Sie sind nicht angemeldet.

NeoEA

Anfänger

  • »NeoEA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4B 2.8 V6 08/1998

EZ: 24.08.1998

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 2 013

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Februar 2015, 15:49

ABS STG tauschen / neu codieren

Hallo Gemeinde,

bei unserem dicken ist das ABS STG defekt. Leider so stark betroffen das eine Rep. laut Bosch-Dienst unmöglich ist.
Nun zu meiner eigentlichen Frage, ist kann günstig (keine 100,-) ein gebrauchtes und funktionsgeprüftes STG bekommen. Reicht ein Austausch und neu Codieren oder muß ich mehr beachten.

Auto:

A6 4B C5 Avant 2.8 Liter Frontkratzer mit ABS / ASR KEIN ESD !!!

Vielen Dank im Vorraus für Eure mühen.

Viele Grüße
Stefan


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 436 274

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Februar 2015, 16:47

Wenn es 1/1 vom gleichen Typ bjs Bj.3.99 ist ja.

Ansonsten habe ich das hier für Dich (Bei Fragen und Nebenwirkungen an den Autor wenden)

oder das hier ...
Codierung von Steuergeré‹že Audi A6 4B
Audi A6/S6/RS6/allroad (4B) - Ross-Tech Wiki

Ich weiß ja nicht wie oder was du dort wonach codiert hast aber hier mal die Anleitung dazu wie was wo codiert wird.
Dein Login und die Codierung ist zumindest richtig..

Bremsenelektronik

Steuergerät Login/Codierung II (Bosch 5.7)

Hinweis #1: Nach Login/Codierung-II muss eine spezifische Codierung erfolgen.
Hinweis #2: Für Fahrzeuge mit 6-Zylinder Dieselmotor, 1LG-Bremsanlage und Multitronic gilt abweichend Login/Codierung-II 07499.

STG 03 (Bremsenelektronik) auswählen
STG Login/Codierung II -> Funktion 11

0?xxx: Fahrzeugtyp

6 - Audi A6 Leichtpanzer
7 - Audi A6

0x?xx: Bremsen

1 - 2FNR 42 AL 18" (PR-1LJ/1LP)
2 - 2FNR 42 AL 17" (PR-1LL)
3 - FN3 16" (PR-1LF/1LT)
4 - HP2 16" (PR-1LX)
4 - FNR 16" (PR-1LG)
5 - FN3 15" (PR-1LB/1LE)
6 - C54 (PR-1LZ)

0xx?x: Motor

5 - 4/6-Zylinder Dieselmotor
7 - 4/5-Zylinder Benzinmotor
9 - 6/8-Zylinder Benzinmotor

0xxx?: Getriebe

5 - Schaltgetriebe
7 - Automatikgetriebe
9 - Multitronic


Steuergerät Codierung I (Bosch 5.7)

Hinweis #1: Vor der Codierung muss ein spezifischer Login/Codierung-II erfolgen.
Hinweis #2: Nach erfolgreicher Codierung muss eine Grundeinstellung des Lenkwinkelsensors (G85) durchgeführt werden.
Hinweis #3: Für Fahrzeuge mit 6-Zylinder Dieselmotor, 1LG-Bremsanlage und Multitronic gilt abweichend Codierung 06399.

STG 03 (Bremsenelektronik) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

0?xxx: Fahrzeugtyp

6 - Audi A6
7 - Audi A6 Leichtpanzer

0x?xx: Bremsen

1 - C54 (PR-1LZ)
2 - FN3 15" (PR-1LB/1LE)
3 - HP2 16" (PR-1LX)
3 - FNR 16" (PR-1LG)
4 - FN3 16" (PR-1LF/1LT)
5 - 2FNR 42 AL 17" (PR-1LL)
6 - 2FNR 42 AL 18" (PR-1LJ/1LP)

0xx?x: Motor

5 - 4/6-Zylinder Dieselmotor
7 - 4/5-Zylinder Benzinmotor
9 - 6/8-Zylinder Benzinmotor

0xxx?: Getriebe

5 - Schaltgetriebe (PR-G0C/G0K/G0G/G0L)
7 - Automatikgetriebe (PR-G0E/G0F/G0Q)
9 - Multitronik (Hinweis #3)


Steuergerät Grundeinstellung (Lenkwinkelsensor)

Drehen Sie das Lenkrad ca. 30 Grad nach links oder rechts und wieder zurück, bis die Vorderräder in Geradeausfahrt und das Lenkrad waagrecht stehen (Toleranz +/- 4,5 Grad).

STG 03 (Bremsenelektronik) auswählen

STG Login -> Funktion 11

Logincode: 40168

STG Grundeinstellung -> Funktion 04

Messwertgruppe 001: Geber für Lenkwinkel (G85)

NeoEA

Anfänger

  • »NeoEA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4B 2.8 V6 08/1998

EZ: 24.08.1998

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 2 013

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Februar 2015, 21:25

Hi Quattro,

danke erstmal für die schnelle AW ... Die STG-Nr. ist unterschiedlich ... aber beide STG`s sind bis Ende 99 im A6 verbaut wurde. Ich gehe mal davon aus das sich Software-Seitig alles regeln lässt wenn die Hardware identisch ist. ;-)
Werd das Teilchen morgen einfach mal ran holen und berichten.

Viele Grüße
Stefan


Burnsi

Foren AS

Beiträge: 53

Fahrzeug: A6 4B 3.0 V6 06/2002 LPG

EZ: 2002

MKB/GKB: ASN / FSA

Level: 27

Erfahrungspunkte: 131 694

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. März 2015, 09:08

was ist denn genau defekt?
bei nem 5.7 könnens doch eigentlich nur die massebonds sein.
was sagt der bosch dienst? denke es ist einfach nicht mehr ansprechbar.

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 029 658

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. März 2015, 17:16

Welche Audi Teilenummer hat denn dein STG ?
Und welche dein neues ?? es paßt nicht einfach jedes..
Entscheidend ist u.a auch deine FIN..


Ich bin noch immer am wühlen bis wann das ABS 5.3 und ab wann das 5.7 verbaut wurde.

Der große Schnitt ist da nämlich das beim 5.3 nicht alle STG codierbar sind.. und das die STG´s beim 5.3 nicht immer einzelln zu bekommen sind (Keine Tauschteil)
Die Codierprozedur beim 5.3 ist zudem auch anders...
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Burnsi

Foren AS

Beiträge: 53

Fahrzeug: A6 4B 3.0 V6 06/2002 LPG

EZ: 2002

MKB/GKB: ASN / FSA

Level: 27

Erfahrungspunkte: 131 694

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. März 2015, 18:16

Mach mal vorsichtig auf und schau dir die alubonds an.
Normal brechen immer die gleichen.
Ich hatte das auch schon bei meinem a4.

Geb mir mal die Bosch Nummer 0273.......