Sie sind nicht angemeldet.

Edelweiss

Eroberer

  • »Edelweiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Fahrzeug: Audi A6 4b 4.2

EZ: !! 02 !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 414

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Mai 2014, 11:41

Fahrwerk Audi A6 Avant V8 umbau

Hallo ich wollte meine Fahrwerk gegen ein Sportfahrwerk auseinem S6 BJ 1999-2000 umbauen. Mein Fahrzeug ist ein A6 4.2 Quattro Avant aus 2002. Passt das ohne Probleme oder muss man was umbauen?


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 432 786

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Mai 2014, 20:21

Ich weiss das man das nicht gerne hören möchte, aber was willst Du mit einem solchen alten Fahrwerk ? Wie weit werden da noch die Federn halten, geschweige die Dämpfer. Vom Typ und dem Bj. her gibt es keine Probleme was den Einbau betrifft. Aber offen gesagt ist das Geld in einem neueren Fahrwerk besser investiert (Firma AP z.B.) Siehe hier Beitrag 70 !!! Alles wird anders.....Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Facelift......das neue Tagebuch.

Edelweiss

Eroberer

  • »Edelweiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Fahrzeug: Audi A6 4b 4.2

EZ: !! 02 !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 414

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Mai 2014, 21:28

Da ich zu Zeit noch Niveauregulierung habe und nur alleine die Einzelteile für die Dämpfer 220 euro + Dämpfer nochmal 250 kosten dachte ich mir ich hole mir ein gebrauchtes Fahrwerk und neue Tieferlegungsfedern.


Edelweiss

Eroberer

  • »Edelweiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Fahrzeug: Audi A6 4b 4.2

EZ: !! 02 !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 414

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juni 2014, 21:20

Wollte den Beitrag nochmal aufgreifen. Habe mich jetzt viel eingelesen in Sachen Fahrwerk, nur leider schreibt jeder was anderes. Gibt es hier A6 V8 Avant Fahrer oder S6 , die mir tipps zu einem Guten Fahrwerk geben können? Der eine schreibt H&R ist zu hart der andere sagt es ist weich das selbe beim Bilstein B14 usw. Ich weiss garnicht mehr was man glauben soll. Bin für jeden Tipp oder Erfahrungswerte dankbar.

5

Sonntag, 22. Juni 2014, 08:26

Es ist auch nicht so einfach ein Statement dazu abzugeben. Ich persönlich fahre rs6 plus Federn mit Bilstein b6 Dämpfer und bin zufrieden mit der Tiefe, wie mit der Härte. Die B6 sibd etwas strammer wie die originalen Dampfer.
Aber muss dir sagen, hole dir neue Dämpfer mit gebrauchten ist es sone sache. Wenn die dann nach kurzer Zeit defekt sind geht das Spiel von vorne los

Edelweiss

Eroberer

  • »Edelweiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Fahrzeug: Audi A6 4b 4.2

EZ: !! 02 !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 414

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Juni 2014, 09:28

Ja soweit bin ich auch das es was neues werden soll, das steht fest. Ich habe gesehen das Eibach ein GW Fahrwerk anbietet für den S6 mit traglast 1350 va, ha glaub ich 1300. Da steht A6 /S6 im Gutachten.
Habe bei Eibach angefragt die meinten für meinen A6 4b v8 gibt es kein Fahrwerk bei dehnen. Bin etwas verwirrt , vielleicht kann Mir da jemand weiterhelfen. Oder es hat jemand so ein Fahrwerk eingebaut und eingetragen. Oder wird ds härtet weil die Achslast höher ist? Wenn stärkerer Federn verbaut sein sollten?
Ich hatte schon zwei Autos mit Eibachfahrwerken, war sehr zu frieden vom Komfort.


