Sie sind nicht angemeldet.

MY 600

Foren AS

  • »MY 600« ist männlich
  • »MY 600« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

Fahrzeug: S6 4B C5 4.2 V8

EZ: 14.03.2000

MKB/GKB: AQJ/EUU/EFN

Wohnort: Kirschfurt

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 432

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. November 2014, 16:11

Lautes Schlagen/Klopfen/Poltern an der Hinterachse

Hi zusammen

Mein Dicker Hat folgendes Problem.
Bei Unebenheiten, Schlaglöchern, Gullideckeln usw ist hinten rechts ein extrem lautes spürbares schlagen. Manchmal hab ich das Gefühl als hätte der Dämpfer keine wirkung und es Poltert mehrmals schnell hintereinander.
Kann das Schlagen davon kommen? Hatte erst 1 mal einen defekten Dämpfer und der war alles andere als laut sondern hatte einfach nur keine wirkung.
Grüße vom V8 Neuling

Haltet eure Stoßstange sauber und kommt immer gut an.


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 033 148

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. November 2014, 16:32

Also ich für mein Dafürhalten würde vorschlagen den Wagen einfach mal auf einen Hebebühne zu verfrachten und das ganze unter mit zuhhilfenahme von Muskelkraft (Rütteln und Schütteln) in augenschein zu nehmen..

Es können sein.. Dämpfer, gebrochene Fedeer, Stopdämpfer ausgeschlagen, Radaufhängung / Querlenker defekt (Quattro), Hinterachsbefestigungslager (Fronti)
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

MY 600

Foren AS

  • »MY 600« ist männlich
  • »MY 600« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

Fahrzeug: S6 4B C5 4.2 V8

EZ: 14.03.2000

MKB/GKB: AQJ/EUU/EFN

Wohnort: Kirschfurt

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 432

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. November 2014, 17:55

Heute Mittag war zwischendurch beim Reifenhändler Winterreifenauswucheten und so und da haben wir sowohl an Dämpfer als auch an den lagern nichts feststellen können, die Feder sind auch io.
Denke da werd ich mal in die Werkstatt müssen wegen Dämpfer test und so.
Grüße vom V8 Neuling

Haltet eure Stoßstange sauber und kommt immer gut an.


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 033 148

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. November 2014, 18:54

Am besten auf ne Rüttelplatte (Fahrwerkstest). (TÜV/DEKRA/KÜS)
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 540 947

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. November 2014, 19:43

Hi,
Zu 98% sind es die Koppelstangen

Gruss
Ms

MY 600

Foren AS

  • »MY 600« ist männlich
  • »MY 600« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

Fahrzeug: S6 4B C5 4.2 V8

EZ: 14.03.2000

MKB/GKB: AQJ/EUU/EFN

Wohnort: Kirschfurt

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 432

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. November 2014, 15:22

Heute hatte ich etwas zeit um nach dem Dicken zu schauen.
Hab ihn hoch gebockt und dann den unteren Achsschenkel nach oben gedrückt um ein einfedern zu simulieren.
Dabei konnte ich weder an den Lagern noch an den Koppelstangen Spiel feststellen.
Dafür am Dämpfer bzw. Domlager als ich minimal nach oben gedrückt hatte. Da hatte der Dämpfer oben seitlich Spiel und hat auch geklappert beim wackeln.
Denke das das Domlager fertig ist und werde es nächste Woche wechseln.
Kann man bei der limo wenn man die Kofferraum Verkleidungen weg macht an das Lager schaun?
Grüße vom V8 Neuling

Haltet eure Stoßstange sauber und kommt immer gut an.


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 033 148

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. November 2014, 17:15

Ich glaub das ist alles von außen.. beim Avant isses zumindest so...
Habs nachgeguckt.. bei der Limo ebenso.. alles nur von außen..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

walimexA6

Audi AS

  • »walimexA6« ist männlich

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.5 TDI V6 Quattro TT5

EZ: 04/04/2004

MKB/GKB: BAU / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Stadtallendorf

Level: 33

Erfahrungspunkte: 484 920

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. November 2014, 17:37

da haste einiges zu demontieren um oben an den dom zu kommen... ganze stoßdämpfer raus... viel erfolg und auf das alle schrauben raus gehen...
VCDS HEX+CAN v.17.8 & VAG DASH K+CAN v.4.22 (35094)
Audi A6 4B C5 Avant // BAU 2.5 TDI V6 204PS Abt // Quattro // EUS FAU TT5 // S-Line / Recaro // BJ 04/2004

Kripo

Audi AS

Beiträge: 366

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 36

Erfahrungspunkte: 889 866

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. Dezember 2014, 04:12

Wie sehen die Federnunterlagen aus? Eine durch gescheuert?


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 033 148

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. Dezember 2014, 06:36

da haste einiges zu demontieren um oben an den dom zu kommen... ganze stoßdämpfer raus... viel erfolg und auf das alle schrauben raus gehen...

Vor allem müssen dann auch gleich einige ersetzt werden weil nur einmal verwendbar..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

MY 600

Foren AS

  • »MY 600« ist männlich
  • »MY 600« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

Fahrzeug: S6 4B C5 4.2 V8

EZ: 14.03.2000

MKB/GKB: AQJ/EUU/EFN

Wohnort: Kirschfurt

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 432

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. Dezember 2014, 10:41

Kurzes Update

Habe die neuen Domlager da liegen bin jetzt nur noch nicht schlüssig was ich mit den Dämpfern mache.
Vom Gefühl her denke ich die sind sowiso am ende ihrer Tage daher will ich sie tauschen.
Kann mich nur noch nicht entscheiden welche ich nehme. Koni 82-2526Sport, Bilstein B8 oder Orginale.
Falls ihr Tips habt bin für alles offen, vielleicht weis auch jemand wo man die günstiger bekommen kann.
Beim Preis liegen die Orginalen (156€) 15€ pro stück über den B8 und bei Koni warte ich noch auf ein Angebot da diese hier kaum zu bekommen sind.
Grüße vom V8 Neuling

Haltet eure Stoßstange sauber und kommt immer gut an.

MY 600

Foren AS

  • »MY 600« ist männlich
  • »MY 600« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

Fahrzeug: S6 4B C5 4.2 V8

EZ: 14.03.2000

MKB/GKB: AQJ/EUU/EFN

Wohnort: Kirschfurt

Level: 27

Erfahrungspunkte: 150 432

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. März 2015, 19:32

Melde mich auch wieder mal aus der versenkung ^^

Domlager sind gewechselt, sowie auch die Dämpfer.
Hab mich für Bilstein B8 entschieden, da die vorher verbaut waren und vorne auch drin sind.
Außerdem bin ich vom Fahrverhalten zufrieden.
Der Aufwand ist halt Quattro :lol: wobei ich es mir schlimmer vorgestellt habe.
Obere und hinteren Querlenker, Stabi außen sowie an den Schellen, Dämpfer unten und die 2 Domlagerschrauben und raus damit :thumbup:
Fährt wieder supi
Grüße vom V8 Neuling

Haltet eure Stoßstange sauber und kommt immer gut an.