Sie sind nicht angemeldet.

markus196

Neuling

  • »markus196« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 895

Nächstes Level: 17 484

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Oktober 2015, 13:43

Originale Räder nicht im Brief eingetragen

Hallo,

ich habe eine Frage: Ich habe einen S6 BJ2001 gekauft auf dem originale Audi-Räder in 18-Zoll montiert sind (Teilenummer 4D0 601 025 AH 1H7). Mit solchen Rädern wurde der S6 soweit ich weiß auch werksseitig ausgeliefert.
Nun wollte ich nachschauen ob die aufgezogene Reifengröße 235/40/18 auch passt, allerdings konnte ich dazu im Schein und im alten Brief nix finden, da stehen nur irgendwelche 17-Zoll Rad-/Reifen-Größen drin. Muß ich die Räder dann jetzt noch eintragen lassen? Wurde der S6 überhaupt nur mit 17-Zoll ausgeliefert?

Gruß Markus

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

WR1990 (28.10.2015)


KHS

Silver User

Beiträge: 86

Fahrzeug: A6 4B 4,2 Quattro Avant 04/04

EZ: 15.03.2004

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 74 689

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Oktober 2015, 14:27

Der S6 wurde nur auf 17 Zoll ausgeliefert. Deine Teilenummer stammt nicht vom 4B, ab Werk waren 8,5x18 mit 255/35 R 18 erhältlich. Deine Größe gab es bei den V8 so nie...

walimexA6

Audi AS

  • »walimexA6« ist männlich

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.5 TDI V6 Quattro TT5

EZ: 04/04/2004

MKB/GKB: BAU / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Stadtallendorf

Level: 33

Erfahrungspunkte: 484 094

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Oktober 2015, 16:32

In den COC Papieren könnte höchstens noch drin stehen, welche andere Reifengröße bei Auslieferung drauf war. Ansonsten abnehmen lassen mit Papieren/ Freigabe von Audi.
VCDS HEX+CAN v.17.8 & VAG DASH K+CAN v.4.22 (35094)
Audi A6 4B C5 Avant // BAU 2.5 TDI V6 204PS Abt // Quattro // EUS FAU TT5 // S-Line / Recaro // BJ 04/2004


yannw

Silver User

  • »yannw« ist männlich

Beiträge: 136

Fahrzeug: Audi A6 4B 4.2

EZ: 01/2001

MKB/GKB: ASG/EVS

Wohnort: Mainz

Level: 26

Erfahrungspunkte: 118 550

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Oktober 2015, 20:38

Beim s6 sinds 8,5x18.... 4d0 Räder kommen vom a8 d2. Müsste man eigentlich eintragen lassen.
--
Gruss, Yann
* AUDi A8 4.2 '98
* AUDi A6 4.2 '01

low_quattro

Silver User

  • »low_quattro« ist männlich

Beiträge: 194

Fahrzeug: A6 4F Allroad quattro 3.0TDI

EZ: 7/2006

Wohnort: Würzburg

Level: 33

Erfahrungspunkte: 525 806

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Oktober 2015, 20:54

Ich glaube die S6 wurden noch national zugelassen und haben daher kein CoC-Papier. Evtl. nachträglich.

Hier der direkte Auszug aus der argeTP für einen 2001er S6 4B:
»low_quattro« hat folgendes Bild angehängt:
  • s6raeder.JPG
Greetz
dOm

markus196

Neuling

  • »markus196« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 895

Nächstes Level: 17 484

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 04:47

OK, danke.
Nachdem auch die Winterräder die dabei waren für dieses Auto nicht zugelasse sind, werde ich die Räder durch welche aus dem Zubehör mit Gutachten für mein Auto ersetzen.
Danke für die Antworten.

Gruß Markus


WR1990

Eroberer

Beiträge: 28

Fahrzeug: A6 4b 2.4 V6

EZ: 1997

MKB/GKB: Na

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 537

Nächstes Level: 22 851

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 05:07

Warum willst du neue holen und die nicht eintragen?

markus196

Neuling

  • »markus196« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 895

Nächstes Level: 17 484

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 08:27

Die Winterräder die dabei waren sind für meinen überhaupt nicht zulässig (weder Felge noch Reifengröße, wurden wohl für den S6 4F gekauft und nicht für den S6 4B) und die Sommerräder mit den A8-Felgen gefallen mir nicht, zu klein und eine Felge hat ordentliche Lackkratzer.
Hab von meinem 2.8er noch einen Satz 19-Zöller im Stil einer OZ Ultraleggera rumliegen, die gefallen mir eh mehr, und für den Winter gibts einen Satz günstige Ronal mit ordentlichen Winterreifen, da brauch ich keine 18/19-Zöller.

Gruß Markus