Sie sind nicht angemeldet.

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 484 442

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Dezember 2014, 22:18

205/55/16 auf'm 2.7T ?

Hallo Leute,
Ich könnte einen Satz Winterreifen in der Größe 205/55/16 für einen kleinen Euro haben.
Meine Frage ist, darf ich die Reifen auf der original Felge meines 2.7 TQ fahren ?
Original Bereifung an meinem Dicken ist 215/55/16

Danke im voraus

Gruß
Frank
Der goldene Reiter


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 029 312

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Dezember 2014, 23:34

Hast mal im COC geguckt ? da steht die kleinste Größe meist als Winterreifen..
Bei meinem steht die genannte Größe (205/55 R16 91T) von dir auch mit drinne als Winterreifen.. warum sollte deiner damit nicht unterwegs sein ? könnte evtl. am Speedindex scheitern...
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 198 175

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Dezember 2014, 16:15

Bei meinem 1.8t ist auch 205/55 16 eingetragen. Komisch das das beim 2.7er anders ist.

Der speedindex ist bei Winterreifen egal. Da musste halt so nen Aufkleber hinkleben mit der max Geschwindigkeit.



Sent from my Toaster using Tapatalk


LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 484 442

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Dezember 2014, 19:44

Danke fuer's Feedback.
Habe die Reifen genommen und lasse sie naechste Woche montieren.
In meinen Papieren stehen nur die 215/55/16 und ohne Angabe der Felge.
Habe Heute beim :) nachgefragt und der hatte auch keine Bedenken.
Sind uebrigens 205/55/16 H, also bis 210 km/h
Der goldene Reiter

Partyshooter

FORENSPONSOR

Beiträge: 144

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro

EZ: 06.2001

MKB/GKB: ARE/-

Wohnort: Berlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 786

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. Dezember 2014, 21:18

VCDS & VAG CAN PROFESSIONAL vorhanden

VCDS: verschiedene Codierungen wie S6 RS6 MMI Logo ,Zeigerausschlag, Öltempraturanzeige
2,7tdi, 3.0tdi Injektorprüfung;IMA codierung

VCP : AAS Tieferlegung in Abhängig des gewählten Modi (comfort, Dynamic)
AAS Flash auf Allroad software(zusätzliche Höhe)
Bordnetzsteuerät update auf index K für Facelift Frontscheinwerfer
Digitaltacho flashen für VFL

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 484 442

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. Dezember 2014, 22:19

Danke fuer den Link.
Da steht zwar 6x16 mit 205/55/16 M+s beim 2.7T aber die Bereifung auf der 7x16 sollte ja wohl kein Problem sein.
Der goldene Reiter


  • »A4-Testfahrer« ist männlich

Beiträge: 67

Fahrzeug: A6 4B Avant 1.8T 06/2004

EZ: 06/2004

MKB/GKB: AWt

Wohnort: Spremberg

Level: 26

Erfahrungspunkte: 104 696

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Dezember 2014, 00:24

Bei 16" Felgen muss man in Verbindung mit der HP2 Bremse aufpassen, da passen nicht mehr alle Felgen drüber bzw die ET spielt hier eine große Rolle. Hatte als ich meinen S4 B5 damals gekauft hatte auch nur 16" Audi-Felgen anstatt der originalen 17" drauf und die gingen nur mir 20mm Spurplatte pro Seite über die HP2 Bremsanlage vorn, ohne die Platten hätten die Speichen am Bremssattel geschliffen...


Sent from my iPhone using Tapatalk
Gruß Micha

Partyshooter

FORENSPONSOR

Beiträge: 144

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro

EZ: 06.2001

MKB/GKB: ARE/-

Wohnort: Berlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 786

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Dezember 2014, 11:48

er hat ja wohl nen FL heißt er wird keine HP2 anlage sondern ne FNRG60 anlage drin haben , die bietet glaube etwas mehr platz
VCDS & VAG CAN PROFESSIONAL vorhanden

VCDS: verschiedene Codierungen wie S6 RS6 MMI Logo ,Zeigerausschlag, Öltempraturanzeige
2,7tdi, 3.0tdi Injektorprüfung;IMA codierung

VCP : AAS Tieferlegung in Abhängig des gewählten Modi (comfort, Dynamic)
AAS Flash auf Allroad software(zusätzliche Höhe)
Bordnetzsteuerät update auf index K für Facelift Frontscheinwerfer
Digitaltacho flashen für VFL

Lesezeichen: