Sie sind nicht angemeldet.

  • »problemkind85« ist männlich
  • »problemkind85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Fahrzeug: A6 4B C5 2.5TDI Quattro AKN

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lübben

Level: 25

Erfahrungspunkte: 83 148

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Juni 2013, 19:13

Tank Quattro tdi undicht

musste heut beim ölwechsel feststellen, das mein tank leckt. fahrerseite die hälfte vom tank ist nass, über der kardanwelle / hinteres diff ebenfalls nass. nicht nur feucht. hat einer erfahrung? woher kommt das, muss ich den tank ausbauen? wie kompliziert ist tank ausbau? da muss doch sicher die komplette hinterachse raus, oder? :( bitte um jede info. hab es erst heut beim ölwechsel gesehen...


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 210 334

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. Juni 2013, 19:37

Vermutlich Riss im Tank... Da muss beim Quattro zum tauschen die Achse runter...