT FAW

Wohnort: Lübeck

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 401

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. April 2017, 09:19

Hallo,
vielen Dank für den Tip. Das versuche ich mal :thumbup:


  • »NewOldschoolAudi« ist männlich

Beiträge: 31

Fahrzeug: Audi A6 4b Avant

EZ: 08.1998

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neubrandenburg

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 319

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. April 2017, 16:35

Moin, sehe es ggf. bisschen anders.
Da alle Änderungen der Reifen-/Felgengröße einzutragen sind und ich davon ausgehe, dass Du nicht weiter auf 16" Felgen fahren willst schreibt der Felgenhersteller die Reifenbreite in dem Beigefügten Gutachten vor.

Falls Du doch die 16" weiterfahren willst und der Abrollumfang interessant ist,
dann ist folgende Seite ***klicken für dich wichtig.

Viel Spaß und schönen Sonntag
:bandit: ...es geht doch nichts über Stahl und Leder... :bandit: