Sie sind nicht angemeldet.

Murdock

Anfänger

  • »Murdock« ist männlich
  • »Murdock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI 05/2002

EZ: 05/2002

MKB/GKB: BFC/FRF

Wohnort: Salzweg

Level: 7

Erfahrungspunkte: 381

Nächstes Level: 443

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. September 2016, 14:06

Heulen, jaulen bei 60-90 kmh

Hallo Leute, evtl kann mir einer weiter helfen.

Wenn ich bei meinem a6 4b 2.5 TDI 163 ps im 5ten oder / bzw. im 6ten Gang mit einer Geschwindigkeit von ca 60-90 km/h fahre und dabei ihn wollen lasse kommt so eine Art heulen bzw. jaulen. Gebe ich ein klein wenig Gas ist das Geräusch sofort wieder weg. Kupple ich aus ist auch wieder Ruhe. Es tritt nur auf wenn ich ihn im 5ten oder 6ten Gang bei 60-90 km/h Rollen lasse.

Was könnte das sein???


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 032 466

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. September 2016, 14:11

Also Lastabhängig...
Könnte alles mögliche sein.
z.B. Getriebe.. Genug öl drinne ??
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

pszuechter

Neuling

Beiträge: 11

Fahrzeug: Audi A6 Allroad 2.7 V6 BiT

EZ: 2003

MKB/GKB: BES / FTJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 396**

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 986

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. September 2016, 12:30

Per Ferndiagnose würde ich auf die Reifen tippen. Hast du diese neu bzw. von Sommer auf Winter gewechselt?
Audi Allroad A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 12/2003
Tagebuch


Zeckke

Silver User

  • »Zeckke« ist männlich

Beiträge: 187

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 389

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. September 2016, 12:51

Ich würd mal wie schon gesagt das Öl Kontrollieren oder ggf. ersetzen

was aber auch sein kann: Nadellager 5. - 6. Gang

RLF Kann ich dir heute Abend mal hoch laden
Auto ist verkauft.

MFG
Sven

Asg2016

Ewiger User

Beiträge: 18

Fahrzeug: Audi A6 4F Allroad 3.0 tdi

EZ: 02.2008

MKB/GKB: ASB

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 408

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 09:03

Ich denke mal ölwechsel wird da nicht viel bringen. Es ist entweder Lager im getriebe verreckt oder die Antriebswelle innere Gelenk.