Sie sind nicht angemeldet.

maehwald

Neuling

  • »maehwald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Fahrzeug: Audi A6 2.5 TDI Quattro, 02/2001

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 203

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Mai 2013, 20:22

Komisches Teil auf der Fahrerseite am Fahrwerk

Hallo,

bin neu hier und auch erst seit kurzem Besitzer eines Audi A6.

Jetzt zu meiner Frage:

Beim montieren der Sommerreifen ist mir auf der Fahrerseite vorne und hinten aufgefallen das da irgendwas angebracht ist das mit nem Kabel verbunden ist und von dem ich nicht wirklich weiss was es ist.
Es ist mit dem Querlenker verbunden über ein Gestänge, sieht so aus als würde das sich mit dem Heben und Senken des Autos mitbewegen.
Nur sind die Teile vorne und hinten weggerostet so wie es aussieht.
Kann mir jemand sagen was das für Teile sind?

Habe einen Audi A6 Avant 2.5 TDI Quattro, EZ 02.2001

Ich hoffe das mit den Angaben jemand zurechtkommt.

Danke im Vorraus.

Grüße


E-WoK

Audi AS

  • »E-WoK« ist männlich

Beiträge: 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.4 V6 quattro 08/1999

EZ: 03.08.1999

MKB/GKB: ARJ/---

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 645 550

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Mai 2013, 20:33

Das sind die Niveausensoren für deine Xenonscheinwerfer
A6 Avant 2.4 quattro 121 kW BJ.99

maehwald

Neuling

  • »maehwald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Fahrzeug: Audi A6 2.5 TDI Quattro, 02/2001

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 203

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Mai 2013, 20:42

Ah OK, dacht mir schon sowas.
Das heist in meinem Fall scheinen die jetzt irgendwo hin, oder sehe ich das falsch.


E-WoK

Audi AS

  • »E-WoK« ist männlich

Beiträge: 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.4 V6 quattro 08/1999

EZ: 03.08.1999

MKB/GKB: ARJ/---

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 645 550

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Mai 2013, 09:32

Jein. Zum enen sagen Bilder mehr als 1000 Worte. Und zum anderen: wann ist dein TÜV fällig?
Dieses Gestänge kannst du dir als Ersatzteil bei Audi/VW kaufen und kostet keine 10€ (Teilenummer habe ich gerade nicht parat. Allerdings helfen dir die Kollegen am Teileservice meistens weiter). Auch der Austausch ist wirklich sehr sehr einfach.
Sollten die Gestänge keine Verbindung mehr zu den Querlenker besitzen, wird die Höhe der Scheinwerfer natürlich nicht mehr an die Fahrzeuglage angepasst. Daher könntest du Probleme beim TÜV bekommen. Allerdings ist es nicht so akut, dass du es jetzt sofort reparieren musst.
A6 Avant 2.4 quattro 121 kW BJ.99

-marcus-

Foren AS

  • »-marcus-« ist männlich

Beiträge: 81

Fahrzeug: A6 4B 2.5TDI Quattro Handschalter

EZ: 01/2001

MKB/GKB: AKE

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Koblenz

Level: 29

Erfahrungspunkte: 219 174

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. Mai 2013, 09:37

Ich finde schon das er das sofort reparieren sollte... er blendet sonst mit seinem Xenon den Gegenverkehr solange die LWR nicht funktioniert!

E-WoK

Audi AS

  • »E-WoK« ist männlich

Beiträge: 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.4 V6 quattro 08/1999

EZ: 03.08.1999

MKB/GKB: ARJ/---

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 645 550

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. Mai 2013, 13:25

Ich wollte damit nur sagen, dass er das Auto noch für den Alltag nutzen kann und nicht jetzt sofort darauf verzichten muss. Natürlich sollte das zeitnah repariert werden.
A6 Avant 2.4 quattro 121 kW BJ.99


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 787 414

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. Mai 2013, 14:46

Jeder Mangel, der die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs oder der anderen Verkehrsteilnehmer beeinträchtigt, ist sofort zu beheben !!! :police:

Von daher würde ich den Mangel kurzfristig beheben oder beheben lassen. :S

Ein paar Bilder würden natürlich über den Defekt Klarheit verschaffen.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



  • »Robert.hd123« ist männlich

Beiträge: 408

Fahrzeug: A6 4B 2.5 V6 TDI Avant Quattro

EZ: 09/2002

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Lüneburg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 059 655

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. Mai 2013, 14:51

Also blenden tut er sicherlich nicht. Als meine Sensoren im Sack waren haben sich beide Scheinwerfer sofort in niedrigste Stellung begeben und sind auch da geblieben bis ich die Sensoren in Ordnung gebracht hab.

Machen würd ichs trotzdem sofort, weil man mit intakten Sensoren doch deutlich mehr sieht ;)
Grüße
Robert

19.07.2010 - 01.08.2011 A6 4b 2.8 Quattro Limo Tiptronic verkauft!
01.08.2011 - ??.??.???? A6 Avant 4b 2.5 TDI Quattro 6-Gang-Schalter ^^

maehwald

Neuling

  • »maehwald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Fahrzeug: Audi A6 2.5 TDI Quattro, 02/2001

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 203

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Mai 2013, 22:10

Danke für die zahlreichen Antworten, dann werd ich mir mal die Teile besorgen und das richten.