Sie sind nicht angemeldet.

franki3b

Audi AS

  • »franki3b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oeynhausen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 977 786

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Juni 2006, 14:00

Unterschiede FL zu VFL?

So, nun weiß ich ja schnmal, daß mein neuer ein VFL Modell ist. Könnt Ihr mir auch sagen, wo die Unterschiede zwischen den beiden Modellen optisch sind und welche Bauteile man vom FL durch die vom VFL ersetzen könnte?
www.franki3b.de
franki3b.wordpress.com


Gizmo

Silver User

Beiträge: 188

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Urmitz

Level: 35

Erfahrungspunkte: 802 030

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Juni 2006, 14:04

Würde auf Anhieb sagen Rückleuchten, Heckblende, Scheinwerfer, Motorhaube und Stossstangen.

franki3b

Audi AS

  • »franki3b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 237

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Oeynhausen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 977 786

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Juni 2006, 14:06

Das ist ja schonmal super. Danke.

Gibt es auch Bilder von den jeweiligen Teilen? Würde gern MAL die unterschiede sehen.
www.franki3b.de
franki3b.wordpress.com


Beiträge: 274

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remscheid

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 135 685

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Juni 2006, 14:51

@frankie

rückleuchten, kennzeichenblende, motorhaube, frontstoßstange, kotflügel usw. sind anders.
du würdest aber über "suchen" garantiert was finden, auch mit bilder!
hier kannst du auch nachlesen:
http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=1988&highlight=facelift
Nur 2 Dinge sind uns sicher : der Tod und die Steuer !

puntaskala

Audi AS

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 442 373

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Juni 2006, 16:14

dazu kommt noch das es zusätzlich Power für den 2.5tdi gibt erkennbar an dem roten I

müssten 30ps mehr sein als im vergleich zum VFL Modell

zu der Heckblende gibt es auch einen Thread da kannst du denn Unterschied am besten sehen
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 602 764

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Juni 2006, 20:02

Nicht nur die Optik hat sich geändert, auch die Technik. Hatte MAL ne Pressebroschüre von Audi, da stand zum Beispiel drin, dass die Querlenker beim FL-Modell 30% leichter sind.

Aber ich muss sagen, dass mir von der Optik her das VFL-Modell besser gefällt. Vor allem die Scheinwerfer sind dynamischer gestaltet.
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 749 572

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Juni 2006, 11:51

Der Umbau von VFL auf FL wird nur dann relativ gering im Aufwand, wenn Dein VFL ein V8 wäre, da dieser auch schon den verlängerten Vorderbau des FL bekommen hat. Dadurch passen im VFL-Nicht-V8 weder die Kotflügel, noch die Motorhaube oder Scheinwerfer des FL-Modells...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 602 764

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Juni 2006, 22:33

Das FL-Modell hat längere Kotflügel vorn?
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 749 572

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. Juni 2006, 07:30

Es geht dabei zwar nicht um eine große Differenz, aber ja: sie sind länger.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


NeVeRmInD

Silver User

Beiträge: 159

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Friedrichshall

Level: 34

Erfahrungspunkte: 675 986

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. Juni 2006, 22:46

Zitat von »"A6-Avant-Tom"«

Das FL-Modell hat längere Kotflügel vorn?


hi, SORRY aber das ist QUATSCH!! Nur der V8/S6/RS6 hat eine um 3cm längere Front. Im MT Forum hat einer sein VFL nach nem Wildunfall auf FL umgebaut. Er hat sogar die alten Kotis gelassen und nur die Aussparungne für die neuen Blinker vergrößert.

Hier MAL was so alles geändert wurde:

99 wurde der Tacho, Bremsen und ein paar kleinigkeiten veraändert (2000er Modell)

AB 06- 01 war dann (2002er Modell)
Motorhaube
Kotflügel
Stoßstabge (vorne)
Grill
Scheinwerfer (u.a größere Linsen)
Scheibenwischer (Aerotwin)
Die II Stufe der Radioanlagen (erst AB CAN-BUS)
Mittelkonsole (Anderer Kunststoff)
Kombiinstrument (Chromringe)
Gleich große Spiegel (etc 99 auf 2000?? Bin nicht ganz sicher)
Heckstoßstange (sichtbare Endrohre)
Andere Heckleuchten (Klarglas)
Nummernschildhalterung (Schwarz statt dieser Karo Optik)
Geraüchdämmung überarbeitet!! (Unterschied wie Tag & N8 )
Andere Feder-Dämpfer Abstimmung
Teilweise Motoren modernisiert (z.B. 2,5TDI auf 155PS später 163)
Anfang 04 kam dann das RNS-E (Navi Plus mit DVD) und der 1DIN CD
Wechsler (fürs Handschuhfach)
Mitte 03 wurden dann auch die Stoßstangen komplett
lackiert. (Vorher als Extra bei S-LINE oder Professional Line Style)

es gab noch zahlreiche Änderungen unter dem Blech . . .

Gruß
ChB

MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 602 764

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. Juni 2006, 20:02

Also die Spiegelgröße (links und rechts gleich groß) wurde erst beim Wechsel auf das 2002er Modell geändert. Da bin ich mir sicher. Denn ich (2001er) habe rechts noch nen kleineren Spiegel.

Wegen der Geräuschdämmung: Da bin ich mit meiner VFL-Version zufrieden. Will ja auch was vom schönen V6 hören...
Denke MAL, das spricht eher die Diesel-Fahrer an. ;)


Was ich bis heute nicht verstehe ist, warum Audi erst AB 2003 die Stoßstangen komplett lackiert hat.
Habe sie ja jetzt auch seit einem Jahr komplett lackiert, und Steinschläge oder ähnliches im Lack da unten hab ich bis heute nicht. Also dieses Argument zieht schonmal nicht. ;)

EDIT: Was mir grad noch einfiel:
Die letzten A6 (4B) hatten dann als Option sogar schon ein Navi im MMI-System (wie beim aktuellen A4). Und sogar mit 2 SD-Karten-Einschüben hinterm display des Navis. :razz: Das fand ich echt genial.
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden

NeVeRmInD

Silver User

Beiträge: 159

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bad Friedrichshall

Level: 34

Erfahrungspunkte: 675 986

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. Juni 2006, 21:16

Zitat von »"A6-Avant-Tom"«



EDIT: Was mir grad noch einfiel:
Die letzten A6 (4B) hatten dann als Option sogar schon ein Navi im MMI-System (wie beim aktuellen A4). Und sogar mit 2 SD-Karten-Einschüben hinterm display des Navis. :razz: Das fand ich echt genial.


Ja, und das Ding nennt sich RNS-E und kam 04 :wink: (siehe mein Post)
Außerdem befindet es sich in meinem 02er Modell :D

Mit dem Stoßstangen muß icxh dir voll und ganz rechtgeben, die wollten wohl nur Kohle machen!!! Das mit der Geräüschdämmung merkt man KLAR beim Heizölbrenner am meistenm,aber auch die Abrollgeräusche etc werden besser geschluckt.

Gruß


MX-3-Tom

Routinier

Beiträge: 613

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bannewitz bei Dresden

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 602 764

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 18. Juni 2006, 21:26

Achso, das ist das RNS-E.
Du hast es nachträglich eingebaut? Nicht schlecht. :o

Naja, ich finds gut, wenn ich noch bischen was vom Auto höre ;)
www.mx-3-tom.de


BBS CK kugelpoliert 8,5x19, 235/35 ZR19, H&R Twin-Tube Gewindefahrwerk, Zender-Sport-ESD, S6-Schwellerleisten, ABT-Frontgitter, rundum lackiert, getönte Scheiben, Scheinwerferblenden

Lesezeichen: