Sie sind nicht angemeldet.

Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 292 885

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. August 2006, 08:19

Neue Bremsbeläge und Scheiben

Meine Verschleißanzeige meldet sich. Von Außen sehen die Bremsbeläge noch gut aus, nur die inneren Beläge sind auf. Was solle ich machen. Vieleicht auf Zimmermann, oder Brembo umsteigen?

Zimmermann Scheiben und EBC Green Stuff
Brembo Max + ATE Beläge

Eine Freie Werkstatt müßte doch die mitgebrachte Teile einbauen, oder?
Gruß Freitag

Alles was man sich vorstellen kann, ist real.
Pablo Picasso



Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 172 442

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. August 2006, 08:23

Bei der Werkstatt würde ich einfach MAL Nachfragen ob se das machen. Ich kann mir schon Vorstellen, das se das machen würden, zumindest bei einigen hier bei uns ist das so. Allerdings würde ich in dem Fall schon vorher ausmachen was der Um- Einbau max kosten darf. Somit erlebst kein grünes Wunder bei der Arbeitszeit, es gibt leider Überall schwarze Schafe.

MFG
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 108 696

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. August 2006, 08:36

Zu diesem Thema hatten wir schon einige Threads.

Habe hier MAL ein paar rausgesucht. Vielleicht hilft dir ja das weiter!

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=2584

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=2342

http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=537

So das dürfte erstmal genug Info für dich sein! :wink:

Viel Spass beim Lesen! :o
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 292 885

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. August 2006, 08:40

zu welcher Bremse würdest du den tendieren?

Danke Robert, aber so richtig weiter bringt mich das nicht.
Gruß Freitag

Alles was man sich vorstellen kann, ist real.
Pablo Picasso


Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 292 885

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. August 2006, 12:31

Wer kann mir sagen welche größe meine Bremsscheiben (vorne) haben.

288er oder 312er Bremsscheiben ?
Gruß Freitag

Alles was man sich vorstellen kann, ist real.
Pablo Picasso


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 108 696

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. August 2006, 12:50

Was für ein Baujahr ist er denn und was für einen Motor hat er?

Bei nem Benziner als VFL würde ich auf 288 mm tippen. Bei nem Diesel könnten es schon die 312 mm Scheiben sein!
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 292 885

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. August 2006, 13:19

VFL Bj. 1998 Benziner 2,4l
Gruß Freitag

Alles was man sich vorstellen kann, ist real.
Pablo Picasso


RainerA6

Foren AS

Beiträge: 58

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 67069 Ludwigshafen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 253 257

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. August 2006, 13:46

@Freitag
Fahre das selbe Modell.Bremsscheiben vorne haben 288mm.
Habe umgerüstet auf Zimmermann gelocht mit selben Durchmesser mit Ferodo Bremsbelägen
und Stahlflex Bremsleitungen.
Bin bis jetzt zufrieden!

Gruß Rainer

Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 292 885

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. August 2006, 10:20

Ich habe irgendwo gelesen, dass die Ferodo DS Performance schnell die Felgen zerstören weil der tiefschwarze Bremsstaub sich richtig in den Klarlack der Felge brennt

EBC Green Stuff Belägen wurde mir empfohlen
Sind von der Bremsleistung her gleich aber haben deutlich weniger und vor allem helleren Bremsstaub als die Ferodo.
Gruß Freitag

Alles was man sich vorstellen kann, ist real.
Pablo Picasso



mA4rio

Eroberer

Beiträge: 47

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 202 433

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. August 2006, 16:52

habe meine bremsen vor kurzem auch gewechselt - daher habe ich mich auch ausgiebig mit dem thema beschäftigt.....

ergebnis: gelochte zimmermann scheiben - und green stuff beläge

umbaukosten würde ich an deiner stelle sparen und das genaze selber machen - ist im prinzip sehr einfach

ich habe es vorher auch noch nicht selber versucht, aber nach dem ich 1stunde für die erste seite gebraucht habe, hat die andere nur noch 30min gedauert (incl. sättel lackieren)

Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 292 885

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. August 2006, 17:28

mA4rio,
wo hast du die bestellt und was haben die ca. gekostet?
Gruß Freitag

Alles was man sich vorstellen kann, ist real.
Pablo Picasso


mA4rio

Eroberer

Beiträge: 47

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 202 433

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. August 2006, 18:11

bestellt habe ich bei www.webteile24.de

die scheibe für vorne kosten dir 55EUR und hinten 48EUR (beim händler kommen die wesentlich teurer)

der satz green stuff kommt VA 99EUR und HA 55 EUR

(allet für den 2,4er ´98er baujahr)

ich persönlich bin sehr zufrieden mit den bremsen.....


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 108 696

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. August 2006, 23:46

Die Zimmermann-Scheiben mit Belägen bekommst du auch hier relativ preiswert. Da haben wohl schon einige hier aus dem Forum gekauft und gute Erfahrungen gemacht. :wink:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Beiträge: 604

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Göttingen Speedbike: GSX-R1000 Farbe: blackblue/gold 38cm Akra ;-)

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 790 726

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. August 2006, 07:29

bestelle dort schon seit 6-7jahren, immer top und nie probleme oder ne fehllieferung ect....
POWER is nothing, without quattro ...!

***aber fahre momentan ne dunkelschwarze heckschleuder w211 270cdi & versuche die ganzen Nm momentan von vorn nach hinten und das ganze wiederum von hinten dann noch heil nach vorn ganz in die fahrtrichtung zu bekommen ;-) ,nixmehr quattro :-(

mA4rio

Eroberer

Beiträge: 47

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 29

Erfahrungspunkte: 202 433

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. August 2006, 14:27

Zitat von »"Robert*58"«

Die Zimmermann-Scheiben mit Belägen bekommst du auch hier relativ preiswert. Da haben wohl schon einige hier aus dem Forum gekauft und gute Erfahrungen gemacht. :wink:


die scheiben sind dort 15EUR das stück teurer......

und nicht von zimmermann... :wink: (was nicht heissen soll, dass det die besten sind)


Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 292 885

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

16

Montag, 14. August 2006, 14:09

Wie kann ich sehen, was für Bremsbeläge ich jetzt original verbaut habe. Von außen kann ich nichts erkennen.
Gruß Freitag

Alles was man sich vorstellen kann, ist real.
Pablo Picasso


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 529 760

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

17

Montag, 14. August 2006, 14:37

Was meinst du mit "was für Beläge" ???

Erstausrüster ist ATE
Belagtyp ist abhängig von der Bremse. Steht als Code im Serviceheft. zBsp 1LT, 1LB, 1LX...
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Freitag

Routinier

  • »Freitag« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Borken

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 292 885

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

18

Montag, 14. August 2006, 14:39

ATE oder Lucas?
Gruß Freitag

Alles was man sich vorstellen kann, ist real.
Pablo Picasso



Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 529 760

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

19

Montag, 14. August 2006, 14:45

Lucas und ITT haben glaub ich nur die Bremszangen hergestellt. Lucas auch nur die 1LX Bremse.
Die Beläge sind eigendlich von ATE.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

holzfred

Foren AS

Beiträge: 68

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: PFORZHEIM

Level: 31

Erfahrungspunkte: 303 320

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

20

Montag, 14. August 2006, 15:44

Zitat von »"Robert*58"«

Die Zimmermann-Scheiben mit Belägen bekommst du auch hier relativ preiswert. Da haben wohl schon einige hier aus dem Forum gekauft und gute Erfahrungen gemacht. :wink:


Kann ich nur unterstreichen. Bin mit den gelochten auch für hinten trotz ohne ABE sehr zufrieden. Ich habe jedoch die Serienbeläge verwendet, weil ich schon ein paarmal gehört habe, dass die Ferrodo erst im warmen Zustand eine gute Bremsleistung haben sollen.

Gruß uwE

Lesezeichen: