Sie sind nicht angemeldet.

Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 389 527

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. August 2006, 20:02

Nu ist er tiefer =)

So ich wollte ja meinen A6 ein bißchen Tiefer haben nachdem
ich mir die Felgen gegönnt hatte. Ich hab mich nur für Federn
entschieden. Und bin auch ganz zufrieden. Der Einbau war auch
garnicht so schwer.. Bis auf die Sicherungsschraube an den oberen
Querlenkern.. Die blöde S** wollte einfach nicht raus. Hat dann
aber doch noch geklappt. Was mich jetzt noch ein bißchen stört
ist das er hinten Tiefer ist alles vorne. Gibts da noch ne Möglichkeit
das er vorne ein bißchen runter kommt?
Dann heute auch gleich zum TÜV gewesen.. Der hat dann erstmal
gemeckert das mein linker Scheinwerfer zu hoch leuchtet(komisch
ich seh trotzdem nichts mit Licht), dann mochte der mein Us-Standlicht nicht.
Dann hat noch meine ABS und ESP Lampe geleuchtet.Drehzahlfühler
steckte nicht richtig drauf.. Also muss ich nochmal zur Nachprüfung
weil er mir das ja so nicht eintragen kann.
Jetzt kommen MAL ein paar Bilder:

vorher:
http://img162.imageshack.us/img162/793/audi001ca4.jpg
vorher hinten
http://img147.imageshack.us/img147/6789/audi006ho7.jpg
vorher vorne:
http://img125.imageshack.us/img125/1815/audi007eb0.jpg
nachher:
http://img123.imageshack.us/img123/8002/audi008ud9.jpg
noch ein nachher:
http://img157.imageshack.us/img157/5082/audi011pf1.jpg
radlauf vorne nachher:
http://img147.imageshack.us/img147/9028/audi010cf8.jpg
radlauf hinten nachher:
http://img74.imageshack.us/img74/6424/audi009qn9.jpg

Ich hab mal ein paar Bilder zur besseren Ansicht direkt eingefügt.
MOD cracker62


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 435 207

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. August 2006, 20:49

Sieht wirklich sehr schick aus. Dass er hinten etwas Tiefer ist scheint irgendwie normal zu sein. Das Problem haben schon einige geschildert. Abhilfe könnten dir evtl. ein paar andere Domlager schaffen. Dazu gab es vor kurzem hier einen Thread. Mußt evtl. MAL die SUCHE benutzen.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 043 837

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. August 2006, 21:02

Sieht fett aus, da haste dir was feines vor die Tür gestellt! Mein Kompliment! Sag MAL, wie is das Fahrverhalten? isser viel härter jetzt? ist es ein Komplettfahrwerk?


Grüße
Bender
A6 2.8quattro






Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 389 527

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. August 2006, 21:04

Das freut mich =)
Ne sind nur Federn von Weitec 40/40. Komfort ist zum Glück geblieben. Härter fühlt
er sich nur durch die 19 Zoll mit Reifen 225/35/19 an.
| HEX+CAN-USB VCDS aktuell | das Anbieten von Dienstleistungen verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des Forums (cracker62 Admin)

McStormA6

Gold User

Beiträge: 1 621

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau bei OS

Level: 47

Erfahrungspunkte: 7 038 708

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. August 2006, 21:39

Ui Dennis,

Respekt, schick schick!!! Sieht wirklich sehr gut aus :razz:

Und auch wir gehören zu den Problemkindern, die vorne höher liegen :-(
Nur bei uns ist noch nichts an Tieferlegung gemacht worden. Bei Audi selbst haben sie auch überhaupt keine Ahnung, was man noch machen könnte. Denn hinten reichts auch ohne völlig aus (zwecks Anhängerbetrieb kann er nicht noch tiefer), aber vorne....sieht zum Schaudern aus, sind bestimmt 2 cm, die er vorn höher ist als hinten.

Nun hoffen wir auf ein fachkundiges Wissen unserer Audi-Freunde, die wir morgen ja auf dem Treffen sehen werden!!! Da wird sicherlich jemand mit einem guten Rat dabei sein.
Greetz
Iris

";Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer";

„Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.";
Erich Kästner



Gizmo

Silver User

Beiträge: 188

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Urmitz

Level: 35

Erfahrungspunkte: 812 681

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. August 2006, 07:34

Tja, das ist irgendwie bei allen VWs so! *g*
Radkasten hinten ist Tiefer als der Radkasten vorne!
Bei mir das Gleiche, wenn ich irgendwann MAL auf Gewinde umbaue ists weg.


Freitag

Routinier

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 323 229

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. August 2006, 13:40

Kann man das Problem nicht auch mit Federtellern lösen? Denke MAL, dass ist die günstigste Lösung.
Gruß Freitag

Alles was man sich vorstellen kann, ist real.
Pablo Picasso


Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 389 527

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. August 2006, 14:03

Hoffe ich ja mal.. Das wäre dann nicht so der Aufwand. MAL gucken ob ich da
was finde.
| HEX+CAN-USB VCDS aktuell | das Anbieten von Dienstleistungen verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des Forums (cracker62 Admin)

Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 986 317

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. August 2006, 16:09

Ich habe Federn von H&R genommen und bin mit dem Ergebniss ganz zufrieden.



Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 043 837

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. August 2006, 21:08

Zitat von »"Ghostride"«

Ich habe Federn von H&R genommen und bin mit dem Ergebniss ganz zufrieden.