7

Sonntag, 22. Juni 2014, 10:47

Das Problem hierbei liegt nur auf dem PApier und den Ingenieuren die das dann eintragen müssen. Beim 4B ist der S6 und A6 V8 fast Identisch, zumindest im Fahrwerk gab es keinerlei unterschiede. DIe UNterschiede beziehen sich auf Motor, Getriebe, genauer den Achsantrieb und etwas Ausstattungstechnisch.
Verwenden kannst du es getrost nur eben die Ingenieure sehen das manchmal anders.
Bescheidene Frage warum ein GW? Schau dich doch um welche Höhe dir gefällt und überlege ob du dann noch fahren möchtest oder um jedes Loch zirkeln musst.
Da kommst einiges günstiger

oshiikuru

Foren AS

Beiträge: 62

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aachen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 974

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. Juni 2014, 11:34

fand den Unterschied von S6 auf H&R Federn net so gravierend. Zum richtigen sportlichen Fahren ist der Wagen eh leider zu schwer. Dann lieber gleich Gewinde ;)

PS: Hab S6 Federn noch hier, wenn jemand Interesse hat

Edelweiss

Eroberer

  • »Edelweiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Fahrzeug: Audi A6 4b 4.2

EZ: !! 02 !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 414

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. Juni 2014, 21:31

Hallo und danke für die Antworten, wen ich mir Bilstein b8 hole dazu passende 40mm Federn komme ich auch bei 750 an. Denk dran ich habe hinten Niveau die raus kommt. 890 ist das gw. Eibach ist obenrum sehr angenehm zu fahren wenn man tiefer geht dann wird's hart. Aber da ich eh nur 30-40 tiefer haben möchte sollte das gut sein. So kann ich auch tiefer wenn ich mag. Ich möchte den Hängearsch vorbeugen. Es gib ja nur 40mm Federn für den A6 das soll ja nicht so dolle sein von der Optik.


oshiikuru

Foren AS

Beiträge: 62

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aachen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 974

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. Juni 2014, 18:16

wie gesagt wenn du S-Federn haben willst, kannst fürn günstigen Kurs bei mir bekommen ;)

Edelweiss

Eroberer

  • »Edelweiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Fahrzeug: Audi A6 4b 4.2

EZ: !! 02 !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 414

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. Juni 2014, 05:22

Hi und danke fürs Angebot, aber ich möchte lieber ein GW Fahrwerk um den Wagen schön gerade zu bekommen. Fährt sonst keiner ein Gewindefahrwerk der vorher Niveauregulierung hatte?

oshiikuru

Foren AS

Beiträge: 62

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aachen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 974

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. Juni 2014, 16:50

H&R 40/40 is auch wunderbar gerade ;)


Edelweiss

Eroberer

  • »Edelweiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Fahrzeug: Audi A6 4b 4.2

EZ: !! 02 !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 414

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. Juni 2014, 20:45

Welches Modell hast du V8 oder S6 ? Gibt's Bilder die Du mir zeigen kannst?

Gruss Tobbi

oshiikuru

Foren AS

Beiträge: 62

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aachen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 974

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 26. Juni 2014, 11:10

Ja isn S6 - hab hier mals ein Handyschnappschuss


Edelweiss

Eroberer

  • »Edelweiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Fahrzeug: Audi A6 4b 4.2

EZ: !! 02 !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 414

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

15

Montag, 30. Juni 2014, 20:56

Jo steht ganz ordentlich da , aber werde wohl das Eicbach Gewinde nehmen da kann ich dann rauf runter bis es passt und wie es mir gefällt.


BamBam

Foren AS

  • »BamBam« ist männlich

Beiträge: 38

Fahrzeug: A6 Avant 4,2 Quattro

EZ: 12/1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Kernen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 896

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Montag, 7. Juli 2014, 21:42

ich kann auch das ST Gewindefahrwerk von KW empfehlen habe ich vor ca 2 Wochen eingebaut.
Ist das alte Variante 1 in Stahl nur jetzt mit Kunststoffmutter soll wohl nicht mehr fest gammeln.
Der Preis ist auch wesentlich besser wenn man nicht unbedingt ein Edelstahl Fahrwerk brauch.
Habe mal ein paar Bilder im meiner Galerie stehen allerdings noch ohne Spurplatten.

Gruß Sven

Edelweiss

Eroberer

  • »Edelweiss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Fahrzeug: Audi A6 4b 4.2

EZ: !! 02 !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 414

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

17

Montag, 14. Juli 2014, 06:52

Das hatte ich auch schon gesehen auf der Seite von KW. Danke für die Info.