Sie sind nicht angemeldet.

skone

Neuling

  • »skone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Coburg

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 689

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Juni 2006, 09:56

MAE Felgen auf A6

Hallo,

hat jemand von Euch schon einmal MAE Felgen auf einen A6 4b verbaut? (Vielleicht gibts ja auch Bilder irgendwo?)

Wie läuft das mit der Eintragung. Glaubt ihr, MAE hat Gutachten auch für AUDI/VW?

Was kostet eigentlich eine Einzelabnahme beim TÜV?

Danke schon MAL für Infos.
Skone


millerbandit

Silver User

Beiträge: 88

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fellbach

Level: 31

Erfahrungspunkte: 364 041

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Juni 2006, 10:05

denke schon...

Hallo.

Ein Freund von mir hatte MAL welche auf seinem Audi Avant (nicht quattro) drauf. Geh doch einfach MAL zum Felgenhändler, der auch MAE verkauft. Aber irgendwas war doch mit MAE... Sind die nicht pleite????

Gruß

skone

Neuling

  • »skone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Coburg

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 689

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Juni 2006, 15:06

Hallo Millerbandit,

habs gerade bei www.mae.de versucht. Ohne Erfolg!
Pleite? Wäre schlecht. Dadurch erschwert es sich sicher, an Traglastgutachten zu kommen!

Skone


Kaotik RS

Foren AS

Beiträge: 82

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hannover

Level: 32

Erfahrungspunkte: 379 428

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. Juni 2006, 15:10

MAE bekommste ganz normal eingetragen. Hab jetzt kein foto zur hand, aber die Felgen haben ganz normal LK 5x112 und passen somit auf nen A6. Musst nur nen kleinen Zentrierring für 19€ verwenden, damit die Felgen mit 66er Nabenzentrierung auf die 57,1 von Audi/VW passen.

Ich hatte bei mir Brabus 9,5x19 ET35 auf meinem Avant. Passt auch. Eintragung ohne Gutachten war kein Problem. Reifen und Felgen ca. 100€

MAE Felgen wirst Du nur noch gebraucht bekommen. Vor nen paar Wochen stürmte nen Sondereinsatzkomande den MAE Sitz, in dem sich der Müller mit ner Waffe verschanzt hatte als die Gerichtsvollzieher kamen an der Tür klingelten...

Gruss
Style definiert sich nicht durch Anbauteile...

...the real German-Style

millerbandit

Silver User

Beiträge: 88

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fellbach

Level: 31

Erfahrungspunkte: 364 041

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Juni 2006, 12:45

GutachtenMAE

Hallo.

unter http://www.quertreiber.net/MAE/website1/fax01.pdf kannst Du ein Gutachten bestellen.

Und die Homepage lautet: http://www.mae-autodesign.de/

Leider ist diese etwas ungewohnt... must immer scrollen bis zum Ende.

Hier noch die Kontaktadresse:

MAE-AUTODESIGN GMBH
Ingenieur-Büro & Designstudio

Geschäftsführer Dipl.-Ing. G.Müller

Anwesen in Ringstrasse 4

D-66459 Limbach / Hbg.-Saar
GERMANY


phone 06841 / 98130
mobil 0176 / 25551521

e-mail: mae.autodesign@t-online.de



Gruß
millerbandit

JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 322 937

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Juli 2006, 22:19

@Kaotik RS

Woher hast Du diese Information ?
Nach der erfolgreichen Klage von MAE gegen Keskin und der daraus resultierenden Forderung gegen Keskin über 2,89Mio.€ dürfte eine Insolvenz der Firma MAE eher ausgeschlossen sein. Es könnte jedocj Keskin das Genick brechen. Denn fast 3Mio.€ MAL eben abzudrücken, ist auch als Felgenhersteller nicht gerade ein Trinkgeld.

MfG
JayJayS
Sommer: Audi A6 Avant C5 1,8T
Winter: Audi A4 Avant B5 2,8 Quattro
Hobby: Audi 80 B3 Limo

S-Edition Frontschürze für Audi A6 C5/4B


DocPolo

Eroberer

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 88524 Uttenweiler

Level: 27

Erfahrungspunkte: 156 990

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Juli 2006, 06:34

Naja, was nicht auf der HP von MAE steht ist, daß MAE die Klage verlohren hat. War also nichts mit Betrieb auf diese Art zu sanieren...

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 553 085

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. Juli 2006, 19:42

Hmmm, ja was stimmt denn nun ??? :?
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 322 937

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

9

Freitag, 7. Juli 2006, 22:49

@Doc Polo

Das Urteil des OLG besagt aber das Gegenteil und die Revision wurde vom BGH abgelehnt. Damit ist das Urteil rechtskräftig und vollstreckbar.

MfG
JayJayS
Sommer: Audi A6 Avant C5 1,8T
Winter: Audi A4 Avant B5 2,8 Quattro
Hobby: Audi 80 B3 Limo

S-Edition Frontschürze für Audi A6 C5/4B


DocPolo

Eroberer

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 88524 Uttenweiler

Level: 27

Erfahrungspunkte: 156 990

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. Juli 2006, 11:26

Meines Wissens hat MAE das ganze verlohren weil er sich angeblich doch nicht (entgegen seiner Behauptung) das Geschmacksmuster doch nicht petentieren lassen hat auf die MAE - Felgen.

Wie gesagt, ist mein Wissensstand, ob der stimmt weiß ich nicht....

JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 322 937

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 9. Juli 2006, 11:41

hi

Geschmacksmuster kann man nicht patentieren !
Deswegen gibt es ja ein Patent und ein Geschmacksmuster.
Das Eine ist eine funktionelle Einheit und das Andere das äußere Erscheinungsbild.
Auf der MAE-Webseite sind das Urteil und die Revisions-Ablehnung als PDF abrufbar.

MfG
JayJayS
Sommer: Audi A6 Avant C5 1,8T
Winter: Audi A4 Avant B5 2,8 Quattro
Hobby: Audi 80 B3 Limo

S-Edition Frontschürze für Audi A6 C5/4B

ralle81

Silver User

Beiträge: 121

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Echterdingen

Level: 33

Erfahrungspunkte: 513 393

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. Juli 2006, 00:03

Der Typ von Mae hat noch andere Sachen am laufen gehabt und sitzt im Bau so hat es mir ein Felgenhändler erzählt der ihn pesönlich kennt was daran wahr ist weiss ich auch nicht :?
Die limo mit dem zisch A6 Limousine 2,8 V6 tt5


skone

Neuling

  • »skone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Coburg

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 689

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

13

Freitag, 4. August 2006, 11:16

Danke für die Infos erstmal.
Skone

skone

Neuling

  • »skone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nähe Coburg

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 689

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

14

Freitag, 4. August 2006, 11:17

Tja,

leider hat der Typ die ebay-Auktion vorzeitig beendet und verlangt ein Schweinegeld für die MAE-Felgen. Begründung: Hat kein Geld zu verschenken. Dann halt nicht....Thema erledigt!

Skone

Kaotik RS

Foren AS

Beiträge: 82

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hannover

Level: 32

Erfahrungspunkte: 379 428

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. Oktober 2006, 23:36

hab hier MAL neue Infos bzgl. MAE aus nem anderem Forum

Zitat


Zitat:
hi alle!

Im Pagenstecher Forum hat sich Herr Gerd Müller zu wort gemeldet, Eigentümer der MAE GMBH! Er hat letzdes Jahr den prozess gegen Keskin gewonnen, wegen Plagiate einer Felgen! Unter anderem hat er auch schon gegen Giovanna Wheels einen Prozess gewonnen! Aber was er geschrieben hat, dat müsst ihr euch MAL geben! Echt Krass das ganze, mag man manchmal garnicht glauben!

Hier das was er geschrieben hat:

Orginal von Gerd Müller

hi, liebe , tuningfans- JETZT klärt MAL der Gerd selbst auf, wenn es Euch recht ist:

zunächst: die von mir aus dem mit nichts autodidaktisch mit eigenen Händen trotz Ing. aufgebaute weltweite Marke MAE und die MAE GmbH (Hobby der privaten Tunerei (wie bei Euch) zum Beruf gemacht) hat nur aus 3 Gründen die von Euch angesprochenen finanziellen Probleme gehabt:

Mein Felgendesign, auch in abgewandelter Form, habe ich vom Staat teuer schützen lassen. Dabei wurde die Neuheit und Schutzfähigkeit bereits 1997 in einem vorherg. Prozeß, den MAE in LasVegas gegen Giovanna am höchsten Disctrict-Court Nevadas 2tagelang führte durch das gleichlautende US-Designpatent aus 1995 gerichtlich durch Prozeßgewinn+Schadensausgleich belegt.
1)MAE erreichte schon 2001 eine einstweilig, Verfüg. des LG gegen den bekannten Felgenfälscher Keskin (so sein Name in der Welt). Daran hielt sich die türk. FA. natürlich NICHT- der dtsche. Rechtsstaat schläft + ist wie sich jetzt beweisen läßt, höchst korrupt -leider. Schäme mich für diese Justiz.

2) MAE verklagte danach von 2001 bis Dez.2005 Keskin auf Unterlassung und Schadensersatz, so wie das in der Industrie und im Wettbewerb üblich ist, sonst gäbe es ja keine Wettbewerbsrechte- richtig? Oder wollt Ihr daß jeder Eure Idee einfach klauen kann? Nennt man Urheberrecht.
Der Prozeß kostete allein 150.000eur an Staat und 100.000.- an Recht+Patentanwälte, die mußte nach dtsch. Recht MAE vorschießen, obwohl Keskin nachbaut - geil, was?

3) Jetzt kommt der Knaller, aber ohne MP: Dez.2005 gewinnt MAE endlich durch BGH (höchste Bundesgerichthof) den Prozeß:
3.1 Keskin hat sofort alles an Kopien zu vernichten UND NICHT MEHR ANZUbieten! WAS MACHT DIESER TÜRK. FÄLSCHER: macht einfach bis jetzt weiter UND SCHEISSTauf das höchste dtsche Gericht!! -findet Ihr das wirklich richtig, leute? F O L G E: MAE wird weiter geschädigt, STAAT SCHAUT ZU-
3.2 KESKIN hat sofort MAE die entstandenen Gerichtskosten vorab zu zahlen:
ca. 150.000.-eur, WAS MACHT der TÜRK. FÄLSCHER: zahlt einfach nicht!!
Gerichtsvollzieher, Anwälte bestochen, Gericht bestochen, hat der Gerd alles alleine herausgefunden und bewiesen. Werdet Ihr in der Presse bald groß lesen.
3.3 KESKIN hat Schadensersatz in Mio-Höhe zu zahlen, weil er lieferte in den
viel zu lang geduldeten 5 Prozeßjahren in die ganze Welt, sogar an meine Importeure, billig natürlich, MAE markt kaputt- geil was

3.4 JETZT DIE BOMBE: Als der Fälscher Keskin 2002 merkte, daß er den Prozeß gegen den hartnäckigen Emporkömmling verlieren wird, nutzte er seine intensiven bekannten Beziehungen ins Mileau und Drogen (Hart: Hero+Kakain)szene und sabotierte und beschäftigte mich sowohl bei der MAE-Arbeit als auch bei der zusätzl. begonnen Kalendergirl-Modelseite http://www.modelextrems,com , angefangen weil ich alle Prospekt,Kalender-Photos selbst mache (Hobby). Er schickte zunächst die Schutzgeldmafia Stuttgarts: Pala, dann beraubte dieser das MAE-Lager um 300Felgen, um den Ruin zu beschleunigen. Aber Rechnung ohne Wirt gemacht! Ich begann nun intensiv, anfangs, da die Komplotte noch nicht KLAR, durch teure Detektive, dann auch selbst hinter die Kulissen des in das Drogen -und Mileuszene verstrickte Keskinnetz (bundesweit) zu sehen: Nicht ungefährlich, aber ich wollte mir zwanzig Jahre Arbeit nicht einfach so durch von Staatsorganen geduldeten Machenschaften und Komplotte kaputtmachen lassen und auch nicht von 2, in das Modelgeschäft, eingeschleusten Drogenhuren (Sabrina Gläser, Bochum und Anne Kräft, Puppe des Drogenbosses Sekic+Zuhälters Grüwel aus Bielefeld, Lippstadt), welche extra Verträge (von NOVUM-Erotik illegal aus Kalender-Vertrag gerissen) brachen, auf sets klauten etc., Ihr kennt solche Schlampen ja auch..., dealen in der disco, Polizei guckt weg (Beweise, demnächst alles groß in der Presse), wollten mich erpressen über Drogenparties,
gelang nicht, bevorzuge solche Kreisel nicht!
Naja bißchen Spaß hatte man auf anderem Gebiet zwar nebebei auch MAL, aber mich interessierten die Hinterleute des Komplotts herauszubekommen- und das gelang:
#Hell Angels bilden die Schlampen aus und erpressen ganze obere Gesellschaftkreise und decken alle Clubs, Drogen etc. liefert natürlich der t.F.,
städteweise Polizei korrupt, duldet Vergiftung unserer Jugend!- toll, ja?
#Mehrere neidische (aber mit meinem Produkt zuvor sehr gut verdient und Kundschaft bekommen) und auch tw. kopierende Händler-und Tuner, wie FA. Domanig, FA. rusconi-und ulz , Autohaus Wüst&Weigand, sowie
#MAE-Design Nachahmer Kerscher, PowerTech, ProLine, Workjapan, Proline, Dynatec, etc.
die nun auch um Zahlungen fürchteten, deswegen besser Müller Kaputt!
ALSO: Verdienen Millionen nebenbei, VERLIEREN PROZESS und versuchten mich und MAE auszuhungern! Thats it!
Bevor also Keskin amtlich (dauert per dtsch. Justiz skandalös 2-3Jahre) seinen verursachten kriminellen Schaden bezahlt, muß ich erst MAL paar Rechnungen aus 2005 über ca. 30.000.- an die penetrant geschickte GVZ Fromm bezahlen, DAMIT MAE UNNÖTIG, DA MAE VOM STAAT+GERICHT seit 2003 VIEL MEHR ZUSTEHT, ABER NIE BEKAM, KAPUTT und Bankrott geht.
#Im Früjahr versuchte Keskin über Strohmänner, wie FA. Felgen Schmidt , Bad Segeberg und Herr Konmus. Mannheim, ehemals Keskinmitarb.?! noch billig die Marke und Firma bei Verhandlungen zu erpressen.
Ich war immer allein, bei allen Verhandlungen und Recherchen und Kämpfen mit dem Gegner.
Meiner Frau wurde es nervlich zu viel, diese Diffamierungen und
Erdrutsche hielt Sie nicht aus, wie bei KOHL damals, erinnert Ihr euch. Will mich nicht mit so einem Staatsmann vergleichen, nie, aber immerhin ging es auch um mein und Ihr Lebenswerk. ´Freunde´ und Brüder verpissten sich, auch viele sog. brüderliche Händler, wie den stets unterstützten Reifenhändler Morreale aus KirchheimTeck, oder Schuchmann aus BremenTS-ALURAD, verdienten letzten 15 Jahre super mit MAE, zuletzt hatten sie quasi nichtmal 50EUR für Benzin für mich , wenns MAL brannte!... ACH, Ihr wißt ja, Freunde gibts in der Not so gut wie keine, leider.
Ne, dachte ich mir aus kleinen Verhältnissen stammend, nicht mit mir, dann MAL lieber während der WM ordentlich die Presse und Amtsorgane wachrütteln aus dem TIEFSCHLAF!
Das ist mir mit dem der GVZ nur Zeigen der MP gelungen - oder?
Tut mir leid, wenn diese das als pure Bedrohung empfand , aber ich gab ja auch
bereitwillig und (nicht nach 10 Stunden), diese kaputte MP freiwillig aus dem Fenster.
Festnahme erfolgte keine, stand auch in der Zeitung.
Endlich stieg auch eine reiche russische Firma in MAE-Projekte, revolutionäre, die die Felgenkonkurrenz auch boykottieren wollte, weil genial, mit nötigem Kapital ein.
So mädels und jungs der auto-und tuningbranche, das waren paar nötige und in-
formative Bälle an meine und Keskin Fans.
Aufklärung ist besser als Zuschauen, oder?

...Ich bin nicht kaputt und werde weiterkämpfen, gerne könnt Ihr auf unserer, AB nächste Woche neu laufendes Portal mit eigens installierten Krisen-Seite.
Wäre nett Ihr helft wenigstens moralisch einem kleinen Mann, der begann wie viele von Euch: in Vaters Garage, und dann nix wie auto, auto, auto.. bis
die Fälscher und Kriminellen kamen, als er kurz verschnaufen wollte. Eigene Fehler macht man auch ,ok, aber die lassen eine Marke nie so schnell boykottiert und ruiniert abrutschen-
das ist fremdgesteuert, da wollten welche an die drei Buchstaben, mit aller Gewalt, ja- ..im April wurde nachweislich auch ein MORDVERSUCH durch Bielfeelds Sekic und Zuhälter Arno bzw. Novum -Chef Schwier, von diesem geschmiedeten Komplott Felgen-/Drogenmafia incl . MAE-Kunde (und wie sich rausstellte Hells-Finanzier Bernd Schröder, Celle bei Hannover) und Hell Angel Chef Hannover etc. Frank Hanuth, immer mildest abgestraft von dtsch. Justiz? ...? etc, etc, Ihr könnts ja bald lesen, wird ein Krimi!
DANKE FÜR EURE GEDULD BEIM LESEN, aber mußte sein, freaks-
jeder hat Fehler, ich auch, aber Gerechtigkeit MUSS bleiben, für jeden:
Mich und Euch.
Gebt einem von Euch ne Chance, bitte, und keine Vorverurteilung, aber leider stimmt das oben...
VIEL FAHRSPASS für Euch in Euren Supergetunten, Ihr ward und seid mein Rückrat, jetzt schon helfen mir wieder viele frühere kleine Leute, während reiche MAE Kunden +Händler Verrat üben... so ist die Welt..auch., .. gut daß ich das noch, leider bitter, aber lehrreich mitbekam.
Lest es zweimal, glaube Ihr versteht mich.
DANKE Euch allen insbesondere MAE-Freaks.
Ich hoff, es liest auch Rene, viele liebe Grüße.



hier der Link dazu
http://www.speedsociety.de/forum/t1478/Unglaublich/


sehr interessant...
Style definiert sich nicht durch Anbauteile...

...the real German-Style


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 55

Erfahrungspunkte: 25 901 692

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. Oktober 2006, 08:19

Nach diesem "kleinen" :offtopic: bitte MAL wieder zum Thema zurückkehren!

:admin:
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

ralle81

Silver User

Beiträge: 121

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Echterdingen

Level: 33

Erfahrungspunkte: 513 393

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 17:15

HA goldig was der schreibt .Was soll eigentlich die Audi AG sagen wenn deren Felgen im S8 Style jeder kopiert ( die haben garantiert Angst vor der Drogenszene huuuh). Der Müller hat ja auch Gar nix ausgelassen an gefährlichen Jungs . Super 8)
Die limo mit dem zisch A6 Limousine 2,8 V6 tt5

audi-v8

Silver User

Beiträge: 120

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 468 449

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 10. Dezember 2006, 16:05

Ich habe in der Garage meine MAE 8,5x19 ET35. Allerdings noch mit 235/35 die ich dann bei meinem Neuen V8 wohl gegen 245/35 wechseln muss.

Ansonten was zu beachten?

Ich habe meine MAEs damals "günstig" übers A4-Forum bekommen. Inkl. Adapterringe für die Nabe.

Stelle mir gerade die Frage ob sie auf dem A6 auch wirken.


puntaskala

Audi AS

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 429 572

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 10. Dezember 2006, 16:59

hm also das MAEs gut auf nem A4 oder dem A4 Cabrio kommen ist mir KLAR habe selber die Keskin KT 5 auf meinem A6 Avant gefahren was mir anfangs noch gefiel jedoch wird das Design zu schnell Langweilig da es viel zu viele Felgen gibt welche dem Design ähneln.
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

Seefahrer

Audi AS

Beiträge: 239

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Horchstadt Zwickau

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 044 947

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 10. Dezember 2006, 17:40

MAEs´kann man nicht mit Keskin vergleichen! Denke das wirkt schon.


Lesezeichen: