Sie sind nicht angemeldet.

puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 442 920

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Juni 2006, 20:50

FL Heckblende bestellen oder die alte einfack lackieren.....

hi @ all

habe ja schonmal angesprochen das ich vor habe auf die FL Heckblende sowie die Rücklichter umzusteigen.
Nun habe ich schon auch lackierte Heckblenden gesehen jedoch nur in silber meine Frage daher würde man den selben effekt erzielen wenn man die Heckblende Schwarz lackieren lässt oder fällt der Unterschied auf zudem habe ich noch folgendes gefunden:

http://cgi.ebay.de/Schwarze-Rueckleuchten-Audi-A6-Avant-S6-RS6-Mittelteil_W0QQitemZ8075140188QQcategoryZ44314QQrdZ1QQcmdZViewItem#ebayphotohosting

finde ich ganz schön happig dafür das es nur ne Lasur ist oder ist das Lasieren son Kostenaufwendig?
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix


MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 603 730

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Juni 2006, 21:13

Naja, wenn man es professionell lasieren lässt, ist das sicher nicht ganz günstig...aber 180 EUR find ich auch ganz schön happig. Vor allem weißt du nicht, woher die Rückleuchten waren, bevor sie lasiert wurden...

Aber zu nem schwarzen Auto passen die sicherlich super! Vor allem die Rückleuchten. Wenn das Set günstiger wäre, würde ich auch zuschlagen... :)
Wegen dem Lackieren: Wenn du deine NSL behalten willst, muss die Stelle ja abgeklebt werden und da weiß ich nicht, ob das so gut wird.
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden

puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 442 920

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Juni 2006, 22:08

die Rückleuchten sehen stark nach VFL Modell aus oder wirkt das nur wegen der Lasur?
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix


MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 603 730

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. Juni 2006, 07:00

Ich denke auch, dass es Vor-FL-Leuchten sind, aber du weißt ja nicht, wo die her sind: neu, Unfallfahrzeug, ...
Wenn die nämlich gebraucht sind (wovon ich ausgehe), kannst du dir nicht sicher sein, ob die dann auch dicht sind und nicht evt. anlaufen.

Auf Nummer sicher gehst du, wenn du MAL bei dir in der Umgebung fragst, ob sie die DEINE Rücklichter und die Blende lasieren. Ich glaube, sowas machen Lackierereien.
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden

puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 442 920

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. Juni 2006, 17:19

@ A6-Avant-Tom

hast vollkommen recht den Ärger ist es auch nicht Wert übers Internet die Dinger zu bestellen und dann ne herbe Entäuschung zu erleben :cry:

AUf deinem Auto würde das recht fett aussehen auf meinem silbernen Avant glaube ich nach langer Überlegung jetzt würden nur die FL Rücklichter passen......
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 603 730

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. Juni 2006, 21:17

Ja, hab ich auch schon überlegt, wie das auf meinem aussieht...sicher genial! :)

Ich werd MAL hier die Lackiererien abfahren und einfach MAL fragen, ob die auch sowas machen...vor allem muss es ja zugelassen sein.
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden


puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 442 920

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. Juni 2006, 21:19

also ein Freund von mir fährt mit so dunklen Dingern rum und die einzige Auflage die er erhalten hatte war das anbringen von so hässlichen Reflektoren :evil: an der Stossstange
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

Lesezeichen: