Sie sind nicht angemeldet.

pelle

Foren AS

  • »pelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 4B 3.0 V6 Avant

EZ: 02/2004

MKB/GKB: ASN/GHF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 686

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. März 2016, 22:29

Lackcode S-Line 9-Speichen Felgen

Hallo,

gibt es für Audi A6 4B Felgen und insbesondere für die 9-Speichen S-Line Felgen einen Lackcode, oder eine Bezugsquelle?

Ciao, Michel


CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich

Beiträge: 183

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 198

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. März 2016, 20:12

Hi,

es ist wohl eine aufwändige Mehrschichtlackierung (3 Schichten?). Der Farbton (Avussilber Perleffekt) den man kaufen kann, entspricht leider gar nicht dem Original der S- Line Felgen, da er zu dunkel ist.

D.h. gut auf die Felgen aufpassen, denn ausbessern ist hier nicht :D

Grüße,

KHS

Silver User

Beiträge: 87

Fahrzeug: A6 4B 4,2 Quattro Avant 04/04

EZ: 15.03.2004

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 533

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. März 2016, 20:25

AG Felgenveredelung kriegt den originalen Farbton hin, ich hab mit denen gute Erfahrungen gemacht.


pelle

Foren AS

  • »pelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 4B 3.0 V6 Avant

EZ: 02/2004

MKB/GKB: ASN/GHF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 686

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. März 2016, 21:34

Avussilber ist meines Erachtens auch eher der Farbton für die Nabendeckel. Diese sind natürlich dunkler, als die eigentliche Felge. Mehrschichtlackierung wage ich zu bezweifeln. Ich tippe eher auf Grundlack und Klarlack, mehr nicht.
Ich möchte nicht die Felgen neu aufarbeiten lassen, sondern lediglich einen Lackstift bestellen.

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 297

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 248 741

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. März 2016, 04:45

Es gibt leider keinen Farbcode zu den Felgen von Audi. :thumbdown:
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich

Beiträge: 183

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 198

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. März 2016, 08:27

Was kostet es denn bei AG Felgenveredelung? Ich war mal bei einem Lackierer, der wollte 160€ pro Felge da er sie mehrmals lackieren hätte müssen. Das war allerdings 2009.


KHS

Silver User

Beiträge: 87

Fahrzeug: A6 4B 4,2 Quattro Avant 04/04

EZ: 15.03.2004

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 533

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. März 2016, 09:14

Vor zwei Jahren lag der Preis in einer ähnlichen Region, kommt aber auch immer auch evtl. Schäden an. Die Felgen werden nasschemisch entlackt, Macken werden durch aufschweißen repariert, danach folgt ein Glasperlstrahlen. Es folgt eine dunkle Pulvergrundierung, danach wird die Felge in feinsilber nasslackiert. Der Klarlack wird in Pulverform aufgebracht, damit ergibt sich ein Finish auf Werksniveau, der Klarlackauftrag ist so sehr viel homogener als bei einer Nasslackierung bis in die letzte Ecke möglich.

Der Farbtin ist definitiv ein Dreischichtlack, der Reparaturlack von Audi ist nur normaler Metallickack, wie bereits gesagt passt der Farbton aber gar nicht. An das originale Finish, welches an poliertes Alu erinnert kommt der Lack nicht heran.

MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 297

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 248 741

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. März 2016, 09:16

Das ganze hängt wirklich vom Zustand der Felgen ab und was du machen möchtest.
Lack, Hochglanz, Pulvern usw?
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

KHS

Silver User

Beiträge: 87

Fahrzeug: A6 4B 4,2 Quattro Avant 04/04

EZ: 15.03.2004

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 533

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. März 2016, 14:44

Originalfarbton, hat er doch geschrieben...


pelle

Foren AS

  • »pelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 4B 3.0 V6 Avant

EZ: 02/2004

MKB/GKB: ASN/GHF

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 686

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. März 2016, 21:06

Sorry, ich will doch nicht die Felgen komplett neu lackieren lassen, schon gar nicht für Wucherpreise von 160€ pro Stück :happy: . Es geht um evtl. kleinere Ausbesserungen.
Nach ein bisschen herumsuchen, denke ich, dass L1H7 ein heißer Tipp sein könnte.