Sie sind nicht angemeldet.

audia619tdi

Anfänger

  • »audia619tdi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi A6 4B 1.9 tdi 2004

EZ: 05/2004

MKB/GKB: -/-

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 045

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 10:39

Audi A6 4B 1.9 tdi Bremsen umbau VA 288mm auf 320 mm

Hallo,
fahre folgendes Auto Audi A6 4B 1.9 TDI Baujahr 2004.
Ich möchte meine Bremse umbauen an der Vorderachse von 288mm auf 320mm vom A6 4B 3.0 Benziner.
Kann mir hier jemand helfen der schon villeicht das selbe durchgeführt hat.
Was alles gewechselt werden muss an Teilen.
Ob es ohne weiteres möglich ist.
Ich erhoffe mir eine bessere Bremsleistung.
Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.


BA6stian

Audi AS

  • »BA6stian« ist männlich
  • »BA6stian« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 401

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Rosenheim

Level: 36

Erfahrungspunkte: 830 744

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 6

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 11:29

Klick!

Hab ich schon gemacht... Bremsleistung ist wesentlich besser, aber Wunder sollte man auch hier nicht erwarten ;)
Die Einen träumen von mehr Fahrspass......Die Andern fahren gleich einen Audi!


audia619tdi

Anfänger

  • »audia619tdi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi A6 4B 1.9 tdi 2004

EZ: 05/2004

MKB/GKB: -/-

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 045

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 12:54

bei deinen Bremsenumbau auf 320mm Bremse,hast du da eine umbaueinleitung oder liste was alles getauscht wurde.
passt das alles plug & play.
Hattest du auch die 288mm Bremse?


BA6stian

Audi AS

  • »BA6stian« ist männlich
  • »BA6stian« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 401

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Rosenheim

Level: 36

Erfahrungspunkte: 830 744

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 6

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 09:48

Ja, hatte vorher auch die 288ger Bremse!

Es passt alles plug&play, ich hatte damals einen 2,5er geschlachtet, der die Bremse drauf hatte! Deshalb konnte ich alles 1zu1 übernehmen...

Du brauchst:
- Bremssattel plus Halter
- Bremsschlauch
- den Bremsschlauchhalter
- und natürlich die passenden Scheiben und Beläge

Das Luftleitblech hatte ich damals neu gemacht, weil es ziemlich verranzt war, das alte passt aber bei der neuen Bremsanlage trotzdem!
Die Einen träumen von mehr Fahrspass......Die Andern fahren gleich einen Audi!


SBA

Neuling

  • »SBA« ist männlich

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6 4B Avant 1.8T

EZ: 31.5.1999

MKB/GKB: ANB/EHV

Wohnort: Thannhausen

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 114

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. Oktober 2016, 18:43

Hallo!

Wie sieht das denn mit dem Eintragen einer solchen Bremsanlage aus? Das ABS müsste doch darauf auch angepasst werden oder? Frage weil es solch ein umbau sicher auch für meinen irgendwann in frage käme. ^^
MFG Stephan ^^

99er A6 C5 Avant 1.8T Racinggrün. ;)

BA6stian

Audi AS

  • »BA6stian« ist männlich
  • »BA6stian« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 401

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Rosenheim

Level: 36

Erfahrungspunkte: 830 744

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 6

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 09:54

ABS/ESP kann auf die neue Bremsanlage eingestellt werden, in meinem Fall war das glaube ich die 1LG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Die Einen träumen von mehr Fahrspass......Die Andern fahren gleich einen Audi!



Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 034 195

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Samstag, 19. November 2016, 17:09

Wenn du es genau nimmst musste auch den BKV und HBZ tauschen... denn die 288er hatte nur einen 10" BKV die 1LG (320er) hingegen einen 7+8" Tandem.

Der Tüv hier in HH nimmt erfahrungsgemäß sowas nur ab wenn der BKV und HBZ von der jeweiligen Anlage sind.
»Lewismaster« hat folgendes Bild angehängt:
  • Zuordnung Bremse  PR-Code.JPG
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 989 971

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. November 2016, 13:51

Richtig so ist es.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

SBA

Neuling

  • »SBA« ist männlich

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6 4B Avant 1.8T

EZ: 31.5.1999

MKB/GKB: ANB/EHV

Wohnort: Thannhausen

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 114

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Januar 2017, 16:48

Wie würde das bei der 312er bremse aussehen muss da auch der BKV getauscht werden?
MFG Stephan ^^

99er A6 C5 Avant 1.8T Racinggrün. ;)


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 034 195

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:20

Nur der HBZ
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

SBA

Neuling

  • »SBA« ist männlich

Beiträge: 16

Fahrzeug: A6 4B Avant 1.8T

EZ: 31.5.1999

MKB/GKB: ANB/EHV

Wohnort: Thannhausen

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 114

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:34

Danke :thumbup:
MFG Stephan ^^

99er A6 C5 Avant 1.8T Racinggrün. ;)