Was für eine Felgengröße ist das bei Dir?



Grüße
Bender
A6 2.8quattro





Ghostride

Audi AS

Beiträge: 467

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 986 317

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. August 2006, 21:18

8x18
Audi A6 Avant 1.9 TDI 6-Gang, Mj.04 schwarz mit einigem Schnickschnack ;-)

Bender

Routinier

Beiträge: 483

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Chemnitz

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 043 837

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. August 2006, 21:22

ok, danke :o
A6 2.8quattro






fireball

Silver User

Beiträge: 103

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 424 085

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. August 2006, 22:12

Hallo hatte genau dieses Problemm mit PowerTech Federn. Habe diese wieder ausgebaut und dafür H und R Federn verbaut 50 zu 30 bei mir ist es nun super geworden mein A6 4B ist nur minimal vorne Tiefer als hinten

Gruß

Fireball
It’s not a trick it’s an Audi

http://www.pictureupload.de/Mein_A6-gid2827.html

Audi A6 4B/C5 1.9 TDI Bj. 1998

JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 410 874

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

14

Samstag, 12. August 2006, 20:57

hi

Dadurch das der vordere Radlauf viel höher angesetzt ist als der Hintere, wirkt es bei gleicher Tieferlegung hinten immer Tiefer. Entweder Keilform-Federn verwenden oder bei Serienfahrwerk Bonrath-Federteller verwenden.

MfG
JayJayS
Sommer: Audi A6 Avant C5 1,8T
Winter: Audi A4 Avant B5 2,8 Quattro
Hobby: Audi 80 B3 Limo

S-Edition Frontschürze für Audi A6 C5/4B

Dennis_SE

Foren AS

  • »Dennis_SE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Itzehoe

Level: 32

Erfahrungspunkte: 389 527

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

15

Samstag, 12. August 2006, 21:46

Danke JayJayS.. wieder was gelernt :) Ich werd mir noch Federteller besorgen dann sollte das passen.
| HEX+CAN-USB VCDS aktuell | das Anbieten von Dienstleistungen verstößt gegen die Nutzungsbedingungen des Forums (cracker62 Admin)


neef4u

Silver User

Beiträge: 208

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: in der Nähe von Hannover

Level: 36

Erfahrungspunkte: 934 854

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 13. August 2006, 12:16

Zitat von »"fireball"«

Hallo hatte genau dieses Problemm mit PowerTech Federn. Habe diese wieder ausgebaut und dafür H und R Federn verbaut 50 zu 30 bei mir ist es nun super geworden mein A6 4B ist nur minimal vorne Tiefer als hinten

Gruß

Fireball


was hast du für dämpfer genommen? bei einer tieferlegung von mehr als 40mm sollte man ja nicht die seriendämpfer verwenden. wie ist der komfort.
Gruss
neef4u

fireball

Silver User

Beiträge: 103

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 424 085

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 13. August 2006, 12:22

Hallo am Anfang hatte Ich die Seriendämpfer drin. GASDRUCK und war damit super zufrieden. Dann habe Ich günstig S6 Dämpfer bekommen und habe diese leider eingebaut. Mittlerweile bin Ich schon so generft das der Wagen so hart geworden ist für meinen geschmack. Das Ich Wochenende wieder die Serien Dämpfer verbauen werde. ALso meiner Meinung sind die Serien Super hatte echt ein supert Fahrgefühl damit. Als Ich den Reinfall mit den PowerTech hatte. Habe Ich mich von H und R Beraten lassen und dei kantten das Problemm. Ach ja so die die gesagt hatten ist es auch bei mir eingetreten mit den neuen Federn, in der ABE Steht zwar Tieferlegung vorne bis 50 und hinten ca 35. Be mir ist es vorne wie hinten ca 40 mm Tiefergekommen.


Gruß

Fireball
It’s not a trick it’s an Audi

http://www.pictureupload.de/Mein_A6-gid2827.html

Audi A6 4B/C5 1.9 TDI Bj. 1998

MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 637 495

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

18

Montag, 14. August 2006, 20:35

Sieht ja wirklich gut aus!
Und so viel ist er hinten ja nicht Tiefer als vorne.

Meiner ist vorne und hinten eigentlich gleich weit runter gekommen.
Ich habe H&R-Federn.
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden


fireball

Silver User

Beiträge: 103

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 424 085

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

19

Montag, 14. August 2006, 20:41

gelöscht sorry
It’s not a trick it’s an Audi

http://www.pictureupload.de/Mein_A6-gid2827.html

Audi A6 4B/C5 1.9 TDI Bj. 1998

Speedster1

Neuling

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Franken

Level: 21

Erfahrungspunkte: 34 299

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 23. August 2006, 07:02

Hallo Dennis SE ich habe gerade hier durch die Gegend gelesen .

Ich habe etwas weiter unten schon was zu den Federtellern von Bonrath geschrieben. Sind bei 40mm Federn nicht zulässig ( ABE geht nur bis 30mm)
Kann aus eigener Erfahrung aber sagen das es wunderbar funktionier. :-)
http://www.a6-freunde.com/images/smiles/ww10.gif
Razz
Musst einfach MAL ein Stück weiter unten nachlesen. Einbau mit Hebebühne ca. 2h.

viel Spass damit.

Wenn ich meinen Dicken endlich MAL geputzt habe stelle ich auch MAL ein Foto rein

Gruß Speedster1

Lesezeichen: