Sie sind nicht angemeldet.

Uzi

Foren AS

  • »Uzi« ist männlich
  • »Uzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Fahrzeug: Allroad 4B 2,7T

EZ: 2001

MKB/GKB: -APB /-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 242

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Januar 2016, 20:18

RS6 Räder und Bereifung aufm Allroad???

Hallo Leute,
Habe da ein paar schöne Räder vom RS6 4B zum kaufen gefunden.
Größe: 7,5x18 ET 20
Und Reifen: 225/45
Passen die ohne Probleme an den Allroad und darf ich diese Größe überhaupt fahren?
Danke schonmal im vorraus ^_^
Mfg


Zeckke

Silver User

  • »Zeckke« ist männlich

Beiträge: 187

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 500

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Januar 2016, 22:40

Also die Reifengröße sollte kein Problem sein aber mit der ET von 20 könnte es eng werden ob die nicht zu weit raus stehen
Auto ist verkauft.

MFG
Sven

S3Alex

Silver User

  • »S3Alex« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2,5 V6 TDI 10/2001

EZ: 11.10.2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: 2284

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 576

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Januar 2016, 07:45

Felgengröße ist überhaupt kein Problem! Da die Serienfelgen schon ET 25 haben und da noch Meter Platz sind im Radkasten kannst du die OHNE Bedenken kaufen!

Kannst dann Spurplatten auch noch verbauen von ca. 2cm. Ist Geschmacksache.



Bei mir kommen im Sommer 8,5x19 RS6 Felgen mit ET35 (Nachbau) geht sich alles ohne Probleme aus.
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal. =)

Audi Allroad 4B

Audi S3 8l

Audi A3 8L TDI


Uzi

Foren AS

  • »Uzi« ist männlich
  • »Uzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Fahrzeug: Allroad 4B 2,7T

EZ: 2001

MKB/GKB: -APB /-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 242

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Januar 2016, 10:15

@Zekke:
die Standard 16Zoll, die auch gerade drauf sind,haben ET 16 :rolleyes:
Von daher glaube ich auch, dass die passen.

@S3Alex :
Soviel Platz hoffe ich nicht, das ist dann ja mehr wie jetzt ^^
Ich frage mich aber vielmehr, ob das mit dem Abrollumfang für meinen passt. Kann man das rausfinden?

S3Alex

Silver User

  • »S3Alex« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2,5 V6 TDI 10/2001

EZ: 11.10.2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: 2284

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 576

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Januar 2016, 10:17

16er ok, ich hab Serie die 17er drauf im Winter.

Du kannst auf Reifenrechner.at deine Ursprüngliche Dimension eingeben und die, die du fahren willst. Da siehst du ob es passt mit den Differenzen.



:thumbsup:
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal. =)

Audi Allroad 4B

Audi S3 8l

Audi A3 8L TDI

Uzi

Foren AS

  • »Uzi« ist männlich
  • »Uzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Fahrzeug: Allroad 4B 2,7T

EZ: 2001

MKB/GKB: -APB /-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 242

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Januar 2016, 10:23

Was hast du für eine Größe drauf?
Von meinem hab ich 4% Abweichung


S3Alex

Silver User

  • »S3Alex« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2,5 V6 TDI 10/2001

EZ: 11.10.2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: 2284

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 576

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Januar 2016, 15:05

Was hast du für eine Größe drauf?
Von meinem hab ich 4% Abweichung



Ich hab eben die Serienmäßigen 225/55/17 im Winter und im Sommer 235/35/19 wo ich auch 4,7% Abrollumfangdifferenz habe. Stört mich nicht wirklich. Dann geht der Tacho wenigstens mal ganz genau. Jetzt um 5km/h mehr am Tacho als ich tatsächlich fahre. :happy:

Wenn du 18er fährst müsstest 225/50/18 fahren. Sieht ja bescheuert aus der Baloonreifen!

Ist halt Ansichtssache ob man es genau nimmt oder ein wenig schummelt. :bandit: :police:
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal. =)

Audi Allroad 4B

Audi S3 8l

Audi A3 8L TDI

Uzi

Foren AS

  • »Uzi« ist männlich
  • »Uzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Fahrzeug: Allroad 4B 2,7T

EZ: 2001

MKB/GKB: -APB /-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 242

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Januar 2016, 16:01

Ja fünf kmh sind ja nix. Hatte eher die Befürchtung, dass sie zu klein für meinen wären

maximalmike

Anfänger

Beiträge: 5

Fahrzeug: Allroad 4BH 2.5TDI V6

EZ: 2001

MKB/GKB: AKE/EYJ

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 030

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

9

Freitag, 29. Januar 2016, 08:12

hallo,

am besten wie schon erwähnt zuerst mit dem reifenrechner ausrechnen wieviel abweichung ist.

als beispiel bei meinem Allroad mit +1% Tachabweichung:

9x20J ET30 mit 40mm Spurplatten/Achse auf 255/35/R20 ...ist bündig mit Kotflügel und nix schleift im Tiefniveau

Mit freundlichen Grüßen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk