Sie sind nicht angemeldet.

quill1757

Foren AS

  • »quill1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Fahrzeug: A64B C5

EZ: 1997

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 438

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Mai 2014, 15:03

Kleinste Reifengröße auf 17" S Line Felge

Welche ist die kleinste Bereifung für die Felge,grüße Peter
»quill1757« hat folgendes Bild angehängt:
  • S Line.jpg


walimexA6

Audi AS

  • »walimexA6« ist männlich

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.5 TDI V6 Quattro TT5

EZ: 04/04/2004

MKB/GKB: BAU / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Stadtallendorf

Level: 33

Erfahrungspunkte: 483 406

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Mai 2014, 15:53

235/45r17 ist ja glaube ich der standart, darfst wohl aber auch 225/45r17 drauf machen - ist zumindest bei meiner nachfrage rausgekommen.

btw - genau diesen satz felgen suche ich :ninja: :bandit: :devil:
VCDS HEX+CAN v.17.8 & VAG DASH K+CAN v.4.22 (35094)
Audi A6 4B C5 Avant // BAU 2.5 TDI V6 204PS Abt // Quattro // EUS FAU TT5 // S-Line / Recaro // BJ 04/2004

quill1757

Foren AS

  • »quill1757« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Fahrzeug: A64B C5

EZ: 1997

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 70 438

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Mai 2014, 16:27

Ich hatte gehofft es geht schmaler als 225


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 023 935

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Mai 2014, 02:04

Ich würd da einfach mal beim TÜV nachfragen was die davon halten...
Wenn die VORGABEN für Speedindex, Traglast, Abrollumfang ect. eingehalten werden und der TÜV sein OK gibt könnte das ja evtl. per Einzelabnahme möglich sein.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;