Sie sind nicht angemeldet.

ThorstenR

Foren AS

  • »ThorstenR« ist männlich
  • »ThorstenR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Fahrzeug: A6 4B 2.4 Lim. Frontantr. Tiptr.

EZ: 12/1998

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 363 730

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. August 2006, 16:56

Eibach Pro-Damper: pro? kontra?

Hallo!

Seit zwei Wochen habe ich nun meinen A6 (1998er 2.4 Limousine, Frontantrieb, Tiptronic....) und eigentlich sollte ja alles serienmäßig bleiben.....

.....tja, eigentlich..........

16 Zoll-Räder sind seit einer Woche montiert, nagelneue Eibach-Federn wurden schon günstigst via eBucht "eingekauft".

Diese allerdings sollen jedoch nicht ohne passende, neue Dämpfer eingebaut werden.

Ich dachte da an Eibach Pro-Damper.


Erfahrungen/Meinungen dazu? Alternativvorschläge?


Die Erhaltung eines großen Teils des Fahrkomforts sollte dabei im Vordergrund stehen.


Gruß
Thorsten


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 841 078

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. August 2006, 21:57

Kann ich leider nix zu sagen. Zu Eibach mein ich, aber mit den Eibachfedern war ich immer sehr zu frieden.

Bin gerade dabei mir KONI zu besorgen. Kommt noch auf den Preis an welche. Morgen will der Händler anrufen. Entweder Koni gelb oder die FSD ( http://www.sandtler.de/katalogangebote/fahrwerke_daempfer/fahrwerke/koni/fsd/funktionsweise.htm )

Hatte damals im Galant Konis drin und muss echt sagen, daß das die besten Dämpfer waren die ich je unterm Ars** hatte.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 757 695

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. August 2006, 12:18

Hab bei mir ein Eibach Pro Street S Gewinde Fahrwerk verbaut. Bis jetzt kann ich nicht klagen.


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 757 695

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 18. August 2006, 17:16

Also genauer gesagt: Es ist ein kW Inoxline Edelstahl gewinde Dämpfer, von Eibach ein wenig abgewandelt und dann mit Eibach Federn ausgestattet. Das Beste daran sind die Kohlefaserverstellringe, die können fast unmöglich festgammeln! Vom komfort her ist es "Sportlich Straff"

Lesezeichen: