Sie sind nicht angemeldet.

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 504 290

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Oktober 2014, 17:29

Dynamische LWR läßt sich nicht einstellen. Brauche dringend Hilfe !!!

Hallo Leute,
Ich wollte heute meine dynamische LWR einstellen um endlich diese blöde Fehlermeldung
aus'm FIS zu bekommen.
Long Story short, im Kanal 001 Grundeinstellung zeigt er in Rot das die Funktion nicht verführbar ist.
Fehlermeldung im Speicher lautet :
01539 - Scheinwerfer nicht justiert

Wenn ich den Fehler lösche kommt er sofort wieder

Die Sensoren zeigen beide Grün und haben vorne 2,75 V und hinten 0,53 V

Was muss ich machen ?

Brauche dringend Hilfe

Danke

Gruß

Frank
Der goldene Reiter


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 994 094

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. Oktober 2014, 19:27

solange wie keine Grundeinstellung im System vorgenommen wurde funzt auch die alwr nicht.

Also zuerst ne Grundeinstellung vornehmen, so wie es im Speicher steht

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 240 292

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Oktober 2014, 20:07

Hast ne PN.. :rolleyes:
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 504 290

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. Oktober 2014, 20:07

solange wie keine Grundeinstellung im System vorgenommen wurde funzt auch die alwr nicht.

Also zuerst ne Grundeinstellung vornehmen, so wie es im Speicher steht
Das ist mir schon klar. Ich kann aber garnicht erst auf diese Option zugreifen, oder mache ich etwas falsch ?

@Lewismaster
Hast ne PN :thumbup:
Der goldene Reiter

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 240 292

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Oktober 2014, 21:00

Kannste 002 anwählen und das auch quittiren ?
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 504 290

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. Oktober 2014, 21:10

Muss ich morgen nochmal schauen
Der goldene Reiter


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 994 094

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. Oktober 2014, 21:11

musst dir erst die Zugrifssberechtigung holen

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 504 290

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. Oktober 2014, 21:21

musst dir erst die Zugrifssberechtigung holen
???
Der goldene Reiter

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 994 094

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. Oktober 2014, 21:38

musst dir erst die Zugrifssberechtigung holen
???[/quote

bei manchen STG brauchst erst die Zugriffsberechtigung.
Ich gehe mal davon aus das du nen originales VCDS nutz


LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 504 290

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10. Oktober 2014, 22:02

Ja, das tue ich. Außerdem habe ich das ganze vor ein paar Monaten schon
mal durchgeführt und es ging völlig problemlos.
Der goldene Reiter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LY7Q« (11. Oktober 2014, 08:53)


mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 556 169

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 12. Oktober 2014, 08:26

Hi

Die Sensoren zeigen beide Grün und haben vorne 2,75 V und hinten 0,53 V


hier wird Dein Problem liegen und zwar bei dem hinteren Sensor.

0,53V sind zu wenig. Er muß mindestens 1,66 V haben.

Gruß
ms

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 504 290

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 12. Oktober 2014, 10:39

Hi

Die Sensoren zeigen beide Grün und haben vorne 2,75 V und hinten 0,53 V


hier wird Dein Problem liegen und zwar bei dem hinteren Sensor.

0,53V sind zu wenig. Er muß mindestens 1,66 V haben.

Gruß
ms
Heißt das daß der Sensor hinten defekt ist ?
Der goldene Reiter


mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 556 169

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. Oktober 2014, 10:49

Das glaube ich nicht.
Der müßte nur eingestellt werden.
Ist das auto tiefer ?
Dann mußt du das nämlich neu einstellen

ms

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 504 290

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 12. Oktober 2014, 11:39

Ja, Problem kam nach der Tieferlegung.
Wie stellt man den denn dann ein ?
Der goldene Reiter

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 240 292

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 12. Oktober 2014, 11:46

Bei Tieferlegung müssen die Geber mechanisch neu ausgerichtet werden ?? Das höre ich jetzt zum ersten mal..
Ich würd wirklich mal nen neuen Geber probieren.

Meiner ist Serie -20mm tiefer und da sind die originalen Geber-Koppelstangen dranne.. wüßte jetzt nicht warum dann -30mm plötzlich nicht mehr damit gehen sollten, VA geht bei dir jetzt mir dem neuen Geber ja auch.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 504 290

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 12. Oktober 2014, 11:57

Ich habe gestern noch festgestellt das die hintere Koppelstange, wie auch die vordere, völlig
Fest sitzt.
Ich werde das Ganze die Tage mal hinten abbauen und erneuern.
Vorne habe ich übrigens eine neue gekürzte Koppelstange drin mit dem alten Geber.
Fotos und ausführlicher Bericht dazu folgt noch.
Der goldene Reiter

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 556 169

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 12. Oktober 2014, 15:34

Bei Tieferlegung müssen die Geber mechanisch neu ausgerichtet werden ?? Das höre ich jetzt zum ersten mal..
Ich würd wirklich mal nen neuen Geber probieren.


Sei mir nicht böse, aber DAS sind Sätze, wie man(n) sie nur vom Freundlichen hört.
Aber o.k.
Laß ihn einen neuen Geber kaufen oder besser gleich zwei, denn er wird mir dem neuen Geber genau den selben Fehler haben.
Aus Fehler lernt man(n) und Versuch macht klug

ms

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 504 290

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 12. Oktober 2014, 18:38

@mse
Und wie richtet man die Sensoren aus ?
Der goldene Reiter


mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 556 169

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 12. Oktober 2014, 19:13

den Laptop anschließen, in die MWB gehen und den Sensor so ausrichten, dass es passt.
der Sensor ist hinten mit zwei Schrauben befestig. Bei einer Schraube muß halt das Loch etwas lang gemacht werden.
Schnellerklärung :lol:
ms

LY7Q

Audi AS

  • »LY7Q« ist männlich
  • »LY7Q« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 342

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro / Audi Cabrio 2.0E

EZ: 4/2002 - 4/1995

MKB/GKB: ARE/FRQ-ABK/CPB

Wohnort: Bochum

Level: 33

Erfahrungspunkte: 504 290

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 6 / 2

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 12. Oktober 2014, 19:15

Das habe ich vorne probiert mit der Erkenntnis das dort kein Platz ist da
dort die Bremsleitungen im Weg sind.
Werde mir das aber mal hinten genauer anschauen und Berichten.
Der goldene Reiter