Sie sind nicht angemeldet.

  • »Sebastian123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Fahrzeug: A6 Avant Quattro 2,5tdi

EZ: 2003

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 998

Nächstes Level: 5 517

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:47

Passen 19x9 unter die radkästen vom Quattro

Hallo Gemeinde,

Hat vielleicht einer 9x19 et52 felgen an seinem Quattro?

Würde gern vom S6 C6 felgen für meinen Dicken holen aber will nichts an den Radläufen ziehen. Einwenig tiefer is er schon durch federn und natürlich härter.

Wäre super wenn mir jemand ein Rat geben kann obs passt oder nicht.

Danke schonmal


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 683 054

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. Dezember 2015, 19:46

Ne 52er et müsste selbst am a3 passen ;-)

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 683 054

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Dezember 2015, 19:54

Et 52 steht 12mm weiter innen als et40.
Daher hohe et weit innen und niedrige et außen. Rs6 4b hat z.b et30. Das wird beim normalen 4b eng


  • »Sebastian123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Fahrzeug: A6 Avant Quattro 2,5tdi

EZ: 2003

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 998

Nächstes Level: 5 517

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. Dezember 2015, 21:45

Also muss ich mit spurplatten wieder 12mm weiter raus ? Oder hab ich das jetzt falsch interpretiert?

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 683 054

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. Dezember 2015, 23:58

Nein das War nur ein Beispiel meinerseits. Am radlauf außen musst du dir keine Gedanken machen

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 631

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. Dezember 2015, 12:57

beim normalen V6 Quattro ET52 bei 9" ... niemals nicht...

Im Vergleich zur größten ab Werk verbauten im V6 TDI > 8x18 ET43...

(9" mit ET52)
Die Felge steht außen 3.7mm weiter nach außen..
Die Felge steht innen 21.7mm weiter nach innen
Die Spur wird 18mm schmaler

Bei 8" ET43 sind bei mir aber gerade mal 10mm Luft am Radlenker vorne..
Also wenn 9" dann.. mit ET35 würde ich sagen...


ET35
Die Felge steht außen 20,4mm weiter nach außen..
Die Felge steht innen 4.7mm weiter nach innen
Die Spur wird 16 mm breiter

Aber ob dann noch ne große Tieferlegung drinne ist..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


Zeckke

Silver User

  • »Zeckke« ist männlich

Beiträge: 187

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 725

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. Dezember 2015, 13:22

Bei 8" ET43 sind bei mir aber gerade mal 10mm Luft am Radlenker vorne..
Also wenn 9" dann.. mit ET35 würde ich sagen


um das mal als Bild sprechen zu lassen.
So sieht das bei mir aus mit 9" ET46

Auto ist verkauft.

MFG
Sven

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 631

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. Dezember 2015, 13:34

Das beim Normalen V6 ??
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Zeckke

Silver User

  • »Zeckke« ist männlich

Beiträge: 187

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 725

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. Dezember 2015, 13:47

Nein das ist von meinem V8

Soll ja auch nur zur Veranschaulichung dienen

Wenn du bei 8" ET43 10mm hast
bei mir 9" ET46 6-7mm Luft ist
was ist dann noch an platz bei 9" ET52?
Auto ist verkauft.

MFG
Sven


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 631

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:49

Der V8 hat ne andere Spurweite wenn ich mich recht entsinne.
Somit ist eine Veranschaulichung des ganzen nicht so ganz "sinnig".

Muss doch V6 Fahrer mit 9" geben die dazu was sagen können...
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 683 054

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. Dezember 2015, 16:10

hm meine 4b zeit liegt 5 jahre zurück.
Dann nehme ich meine Aussagen lieber zurück

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 036 631

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. Dezember 2015, 07:16

hier mal was aus dem Hause hier dazu..

:link:

und wenn ich mir mal z.B. ein Gutachten der EtaBeta Tettsut nehme ist dort bei 9x19 eine Freigabe mit ET35 für den normalen A6 bescheinigt.

:link:
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


musikus68

Anfänger

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Vogt

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 693

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 6. Januar 2016, 08:41

Hallo zusammen,

Ich habe die 9x18 ET 52 vom TT meiner Freundin als Winterfelgen drauf gemacht. Hinten geht's, aber vorn steht das Rad am oberen Querlenker an. Abhilfe schafften vorn 10mm Spurplatten.
Im Sommer fahre ich 9,5x18 ET 30 mit 225/40 18, da schleift nichts, auch außen nicht. Habe übrigens einen 1.9 TDI PD Avant, Bj. 2004 mit 40mm H&R-Federn. Kotflügel nicht bearbeitet.

Hoffe, ich konnte helfen...

Gruss vom Bodensee,
Robby

DaReal

Audi AS

Beiträge: 352

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 069 481

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 20. Januar 2016, 15:57

Ich hatte 9 x 19 ET41 + 3mm Platten (also ET 38 ) bei mir auf dem V6 Quattro!

Alles eingetragen und abgenommen - incl. Bilstein Gewinde !
Keine Arbeiten innen sowie außen erforderlich gewesen

Bereifung: 235 / 35 R19 - muss man nur drauf achten, dass der Lastindex passt, das wird nämlich bei einigen Reifentypen knapp !