Sie sind nicht angemeldet.

Johninho

Silver User

  • »Johninho« ist männlich
  • »Johninho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Fahrzeug: A6 4B 1.8T

EZ: 1998

MKB/GKB: AEB

Wohnort: Hamburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 151 775

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. April 2014, 15:55

Heckstoßstange, Demontage / Bilder?

Hi Leute,

habe da mal ne interessante Frage, undzwar:

was befindet sich eigentlich unter der Heck-Stoßstange? Da ist doch normal ein Material drunter,
welches Aufprallenergie abfängt, oder?

Vergangenen Freitag hatte ich einen Unfall (mir fuhr jemand drauf),
nun würde ich natürlich gerne wissen was ich, wenn ich die Stoßstange erneuern möchte,
alles beachten muss (Stoßstange mit PDC, PDC-Leiste sind u.a. die Clips gebrochen)
und habe mir die Frage gestellt, wie es da unter wohl aussieht.

Bilder von demontierten Stoßstangen gab es genug dazu, mehr aber nicht...

Danke euch,

Mfg


GSteven

Audi AS

Beiträge: 283

Fahrzeug: A6 Avant 1.8T

EZ: 11/99

MKB/GKB: ANB

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Sachsen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 945 571

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. April 2014, 16:46

Am Träger der Stoßstange sind pralldämpfer dran, welche Energie aufnehmen.

Wenn du im Kofferraum die Seitenkästen aufmachst wo man an die Rückleuchten kommt, kannst du nach unten greifen und auf jeder Seite 3 Schrauben lösen. Dann noch die Schrauben Radkasten und du kannst die Stoßstange abnehmen.

Gruß

Gesendet von meinem GT-I9505

Johninho

Silver User

  • »Johninho« ist männlich
  • »Johninho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Fahrzeug: A6 4B 1.8T

EZ: 1998

MKB/GKB: AEB

Wohnort: Hamburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 151 775

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. April 2014, 18:18

Dank dir für die fixe Antwort. Muss natürlich noch die Versicherung abwarten,
wollte trotzdem schon mal wissen was da auf mich zu kommt :huh:


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 435 028

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. April 2014, 21:54

wollte trotzdem schon mal wissen was da auf mich zu kommt
Im Gegensatz zu vorne eine vergleichbare einfache Aufgabe und gut in "do it your self" auszuführen. Hier mal ein Eindruck/Aufbau der Teile im Anhang. Sind bezüglich des Aufbaus ident mit dem Avant (POS: 2 u. 3) Schicke Dir morgen eine PN.
»audi quattro 1998« hat folgendes Bild angehängt:
  • Heck.jpg

Johninho

Silver User

  • »Johninho« ist männlich
  • »Johninho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 105

Fahrzeug: A6 4B 1.8T

EZ: 1998

MKB/GKB: AEB

Wohnort: Hamburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 151 775

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. April 2014, 22:53

Danke dir! Sag mal, die "Pralldämpfer", kann man die austauschen / kaufen? Existiert hierfür eine Teile-Nr.? Wenn schon denn schon :)

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 435 028

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden