Sie sind nicht angemeldet.

Zeckke

Silver User

  • »Zeckke« ist männlich
  • »Zeckke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 554

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Mai 2016, 12:48

20 Zoll Auf einem 4B Eintragen

So da ich meine 20 Zöller jetzt Fertig, und Montiert habe möchte ich sie auch gerne eingetragen haben
Nur mein TÜV der bei uns auf der Arbeit Prüft sieht kein Problem darin die 20er so wie ich sie habe zu fahren nur darf er sie nicht eintragen (GTÜ)

Und der TÜV Nord bei uns will es nicht, beim ersten mal ohne Montierte Reifen sagte er mir es gibt keinen 4B mit 20 Zoll in seinem System also geht das nicht,
Freitag war ich dann mit 20 Zoll Montiert da und einer ABE von einem 4B RS6 wo 20 Zoll drin stehen die Er aber auch nicht akzeptierte da der RS ja 450 PS hat und meiner nur 300 und er nicht einfach das auf ein gleiches Auto mit weniger PS übertragen kann ?( ?(
und die 245 wollte er dann auch nicht mehr da die auch nicht in seinem System stehen und der RS ja 255er hat X(

Diskutieren war dann für mich überflüssig und ich bin gegangen

So jetzt hab ich ein Bisschen Telefoniert und ein TÜV gefunden der nach Schilderung am Telefon mir eigentlich sehr gute Hoffnung macht, nur um Fahrerei zu sparen möchte ich soviel wie möglich an unterlagen zusammen haben dir hilfreich sein können

Und da kommt ihr im Spiel

Also wenn jemand unterlagen oder sogar eine Eintragung mit 20 Zöller und/oder 245/30/20 oder auch eine andere Reifengröße für einen 4B hat wäre ich dankbar wenn Er sie mir schicken würde

Ob direkt hier oder als PN oder Mail ist mir egal

Wenn es dann geklappt hat mit meiner Eintragung werde ich es für alle die es auch brauchen gerne zu Verfügung stellen

Schon mal Danke im Voraus
Auto ist verkauft.

MFG
Sven


BlueG6o

Audi AS

  • »BlueG6o« ist männlich

Beiträge: 235

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 05/2003

MKB/GKB: ANK/FVN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Wetzlar

Level: 36

Erfahrungspunkte: 961 800

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Mai 2016, 19:58

Hast du eine Tachoangleichung machen lassen? Wenn man von der Serienbereifung von 255/40/17 ausgeht hast du mit deinen 245/30/20 eine Abweichung von -3% und das bekommst du nicht eingetragen. Geht mir mit den 255/30/20 genauso.

Zeckke

Silver User

  • »Zeckke« ist männlich
  • »Zeckke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 554

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Mai 2016, 21:17

So weit bin ich ja noch gar nicht, muss ja erst mal soweit kommen das der TÜV bereit ist das ganze durch zu führen.

Und ab MJ 2000 Kannst du das Kombiinstrument ja von Standard auf Allroad Codieren dann hast 225/55/17 dann passt das alles, auch mit deinen 255/30/20

Die Bestätigung für die umcodierung bekomme ich von meinem VAG Partner


STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

??xxx: Extra-Optionen und Mehrausstattungen (bis MJ 1999)

+00 - keine Mehrausstattung
+01 - Bremsbelagverschleißanzeige aktiv
+02 - Sicherheitsgurtwarnanzeige aktiv
+04 - Waschwasseranzeige aktiv
+16 - Navigation aktiv

??xxx: Extra-Optionen und Mehrausstattungen (ab MJ 2000)

+00 - 70 Liter Tank Front- und Allradantrieb nicht Allroad
+01 - 80 Liter Tank für 8-Zylinder Otto-Motor und S6
+02 - Sicherheitsgurtwarnanzeige aktiv
+04 - Reifen für A6 Allroad Quattro
Auto ist verkauft.

MFG
Sven


path83

Silver User

Beiträge: 130

Fahrzeug: A6

EZ: 6/2000

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 172 914

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Mai 2016, 22:32

Falls das mit der Allroad codierung nicht klappen sollte ( den Fall hatte ich schonmal ) könnt ihr auch einfach die RS6 Software auf den Tacho schreiben, der hat Serienmäßig schon einen größeren Abrollumfang.

BlueG6o

Audi AS

  • »BlueG6o« ist männlich

Beiträge: 235

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 05/2003

MKB/GKB: ANK/FVN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Wetzlar

Level: 36

Erfahrungspunkte: 961 800

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. Mai 2016, 07:54

Danke für die Info, das wusste ich nicht. Dann werde ich das mal versuchen.


Getapatalked...

BlueG6o

Audi AS

  • »BlueG6o« ist männlich

Beiträge: 235

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 05/2003

MKB/GKB: ANK/FVN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Wetzlar

Level: 36

Erfahrungspunkte: 961 800

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 14. Mai 2016, 17:42

So, nachdem ich ja dann doch sehr neugierig war was das codieren auf Allroad Bereifung angeht habe ich das hier beim googlen gefunden.

Bin dann gleich runter in die Garage und habe es probiert. STIMMT. Ich kann alles codieren, nur die Allroad Reifen nimmt er nicht. Daher gehe ich davon aus das man um eine richtige Tachoangleichung nicht herum kommt. :-/

Und was das "mal einfach die RS6 Software auf das KI aufspielen" angeht fehlt mir doch die nötige Hardware :whistle:


a6noxo

Foren AS

  • »a6noxo« ist männlich

Beiträge: 46

Fahrzeug: Audi S4 B5

EZ: 2000

MKB/GKB: AGB

Wohnort: Lueneburg

Level: 24

Erfahrungspunkte: 64 682

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. Mai 2016, 16:55

moin moin, hab bei mir 9x20 ET25 aufm 4b drauf mit V8..
Reifengröße ist auch 245/30 ...

Alles eingetragen. Was genau brauchst du evtl? :D


Zeckke

Silver User

  • »Zeckke« ist männlich
  • »Zeckke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 187

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 554

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. Mai 2016, 17:11

Also wenn du keine Probleme damit hast wäre die Eintragung an sich schon mal eine sehr feine Sache
und wenn du noch alle unterlagen für die 20er und die 245er für den 4B hast auch hilft mir das auch.

Ich sag schon mal Danke
Auto ist verkauft.

MFG
Sven

path83

Silver User

Beiträge: 130

Fahrzeug: A6

EZ: 6/2000

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 172 914

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. Mai 2016, 23:03

Hardware ist vorhanden, komm vorbei.
So, nachdem ich ja dann doch sehr neugierig war was das codieren auf Allroad Bereifung angeht habe ich So, nachdem ich ja dann doch sehr neugierig war was das codieren auf Allroad Bereifung angeht habe ich das hier beim googlen gefunden.

Bin dann gleich runter in die Garage und habe es probiert. STIMMT. Ich kann alles codieren, nur die Allroad Reifen nimmt er nicht. Daher gehe ich davon aus das man um eine richtige Tachoangleichung nicht herum kommt. :-/

Und was das "mal einfach die RS6 Software auf das
KI aufspielen" angeht fehlt mir doch die nötige Hardware :whistle: