Sie sind nicht angemeldet.

GCO

Neuling

  • »GCO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI 07/2003

EZ: 08.09.2003

MKB/GKB: BDH/FAD

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 415

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Mai 2014, 19:37

Welche originalen, damals für den 4B erhältlichen 18 und 19 Zoll gibt es?

Hallo zusammen,

bin neu hier, habe auch die Suche verwendet und bin trotzdem nicht fündig geworden... :(

Ich möchte auf meinen 4B Avant 2.5 TDI originale 18 oder 19 Zöller drauf machen - also wirklich nur Räder, die es auch damals für den 4B gab. In der Beziehung bin ich etwas... komisch. :whistle:
Gibt es irgendwo eine Übersicht? 18 Zöller müssten generell ja mit dem Serien-S-Line-Fahrwerk passen, oder? Und passen originale 19 Zoll überhaupt auf Nicht-S/RS-Autos?

Würde mich über Antworten freuen!

Georg


Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 195 999

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Mai 2014, 19:43

Original-Felgen.de


Sent from my Toaster using Tapatalk

GCO

Neuling

  • »GCO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI 07/2003

EZ: 08.09.2003

MKB/GKB: BDH/FAD

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 415

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. Mai 2014, 19:59

Perfekt! Vielen Dank!


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 024 125

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Mai 2014, 12:41

....18 Zöller müssten generell ja mit dem Serien-S-Line-Fahrwerk passen, oder? .....


18" mit S-line Fahrwerk..
»Lewismaster« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild_003_klein.jpg
  • Bild_013_klein.jpg
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

GCO

Neuling

  • »GCO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI 07/2003

EZ: 08.09.2003

MKB/GKB: BDH/FAD

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 415

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 10:07

Lewismaster, hast Du bei Dir Spurverbreiterungen verwendet? Hab' mir jetzt 8x18 ET43 vom 4F gekauft. Vorne stehen sie perfekt im Radhaus (finde ich), hinten könnten sie aber noch 'nen Tick raus. Hat da jemand von Euch schon mal probiert, was man ohne Modifikationen an Breite unterlegen kann?
»GCO« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto 10.jpeg

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 024 125

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 10:28

Original ab Werk:
8x18 ET43 mit 235/40 R18 (akt. Conti 5)
S-Line Fahrwerk 1BV (Quattro GmbH) (-20mm)
Keine Spurverbreiterungen....


Kannst ja mal mit 5mm Spurplatten anfangen wie das aussieht... solange nix schleift..
»Lewismaster« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2014-07-13 14.25.25.jpg
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


MT1

König

  • »MT1« ist männlich

Beiträge: 1 288

Fahrzeug: A6 4G 3.0 TDI BiTurbo Avant

EZ: 07/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Halle / Saale

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 157 268

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 11:10

Es gab nur max. 18 Zoll beim normale 4B zubestellen. Die 19 Zoll gab es nur beim RS6/RS6 Plus.

Audi A6 Original Felgenprogramm 躡ersicht
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
-- Voltaire

VCDS vorhanden

Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 195 999

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 11:15

@GCO 10mm pro Rad sollteste noch Problemlos unter bekommen. Ich fahr 8x19 Et35 inkl 40mm tiefer ohne probleme

GCO

Neuling

  • »GCO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI 07/2003

EZ: 08.09.2003

MKB/GKB: BDH/FAD

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 415

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 13:03

@ Lewismaster: Bei mir ist es die selbe Kombi, nur habe ich Hankook Ventus V12 evo 245/40 ZR18 drauf. Schöner A6 übrigens, gefällt mir sehr gut! :-)

@ MT1: Habe ich gewusst, aber nicht, ob die originalen 19er auch auf einem nicht S/RS fahrbar sind. hat sich aber jetzt eh erledigt, da ich ja jetzt die 18 Zöller vom 4F habe, die optisch wie die 19er vom RS aussehen.

@ Astrafreak: Danke für die Info, ich glaube dann werde ich gleich mal 10 mm ausprobieren.


Kripo

Audi AS

Beiträge: 366

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 36

Erfahrungspunkte: 888 442

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 18:04

Falsche Reifengröße.
Muß 235/40R18 sein.

In Verbindung 235er+8x18Et43 gehen Platten VA 8mm und HA 12mm(pro Seite)
Sieht optisch perfekt aus.

Ach ja...die 8er kannst von mir kaufen, rüste um auf 19Zoll. :thumbsup:

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 024 125

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Samstag, 1. November 2014, 17:30

@KRIPO
Wie breit sind/werden deine 19"er dann ? und welche ET ?
Hatte ja auch schon mit 19" geliebäugelt... aber wollte bei 8,5x19" mit 235er bleiben... die gibt es aber nur in 91Y... und die will mir der TÜV hier in HH nicht eintragen.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Kripo

Audi AS

Beiträge: 366

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 36

Erfahrungspunkte: 888 442

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

12

Samstag, 1. November 2014, 17:40

Hey,


das werden 8,5x19et35 mit nen sehr schmal bauenden 235/35R19 er Reifen.
Pirelli PZero K1 Kennung. Der zieht sich bereits auf einer 8j Felge etwas.

Was hast den für Achslasten? Was steht als kleinste Größe bei Dir drin?

Falls Du Interesse hast, die 8x18 werden frei(samt Platten). Näheres zum Zustand etc per PN.


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 024 125

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Samstag, 1. November 2014, 19:59

Max. Achslast 1230kg
Kleinster Reifen 205/55 R16 91W..
Der TÜV sagt zu den 235/35 R19 91Y nein weil angeblich keine Reserve (ein Traglastindex höher.. 93) vorhanden ist bzw. sein müsste. Kann ich irgendwie nicht so ganz nachvollziehen.. wenn denn bei anderen Querschnitten 91er eingetragen sind.. oder müssen Niederquerschnittreifen einen Index höher angesetzt werden?
Warum hat Conti denn sogar noch den Zusatz XL?

Gesendet von meinem Galaxy Note 3
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Kripo

Audi AS

Beiträge: 366

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 36

Erfahrungspunkte: 888 442

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

14

Samstag, 1. November 2014, 20:23

Das ist eigentlich Blödsinn.

Der 91W darf bei 240km/h nur noch mit 91% der Traglast belastet werden, der 91Y aber erst bei 300km/h mit 85%


Da ich aber eh davon ausgehe das Dein Diesel keine "echten" 240km/h läuft ist das eh egal!

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 024 125

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Samstag, 1. November 2014, 20:27

Aha.. ok wieder was gelernt... Na dann werde ich doch mal gucken wo ich meine Wunschfelgen (BBS CH-R) jetzt in 19" am günstigsten her bekomme.. 8o

Welche Farbe weiß ich allerdings noch nicht..
»Lewismaster« hat folgende Bilder angehängt:
  • 8,5x19 et38.JPG
  • 8,5x19 et48.JPG
  • 8x19 et38.JPG
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


Kripo

Audi AS

Beiträge: 366

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 36

Erfahrungspunkte: 888 442

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

16

Samstag, 1. November 2014, 20:31

Ich hab es mal etwas korrigiert. Aber theoretisch bleibt alles so.

Lies mal hier

Kripo

Audi AS

Beiträge: 366

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 36

Erfahrungspunkte: 888 442

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

17

Samstag, 1. November 2014, 20:33

Lies mich

Das solltest Deinen Prüfer mal zeigen!

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 024 125

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Samstag, 1. November 2014, 20:43

Lies mich

Das solltest Deinen Prüfer mal zeigen!

Cool.. Danke das werde ich dann mal zu meiner Verteidigung vorlegen.. mal gucken was der Ing. dann sagt.. bisher gabs nie stress mit denen..
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;