Sie sind nicht angemeldet.

puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 441 571

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Mai 2006, 17:40

Zu breit??? oder wird schon passen....

Hallo zusammen

als erstes danke für die Hilfe im Bezug auf die Artec Felgen

nun habe ich mich für die Keskin Kt 5 in Chrom entschieden habe ein Angebot für folgende Kombination

9,5 x 18" mit 235/40/18 Bereifung

fahre selber einen A6 Avant Bj 2000 Quattro 110KW mit Serienfahrwerk(noch) hatte vor va= 30mm und ha= 20mm tieer zu gehen kann das so passenmit den Felgen oder muss da was am Fahrzeug umgebaut werden?

Das Gutachten der Felgen war für mich wie eine Chinesiche Anleitung zur Reparatur eines Fernsehers :cry:

Hoffe ihr könnt mir helfen

Gruss NeveN


psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 651 467

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Mai 2006, 18:16

Hi...

also ich habe 10x18 mit 245/35/18... Das passte an originalen Radläufen geraaaaade so..

Kommt halt auf die ET an..

Aber rein vom Gefühl her sollte es bei nicht allzu extremer Tieferlegung gehen...

Hauptsache die radabdeckung ist gegeben.


Ciao ForenPsycho
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 441 571

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Mai 2006, 18:19

Hallo

wäre eine 35 ET bei den Felge´n

Gruss


puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 441 571

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Mai 2006, 18:24

Was für eine ET hast du denn bei deinen BBS LE Mans Felgen

und was ist das für ein Auspuff? Sieht klasse aus

Gruss

NeveN

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 651 467

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Mai 2006, 18:29

hi.

die ET kann ich dir Gar ned auswendig sagen - ich habe noch Distanzscheiben drauf... ausserdem habe ich hinten 3cm gezogen...

TIPP: Schnall Sie einfach MAL an s Auto und kuck obs mit der Radabdeckung gegeben ist. Dann schau ins Gutachten, ob die radreifenkombi überhaupt erlaubt ist. Is das zu kompliziert hilft Dir ein kompetenter Reifenhändler sicher...


Gruß ForenPsycho

PS: noch Fragen? dann per PN :o
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 042 632

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Mai 2006, 18:31

Hallo

Also die Reifenkombination sollte eigendlich ohne weiteres passen!
So schaut ja die felde aus:

Ausser du würdest deinen Wagen sehr stark tieferlegen!
Aber was du ja anhand deiner Beschreibung nicht vor hast!

P.S: die felge gibt es bereits auf einer A6 Limusine mit Liquid Silver lackiereung!
Kannst ja MAL unter der Suche im Forum nachforschen :wink:

Gruss BS
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 441 571

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Mai 2006, 19:02

danke euch allen für die schnelle Hilfe

den Audi habe ich leider nicht gefunden jedoch kenn ich ihn glaube ich von der Keskin Homepage

Gruss

puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 441 571

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

8

Samstag, 20. Mai 2006, 16:33

Hilfe.........

Hallo Leute

habe heute meine Felgen bekommen jedoch leider mit einem TÜV Teilegutachten für die BMW Reihe......

Wird das beim TÜV so durch gehen oder muss ich dem eins vorlegen wo Audi MOdelle drin stehen

Kann mir jemand von euch ansonsten sagen woher ich eines herbekomme
:

Keskin Kt5 9,5jx18" et35 5/112/57,1

Gruss
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 042 632

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Samstag, 20. Mai 2006, 17:17

Also bei uns in der Schweiz muss sogar Audi A6 4B drauf stehen, ansonsten geht das nicht!
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 441 571

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

10

Samstag, 20. Mai 2006, 17:22

Die ersten 3 Seiten sind ein Gutachten über die Dauerfestigkeit von den Sonderrädern und danach die Seiten 1-7 ist ein Teilegutachten für verschiedene B.M.Ws
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 441 571

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

11

Samstag, 20. Mai 2006, 21:18

hm niemand hier der mir eventuell so ein Gutachten besorgen könnte? :cry:
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

12

Samstag, 20. Mai 2006, 22:20

Warte MAL auf Rudiraser!
Bei Teilenummern kennt er sich Super aus.
Vielleicht gilt das ja auch für Teilegutachten bei Felgen??
Wäre einen Versuch wert-,ihn MAL per PN zu fragen!


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 780 547

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

13

Samstag, 20. Mai 2006, 23:26

Zitat von »"Samira76"«

Warte MAL auf Rudiraser!
Bei Teilenummern kennt er sich Super aus.
Vielleicht gilt das ja auch für Teilegutachten bei Felgen??
Wäre einen Versuch wert-,ihn MAL per PN zu fragen!


Ähhhhmmm, Samira, hier geht es um ein Teilegutachten für Felgen. 8)

Und das gibt es eigentlich ausschließlich vom Felgen-Hersteller, also von Keskin.

Rudiraser kann normal nur bei Audi-Teilen helfen. :?

@puntaskala

Wahrscheinlich hast Du das falsche Gutachten bekommen, frag einfach beim Verkäufer oder direkt bei Keskin nach.
Der TÜV akzeptiert natürlich nur ein Gutachten, das auch exakt auf Dein Fahrzeug erstellt wurde.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 520 685

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

14

Samstag, 20. Mai 2006, 23:46

Für die 9,5x18 gibts fürn A6 4b kein Gutachten.
Aber kannst ja MAL selber suchen: http://keskin-felgen.de/Seiten/TUV/Felge.asp?FZID=39&FZT=4B

oder nachfragen. http://keskin-felgen.de/Seiten/Low/Impressium.htm
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 780 547

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

15

Samstag, 20. Mai 2006, 23:58

Und wieder weiss unser Rudi Rat :exelent: , man oh man, der Mann wird mir langsam unheimlich... :oops:

Muß meine Aussage von vorhin zurück nehmen.. :grübel: :dumdidum:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 441 571

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 21. Mai 2006, 08:19

Super Jungs, danke euch werde MAL Montag da nachfragen :razz:

Gruss
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

17

Sonntag, 21. Mai 2006, 11:15

Zitat von »"cracker62"«

Zitat von »"Samira76"«

Warte mal auf Rudiraser!
Bei Teilenummern kennt er sich Super aus.
Vielleicht gilt das ja auch für Teilegutachten bei Felgen??
Wäre einen Versuch wert-,ihn MAL per PN zu fragen!


Ähhhhmmm, Samira, hier geht es um ein Teilegutachten für Felgen. 8)

Und das gibt es eigentlich ausschließlich vom Felgen-Hersteller, also von Keskin.

Rudiraser kann normal nur bei Audi-Teilen helfen. :?



@Cräcker

Das hab ich sehr wohl verstanden,das es um ein Teilegutachten von Felgen geht! Aber wenn Rudi so gute quellen hat-vielleicht kennt er sich da ja auch aus-oder hat ne Idee,wie man dran kommt!
So abwegig fand ich die Idee Gar nicht.....Sorry!
Und helfen konnte er ja,ALSO auch MAL auf die Frauen hören!!!

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 780 547

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 21. Mai 2006, 16:31

Zitat von »"Samira76"«

Zitat von »"cracker62"«

Zitat von »"Samira76"«

Warte mal auf Rudiraser!
Bei Teilenummern kennt er sich Super aus.
Vielleicht gilt das ja auch für Teilegutachten bei Felgen??
Wäre einen Versuch wert-,ihn MAL per PN zu fragen!


Ähhhhmmm, Samira, hier geht es um ein Teilegutachten für Felgen. 8)

Und das gibt es eigentlich ausschließlich vom Felgen-Hersteller, also von Keskin.

Rudiraser kann normal nur bei Audi-Teilen helfen. :?



@Cräcker

Das hab ich sehr wohl verstanden,das es um ein Teilegutachten von Felgen geht! Aber wenn Rudi so gute quellen hat-vielleicht kennt er sich da ja auch aus-oder hat ne Idee,wie man dran kommt!
So abwegig fand ich die Idee gar nicht.....Sorry!
Und helfen konnte er ja,ALSO auch mal auf die Frauen hören!!!


Und schon wieder in´s Fettnäpfchen getappt, heute ist nicht mein Tag... :oops: :oops: :oops:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




19

Sonntag, 21. Mai 2006, 17:48


Macht ja nix....Wir helfen dir doch gern! :wink:
Einsicht ist der beste Weg zur besserung!hihihi

puntaskala

Audi AS

  • »puntaskala« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Düsseldorf

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 441 571

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 25. Mai 2006, 15:49

So neuester Stand der Dinge nach langem hin und her mit dem Verkäufer hat dieser mir eingeräumt ein passendes Teilegutachten zu besorgen.
Nun habe ich die Felgen(ohne Reifen)mal draufschrauben wollen dabei ist mir aufgefallen das Sie an der Stange hinter den Bremsen anstossen.

Glaubt ihr ich bekomme das mit 10ner Platten hin oder muss ich alles komplett neu überdenken?

Gruss
„Die Menschen sehen nur das, was sie noch alles haben und bekommen könnten, schätzen aber nicht was sie haben, bis sie es verlieren.“

Jimi Hendrix

Lesezeichen: