Sie sind nicht angemeldet.

mugge

Foren AS

  • »mugge« ist männlich
  • »mugge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Fahrzeug: A6 3.2 S-Line

EZ: 2007

MKB/GKB: AUK-/- GMV

Level: 26

Erfahrungspunkte: 121 746

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. September 2013, 19:44

Hinten rechts im Fußraum steht das Wasser A6 4B

Bei meinem A6 4B steht hinten rechts im Fußraum ( nur hinten rechts ) steht das wasser, woher könnte es kommen?


M4A1_79

Audi AS

  • »M4A1_79« ist männlich
  • »M4A1_79« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 287

Fahrzeug: VW Passat Alltrack / Ehemals A6 4F2 3.0 TDI Quattro 10/2008 MJ08

EZ: 03.2014

MKB/GKB: ehemals ASB/k.A.

Wohnort: Bei Würzburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 408 942

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. September 2013, 20:07

Hi,

hast du schonmal die Klimaanlage auf Kondenswasser geprüft.
Hab schon öfters gelesen, dass es aus dem Lüftungsschacht unter dem Sitz kommt.
Kannst du testen in dem du die Klimaanlage mal ne 1/4 Stunde auf volle Pulle laufen lässt.

Gruß
Florian

mugge

Foren AS

  • »mugge« ist männlich
  • »mugge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Fahrzeug: A6 3.2 S-Line

EZ: 2007

MKB/GKB: AUK-/- GMV

Level: 26

Erfahrungspunkte: 121 746

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. September 2013, 11:01

Habe gestern mal den Teppich vorne rechts zur seite aufgehoben und da auch ca. 3 l Wasser raus gesaugt. Habe die Klimaanlage ca. 15min. Laufen lassen und da an dem Schnorchel gschaut ist aber nix rausgelaufen, Scheibe amit Wasserstrahl abgespritzt auch nirgends was raus gelaufen. Da es aber heute bei uns nur ca. 10 ausentemp. hat wird die Klimaanlage nicht viel arbeiten müßen und da warscheinlich wenig Kondenswasser kommen.


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 455 205

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. September 2013, 11:06

Hat deiner nen Schiebedach?

Vorne im Motorraum die Abläufe sauber? Also im Wasserkasten?

M4A1_79

Audi AS

  • »M4A1_79« ist männlich
  • »M4A1_79« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 287

Fahrzeug: VW Passat Alltrack / Ehemals A6 4F2 3.0 TDI Quattro 10/2008 MJ08

EZ: 03.2014

MKB/GKB: ehemals ASB/k.A.

Wohnort: Bei Würzburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 408 942

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. September 2013, 11:43

Kondenswasserablauf prüfen

Hier mal ein Link, da du ja schreibst, dass es auch vorne steht. ISt eine beliebte Stelle, die nicht gleich ersichtlich ist.

Gruß
florian

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 366 576

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. September 2013, 13:19

Hat deiner nen Schiebedach?
und wenn wir dabei sind Limo oder Kombi. (wegen den Abläufen)

Zitat

Vorne im Motorraum die Abläufe sauber? Also im Wasserkasten?
sollte nichts damit zu tun haben da es ja hinten rechts ist.


Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 162 133

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. September 2013, 13:39

Er hat doch geschrieben vorne auch. Also kann das auch gut von vorne kommen


Sent from my Toaster using Tapatalk

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 455 205

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 29. September 2013, 16:54

limo oder avant ist egal.
Wenn der Wasserkasten vorne verstopft ist kann es schon gut sein.

Beim Sevice bei Audi machen die das in der Regel daher mit (kostenpflichtig natürlich)

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 366 576

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 29. September 2013, 17:27

limo oder avant ist egal.
ok dann sage warum, denn es ist nicht egal. Aber bin gespannt warum Du es als egal ersiehst.

Die andere Frage warum sollte der hintere Fussraum 3 Liter Wasser haben wenn vorne zu ist ?

Zitat

Er hat doch geschrieben vorne auch. Also kann das auch gut von vorne kommen
mh meine Lesebrille sagt was anderes :lol:


Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 162 133

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 29. September 2013, 17:37

Zitat

Habe gestern mal den Teppich vorne rechts zur seite aufgehoben und da auch ca. 3 l Wasser raus gesaugt.

;-)


Sent from my Toaster using Tapatalk

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 366 576

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 29. September 2013, 18:10

Bei meinem A6 4B steht hinten rechts im Fußraum ( nur hinten rechts ) steht das wasser, woher könnte es kommen?

Zitat

Habe gestern mal den Teppich vorne rechts zur seite aufgehoben und da auch ca. 3 l Wasser raus gesaugt.

;-)

Na so was da wiederspricht sich der Erfasser ja selbst ! Sachen gibts ^_^

Aber ich sehe auch das er schreibt "auch vorne" ich frage wie voll die Hütte sein musste das es sogar nach hinten gelaufen ist. Daher klar kommt nun auch der Ablauf von vorne in Frage. Janu nun müssen wir noch warten ob er auch ein Schiebedach hat.

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 455 205

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 29. September 2013, 19:39

limo oder avant ist egal.
ok dann sage warum, denn es ist nicht egal. Aber bin gespannt warum Du es als egal ersiehst.

Die andere Frage warum sollte der hintere Fussraum 3 Liter Wasser haben wenn vorne zu ist ?

Zitat

Er hat doch geschrieben vorne auch. Also kann das auch gut von vorne kommen
mh meine Lesebrille sagt was anderes :lol:


wow....... Du scheinst deine Dankbarkeit aber in anderer Form auszudrücken als ich es gewohnt bin. :thumbdown:

Fakt ist, dass ich es vom A4 kenne, dass wenn der Wasserkasten voll ist und die Abläufe verstopft sind, dann kann das Wasser bis in den fußraum gelangen. Auch in den Fond-bereiche, weil da vermutlich die tiefste Stelle ist.

Und nun kannst du mir ja eklären wo sich die Vorderwagen Limo und Avant vorn unterscheiden???


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 366 576

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 29. September 2013, 21:03

Ganz einfach :thumbsup:

Da wir Anfangs davon ausgegangen sind das es nur hinten ist war mir eben unklar wo es von vorne kommen sollte. So und nun wieder das Thema Lesebrille !

Zitat von »Budi«
Hat deiner nen Schiebedach?

und wenn wir dabei sind Limo oder Kombi. (wegen den Abläufen)

ups wieder das Unwort

Bei der Limo verlaufen die Abläufe anders als beim Avant. Wäre wichtig bezüglich Ausbau und Reinigung. Da es eben am Ablauf hätte liegen können wäre dies auch die Erklärung für das Wasser hinten.

»Budi« ich lerne gerade wieder was "ich liebe Dich" Sieht doch gleich wieder viel besser aus ;)

Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 455 205

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

14

Montag, 30. September 2013, 08:29

meine Aussage bezog sich auf den Wasserkasten. Dieser ist bei Limo und Avant gleich.

An das Schiebedach hab ich schon gar nicht mehr gedacht. Bin mir eigentlich sicher das es nur von vorne kommen kann (Wasserkasten).

Aber egal. Bin dann hier mal raus.

mugge

Foren AS

  • »mugge« ist männlich
  • »mugge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Fahrzeug: A6 3.2 S-Line

EZ: 2007

MKB/GKB: AUK-/- GMV

Level: 26

Erfahrungspunkte: 121 746

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 1. Oktober 2013, 19:12

Also ich habe das Leck finden können, es war die Plastiverkleidung an der Frontscheibe/ Scheibenwischergestänge, sie war nicht richtig eingeklippst und dadurch wurde das Regenwasser in den Innerraumfilter geleitet ( war Pitsche nass ). Ich habe mal mit einem Nasssauger so viel Wasser wie möglich rausgesaugt . . . sage und schreiben 5,8 L. Wo sind die Wasserabläufe für den Gebläsekasten. . . hat da jemand mal ein Bild davon?


Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 162 133

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 1. Oktober 2013, 19:18

Unter der Batterie, die muss Raus das du an den ablauf kommst

Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 724 557

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

17

Montag, 7. Oktober 2013, 14:59

Also ich habe das Leck finden können, es war die Plastiverkleidung an der Frontscheibe/ Scheibenwischergestänge, sie war nicht richtig eingeklippst und dadurch wurde das Regenwasser in den Innerraumfilter geleitet ( war Pitsche nass ). Ich habe mal mit einem Nasssauger so viel Wasser wie möglich rausgesaugt . . . sage und schreiben 5,8 L. Wo sind die Wasserabläufe für den Gebläsekasten. . . hat da jemand mal ein Bild davon?


Das gleiche blüht Dir im übrigen auch wenn Du die Abläufe nicht jedes Jahr von Laub befreist.
Wer zum Geier ist Ed Hardy?! Und warum kotzt er auf T-Shirts??

A6 Avant 2.4 Fronti Bj 2000

mikepiko

Silver User

  • »mikepiko« ist männlich

Beiträge: 143

Fahrzeug: A6 Avant 2.7TDI V6 Quattro (4F-FL)

EZ: 02/2010

MKB/GKB: CANC/DWC

Wohnort: Drolshagen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 214 021

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 16:41

Er meint jetzt aber vermutlich den Kondenswasserablauf von der Klimaanlage, oder ?!

Die endet über dem Getriebe und läuft einfach unter dem Gebläsekasten runter.

Falls da was verstopft ist kannste da nur von unten ran, ohne den Kasten auszubauen kommste da von oben nicht hin.
Trust me ... I´m the Doctor ...