Sie sind nicht angemeldet.

SWYD

Silver User

  • »SWYD« ist männlich
  • »SWYD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Fahrzeug: A6 4B 2.8 V6

Level: 30

Erfahrungspunkte: 246 136

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Mai 2013, 14:53

Spurverbreiterung bei 7x16 & 20mm Tieferlegung

Felgen: 7 x 16 ET 45 - Original Audi
Reifen: 205 / 50 R16
Fahrwerk: S-Line Tieferlegung ab Werk

Wie breit dürfen die Spurplatten maximal sein (ohne nacharbeiten zu müssen). Vorne / Hinten.

20mm sollte wohl funktionieren, aber vielleicht auch noch mehr? Genau bündig mit der Kotflügelkante sieht natürlich super aus, wie z.B. bei User AstraFreak.

Beim Gutachten steht, dass ab 25mm (Spurplatten-Breite) nachgearbeitet werden muss. Aber das sind vermutlich nur die üblichen Bestimmungen. "Freigängigkeit der Reifen" und "Reifenlauffläche abdecken" steht ja auch immer dabei, egal welche Breite.
Sleep When You're Dead


Sebbo

Audi AS

  • »Sebbo« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 4B 4,2

EZ: 07.99

MKB/GKB: ARS/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 870 812

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Mai 2013, 17:07

bei 45mm et würde ich etwa 30mm spurplatten pro seite bzw 60mm pro achse nehmen eventuel sogar mehr :thumbsup:
gruß
sebastian

SWYD

Silver User

  • »SWYD« ist männlich
  • »SWYD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Fahrzeug: A6 4B 2.8 V6

Level: 30

Erfahrungspunkte: 246 136

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Mai 2013, 13:55

Da heißt es dann wohl probieren. Die Platten die dann nicht zusagen kann man ja wieder zurückschicken ;)
Sleep When You're Dead


Azianboy91

Silver User

  • »Azianboy91« ist männlich
  • »Azianboy91« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 139

Fahrzeug: A6 Avant 4F 3.0 TDI Quattro

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA / KJC

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Besigheim

Level: 30

Erfahrungspunkte: 276 345

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Mai 2013, 20:21

Da heißt es dann wohl probieren. Die Platten die dann nicht zusagen kann man ja wieder zurückschicken ;)


Spurplatten, die zur Probe montiert wurden werden vom Hersteller nicht mehr zurückgenommen. War bei mir der Fall :wacko:

Sebbo

Audi AS

  • »Sebbo« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 4B 4,2

EZ: 07.99

MKB/GKB: ARS/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 870 812

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. Mai 2013, 09:58

am besten eine schnur am kontflügel kleben welche etwa mittig zur felge hängt. dann kannst du messen was passt und brauchst nur 1x bestellen
gruß
sebastian