Sie sind nicht angemeldet.

DerTobi

Eroberer

  • »DerTobi« ist männlich
  • »DerTobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.5 V6 TDI 11/1999

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: AFB/DEW

Wohnort: Ostfriesland

Level: 21

Erfahrungspunkte: 29 770

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. November 2013, 17:54

Zwei verschiedene Xenon Brenner?

Hallo,

ich habe mir gestern einen A6 4B Avant mit Xenonscheinwerfer gekauft.
Wie man auf dem Bild erkennen kann, leuchten diese unterschiedlich, kann es sein das dort unterschiedliche Brenner verbaut wurden?
Oder ist einer defekt?





Gruß
Tobias


omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 32

Erfahrungspunkte: 369 938

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. November 2013, 18:11

Ich würde mal darauf tippen, dass das zwei Unterschiedliche Brenner (unterschiedliche Farbtemperatur in Kelvin) sind. Schau halt mal was auf den Brennern draufsteht.

Gruss
Oliver

BA6stian

Audi AS

  • »BA6stian« ist männlich
  • »BA6stian« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 401

Fahrzeug: A6 4f 3,0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Rosenheim

Level: 36

Erfahrungspunkte: 829 423

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 2 / 6

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. November 2013, 18:12

Sieht aus wie einmal Halogen und einmal Xenon... ;)

Hatte der Audi mal nen Unfall und dem Vorbesitzer war ein Xenonscheinwerfer zu teuer und er hat nur nen Halogen Scheinwerfer verbaut?! Oder ein Brenner mit extrem niedriger Lichttemperatur... aber gibts sowas überhaupt?! Normal werden die ja so lila oder rötlich bevor die den Geist aufgeben!
Die Einen träumen von mehr Fahrspass......Die Andern fahren gleich einen Audi!



omg1010

Silver User

  • »omg1010« ist männlich

Beiträge: 237

Fahrzeug: A6 4F Facelift 2.7 TDI 05/2010

EZ: 05/2010

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 61449

Level: 32

Erfahrungspunkte: 369 938

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. November 2013, 18:22

Das könnte natürlich auch sein, aber das sieht man ja ziemlich fix an der Verkabelung. Ja klar, es gibt Brenner mit 4500K, 6000K und mehr ... Zumindest im Zubehör aus Schlitzi-Land.

Gruss
Oliver

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 433 768

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. November 2013, 18:40

Hatte der Audi mal nen Unfall und dem Vorbesitzer war ein Xenonscheinwerfer zu teuer und er hat nur nen Halogen Scheinwerfer verbaut?!
das wäre ein wenig ärgerlich. Im übrigen kann man das auch ein wenig daran erkennen wenn Du an eine Hauswand fährst (Nachts) und dann Licht an. Die Brenner benötigen einen Moment und sollte der linke gleich da sein , dann mal ab zu Audi und Nummer abgleichen des verbauten Schweinwerfers. Sollte sich das bestätigen was Basti sagt, würde ich das dem Verkäufer mitteilen und in Rechnung stellen. (nur wenn Halo denn das hat verschiedene Gründe)

Also bin mal gespannt was bei rauskommt !

DavyJonez

Neuling

  • »DavyJonez« ist männlich

Beiträge: 11

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI 08/2007

EZ: 06.08.2007

MKB/GKB: ASB / JMG

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Jörl

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 736

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. November 2013, 18:50

Ich kenne es so, das Xenonbrenner bei Defekt beginnen, langsam rötlich, teilweise sogar pink zu leuchten. Könnte also durchaus sein, dass demnächst ein Wechsel ansteht. Die Nummern der Scheinwerfer sollten nahezu gleich sein, eine mit gerader Endziffer, einer mit ungerader.


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 898 728

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. November 2013, 18:52

Jetzt mal halblang. Das sind ziemlich sicher nur ein alter und ein neuer Xenon-Brenner. Die originalen Audibrenner haben am Anfang ca. 5000 K und altern mit der Zeit auf 5500 K hoch. Und der ersetzte Brenner ist wahrscheinlich irgend ein 0815 OEM-Brenner mit 4000 K à la Osram Xenarc 66040 oder Philips 85122 - Hauptsache billig und dafür schön p...gelb.

Ich denke es besteht kein Grund zur Panik. Einfach mal aufschrauben und nachgucken. So schwer ist das doch nicht.

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 226

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. November 2013, 19:24

Jetzt mal halblang. Das sind ziemlich sicher nur ein alter und ein neuer Xenon-Brenner. Die originalen Audibrenner haben am Anfang ca. 5000 K und altern mit der Zeit auf 5500 K hoch. Und der ersetzte Brenner ist wahrscheinlich irgend ein 0815 OEM-Brenner mit 4000 K à la Osram Xenarc 66040 oder Philips 85122 - Hauptsache billig und dafür schön p...gelb.

Ich denke es besteht kein Grund zur Panik. Einfach mal aufschrauben und nachgucken. So schwer ist das doch nicht.

Seh ich auch so ist ein alter und ein Neuer Brenner war bei meinem 2,4er auch so.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

E-WoK

Audi AS

  • »E-WoK« ist männlich

Beiträge: 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.4 V6 quattro 08/1999

EZ: 03.08.1999

MKB/GKB: ARJ/---

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 645 571

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. November 2013, 20:49

Falls es zum Kauf neuer Brenner kommen sollte: KLICK
A6 Avant 2.4 quattro 121 kW BJ.99


DerTobi

Eroberer

  • »DerTobi« ist männlich
  • »DerTobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.5 V6 TDI 11/1999

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: AFB/DEW

Wohnort: Ostfriesland

Level: 21

Erfahrungspunkte: 29 770

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 7. November 2013, 22:09

Erstmal Danke für die ganzen Antworten, was mir gerade eben noch aufgefallen ist, wenn man den Motor startet und dann das Licht anschaltet, haben beide die gleiche Farbe.
Nach ca. 5 Sekunden wird der Scheinwerfer erst rötlich.

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 226

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

11

Freitag, 8. November 2013, 04:50

Dann tausch beide Brenner der der Rötlich wird verabschiedet sich bald aber das wurde hier ja schon so geschrieben.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 433 768

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

12

Freitag, 8. November 2013, 06:29

Die Brenner benötigen einen Moment
und wir sehen
was mir gerade eben noch aufgefallen ist, wenn man den Motor startet und dann das Licht anschaltet, haben beide die gleiche Farbe.
somit hat sich es erledigt und Slowi sagt es
Dann tausch beide Brenner


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 974 226

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

13

Freitag, 8. November 2013, 19:13

Die Brenner benötigen einen Moment
und wir sehen
was mir gerade eben noch aufgefallen ist, wenn man den Motor startet und dann das Licht anschaltet, haben beide die gleiche Farbe.
somit hat sich es erledigt und Slowi sagt es
Dann tausch beide Brenner

:thumbsup:
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(