Sie sind nicht angemeldet.

Golli

Neuling

  • »Golli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6

EZ: 03/1998

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 928

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Januar 2015, 12:03

Pfeiffen undichtes Seitenfenster ab 100 km/h

Servus zusammen,

auf der Fahrerseite ist scheinbar mein Fenster undicht. Links oben in der Ecke fängt es tierisch an zu pfeifen, wenn ich mit mehr als 100 km/h unterwegs bin. Wenn ich aber gegen das Fenster drücke, ist kein wirkliches Bewegungsspiel da. Wenn ich während der Fahrt gegen das Fenster drücke, dann ändert sich nur das Geräusch ohne aufzuhören. Auch habe ich mal testweise Wasser darüber gekippt, ob irgendwo generell eine Undichtigkeit vorliegt, ohne Befund. Die Gummidichtung sieht auch noch gesund aus.

Muss ich das ganze Dichtungsgummi tauschen oder gibt es hier ein "Hausmittel"? Kann man selber wechseln oder ist das eine Aufgabe für den Freundlichen?


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 987 364

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Januar 2015, 13:07

Schau mal von aussen wen die Tür geschlossen ist ob die hängt. Sprich die Chromleisten müssen in einer Flucht sein ist das nicht so hängt deine Ganze Tür und es ist ein Fall für den Karosserie Mann oder wen die Flucht gegeben ist dann muss dein Tür und Fensterrahmen neu eingestellt werden kann man aber selber machen wenn man technisch versiert ist, ist kein Hexenwerk.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Golli

Neuling

  • »Golli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6

EZ: 03/1998

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 928

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Januar 2015, 10:24

Danke für den Tipp.

Ich habe heute morgen mal genau nachgesehen. Also die Tür sieht von aussen nicht verzogen aus und die Chromleisten sind in einer Linie. Mir ist aber beim schließen der Tür aufgefallen, dass ich rechts oben am Fenster etwas Spiel habe. Diese schließt nicht exakt ab, sondern steht mit ca 0,5cm ab. Daher wird wahrscheinlich das Rauschen kommen.

Kann ich das auch selbst einstellen?


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 987 364

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Januar 2015, 13:11

Prinzipiell ja schau mal hier Alles wird anders.....Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Facelift......das neue Tagebuch. ist zwar der komplettausbau beschrieben vom Türrahmen aber eventuell ein Anhaltspunkt für dich wenn du scharubertechnisch nicht ganz unbedarft bist.

Vom Prinzip her muss eigentlich nur die Türpappe raus ( Zwei Schrauben oben recht und Links Innen je eine und dann nach oben ziehen mit Kraft, Rest ist selbsterklärend ) und dann hast du freien Zugang zu den Schrauben um den Scheibenrahmen einzustellen.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(