Sie sind nicht angemeldet.

bandit

Silver User

  • »bandit« ist männlich
  • »bandit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 204

Fahrzeug: A6 4B 2,5 Tdi Quattro

EZ: 07/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: westerwald

Level: 33

Erfahrungspunkte: 508 489

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. August 2015, 18:25

Sturz hinten einstellen beim Quattro??

Hallo..

Habe mein a6 4b vorne und hinten 30 mm tiefer gelegt..
Vorne den Sturz/Spur einstellen ist klar...wie sieht es hinten mit dem Sturz aus?
Dort ist ja eine Einstellschraube und diese ovale Unterlegscheibe?
Kann mir jemand sagen ob es dafür irgendwelche Werte gibt?
Muss ich diese Schraube im eingefederten Zustand anziehen?
Wie habt ihr es gemacht? ?(

Gruss
Das Maß aller Dinge, ein Quattro und vier Ringe. :thumbup:


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 826

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 823 514

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. August 2015, 18:48

Du musst Zur Achsvermessung da kannst du nich einfach so daran rumschrauben, fahr zu jemanden der Plan davon hat sonst hast du keinen Spaß mehr mit deinem Quattro weil die ganze Fuhre wackelt wie Hemme.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

bandit

Silver User

  • »bandit« ist männlich
  • »bandit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 204

Fahrzeug: A6 4B 2,5 Tdi Quattro

EZ: 07/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: westerwald

Level: 33

Erfahrungspunkte: 508 489

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. August 2015, 18:51

Da War ich heute schon...der eine kann hinten nichts einstellen und der andere weiß nicht genau wie das beim Quattro geht . ...bzw wo nach er sich richtigen soll..
Das Maß aller Dinge, ein Quattro und vier Ringe. :thumbup:


yannw

Silver User

  • »yannw« ist männlich

Beiträge: 135

Fahrzeug: Audi A6 4B 4.2

EZ: 01/2001

MKB/GKB: ASG/EVS

Wohnort: Mainz

Level: 26

Erfahrungspunkte: 112 711

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. August 2015, 19:32

Dann fahr zu jemand der was von Achsvermessungen versteht :) zur Not direkt bei Audi - die machens wenigstens vollständig. die meisten stellen die Vorspurkurve auch nicht ein.
--
Gruss, Yann
* AUDi A8 4.2 '98
* AUDi A6 4.2 '01

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 426

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. August 2015, 21:20

Sehe auf jeden Fall zu, das ALLE schrauben der hinterachse gangbar sind.
Beim Quattro wird erst hinten eingestellt und dann vorne.
Wenn hinten etwas nicht geht, brauchst du gar nicht weitermachen.
Und wenn es richtig gemacht wird, dann wird sogar die vorderachse angehoben.
Machen aber die wenigsten, da sie davon keinen plan haben oder keine lust
Und diesen punkt im computer einfach überspringen.

Lg
Ms

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 826

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 823 514

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. August 2015, 04:51

Richtig mehr gibts dazu nicht zu sagen, sind alle Schrauben gangbar also auch die der Spurstangen hinten NICHT eingegammelt rechne bei Audi mit 300 Euro wenn es tuer wird und ca 150,- Euro beim kollegen der das kann. Tunetec in Berlin machen das auch ab 150 Euro die verstehen Ihr Handwerk weil die Jung mir Extremumbauten zu tun haben was Leistung und Fahrwerke anbetrifft.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 426

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. August 2015, 05:55

denke die preise sind regional total unterschiedlich. bei uns in der gegend bezahle
man weit unter 100 euro. und es wird auch richtig gemacht. muss den leuten aber auf die finger schait

bandit

Silver User

  • »bandit« ist männlich
  • »bandit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 204

Fahrzeug: A6 4B 2,5 Tdi Quattro

EZ: 07/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: westerwald

Level: 33

Erfahrungspunkte: 508 489

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. August 2015, 16:29

So..

Hinten wurde gerade alles eingestellt (sturz )
Vorne konnte er nur die Spur einstellen. .er meinte das man bei den multi lenkern am Sturz nichts machen kann..dann war ich noch bei einer anderen Werkstatt, um zu fragen ob das wirklich so ist!
Er hat meine Fahrzeugdaten in den Computer eingegeben, dort Stand dann auch das man den Sturz bei diesem Model nicht verändern kann!!

Haben die keine Ahnung oder ist das so?

Gruss
Das Maß aller Dinge, ein Quattro und vier Ringe. :thumbup:

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 530 426

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. August 2015, 18:19

Die haben recht. Sturz geht vorne nicht.
Das einzige man kann den achsträger leicht zur seite hin und herschieben
Um rechts und links ein gleichmässigen sturz zu bekommen.
Das ist auch der grund warum das auto gerne reifen frisst auf der va.
Grade bei ner tieferlegung fahren sich die reifen innen extrem ab.


bandit

Silver User

  • »bandit« ist männlich
  • »bandit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 204

Fahrzeug: A6 4B 2,5 Tdi Quattro

EZ: 07/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: westerwald

Level: 33

Erfahrungspunkte: 508 489

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. August 2015, 19:37

Ok..

Vielen Dank. ..dann weiß ich bescheidt
Das Maß aller Dinge, ein Quattro und vier Ringe. :thumbup:

low_quattro

Silver User

  • »low_quattro« ist männlich

Beiträge: 194

Fahrzeug: A6 4F Allroad quattro 3.0TDI

EZ: 7/2006

Wohnort: Würzburg

Level: 33

Erfahrungspunkte: 518 667

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. September 2015, 19:40

Dafür gibt es bei höherer Tieferlegung von Eibach USA verstellbare Querlenker, womit man den Sturz wieder korrigieren kann. Bei extremer TIeferlegung eine Überlegung wert, da dann ja meist die Reifen auch extemer und demnach teurer sind (sofern man nicht auf der Nankang-Zeug-Welle surft).
Greetz
dOm

bandit

Silver User

  • »bandit« ist männlich
  • »bandit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 204

Fahrzeug: A6 4B 2,5 Tdi Quattro

EZ: 07/2004

MKB/GKB: -/-

Wohnort: westerwald

Level: 33

Erfahrungspunkte: 508 489

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 20. September 2015, 21:31

Ja habe ich schon gesehen...
Ist aber trotzdem blöd, das wenn man das Auto tiefer legt, Vorne den Sturz nicht einstellen kann...das ist ja voll die Fehlkonstruktion von Audi...
Das Maß aller Dinge, ein Quattro und vier Ringe. :thumbup:


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 309

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 930 098

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. September 2015, 04:22

Warum ist das ne Fehlkonstruktion ? Nur weil bei der Entwicklung nicht berücksichtigt wird das da mal wer kommt und meint ihn tiefer als die Serientieferlegung (1BV-Fahwerk) zu legen ??

Die Technik ist doch da um ihn extrem tief zu legen > Einstellbare Koppelstangen/Querlenker.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;