Sie sind nicht angemeldet.

  • »Smokejumper24« ist männlich
  • »Smokejumper24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4b 2,5L TDI

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKE

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 32

Erfahrungspunkte: 405 439

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. April 2013, 17:03

A8 Felgen

A8 Felgen






Hallo leute, mir wurden 2satz A8 felgen angeboten und wollte
mal eben fragen wie diese auf dem 6 Avant aussehen würden bzw welche
reifen man fahren müsste/darf , hat jemand solche felgen von euch drauf
und mal nen foto zur hand?

Meiner ist zusätzlich 40/40 tiefer hoffe mal das gibt keine probleme oder?

Wie siehts wegen einem Gutachten bzw Eintragung aus ? kann ich diese problem so fahren oder nur mit sonder abnahme?



Einmal die Gulli Deckel : 4e0601025qz17-1.jpg

und die 12speichen felgen : 4e0601025acqpw-1.jpg


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 540 584

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. April 2013, 17:29

Da es Teile von Audi sind einfach mal mit den Daten zu Audi und dann sehen wir weiter. Die ersten habe ich hier auch schon auf einen A6 4B gesehen und gefallen mir auch sehr. Wie gesagt würde ich bei Audi nachhacken und nicht blind davon ausgehen das diese Eintragunsfrei sind. Eines lässt sich aber sicher sagen das es keiner Einzel/Sonderabnahme bedarf.

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 133 337

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. April 2013, 19:04

ein paar daten zu den felgen wären hilfreich...welche breite; welcher durchmesser; welche ET...?
grüße aus dem rheinland


  • »Smokejumper24« ist männlich
  • »Smokejumper24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4b 2,5L TDI

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKE

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 32

Erfahrungspunkte: 405 439

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. April 2013, 19:09

Also die 1 Felge: 7,5 x 18 ET40
und die 12speichen : 8,5 x 19 ET45

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 642 489

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. April 2013, 19:12

Du dürftest keine Probleme haben beim Eintragen da der A8 eine höhere Achslast hat als der 4B. Aber es gibt dafür kein Gutachten von Audi!

Falls sie eine KBA Nr haben reicht wohl eine normale Eintragung. Falls nicht wird es wohl eine Einzelabnahme. Aber kostet nicht so viel mehr...
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

  • »Smokejumper24« ist männlich
  • »Smokejumper24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4b 2,5L TDI

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKE

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 32

Erfahrungspunkte: 405 439

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. April 2013, 19:27

Welche reifen müsste ich dann fahren ? 235/45R18 bzw 19 ?

hat jemand fotos oder weiß wo ich welche finde?


GSteven

Audi AS

Beiträge: 283

Fahrzeug: A6 Avant 1.8T

EZ: 11/99

MKB/GKB: ANB

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Sachsen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 961 511

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. April 2013, 20:47

Ich würde 225/40 18 bzw. 235/35 19 fahren.

Habe auch A8 Felgen drauf, aber mit 225/35 19, mit Spurplatten effektiv ET15, passt gerade so.

Hier gibt's Bilder:
http://www.astrasite.de/bildergalerie-2/

getapatalked von meinen SGS3

  • »Smokejumper24« ist männlich
  • »Smokejumper24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4b 2,5L TDI

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKE

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 32

Erfahrungspunkte: 405 439

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. April 2013, 21:43

Ich würde 225/40 18 bzw. 235/35 19 fahren.

Habe auch A8 Felgen drauf, aber mit 225/35 19, mit Spurplatten effektiv ET15, passt gerade so.

Hier gibt's Bilder:
Bildergalerie ォ astrasite.de

getapatalked von meinen SGS3
Macht schon was her , würd denke ich aber knapp bei mir da er ja tiefergelegt ist 40/40 ^_^

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 540 584

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. April 2013, 22:19

Aber es gibt dafür kein Gutachten von Audi!
Das war auch nicht damit gemeint, aber eben wie Du sagst bekommt man darüber die KBA oder ABE der jeweiligen Felge.


Hier ein Bild eines Mitglieds mit den Felgen. "lecker"
»audi quattro 1998« hat folgendes Bild angehängt:
  • A6-A8.jpg


  • »Smokejumper24« ist männlich
  • »Smokejumper24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4b 2,5L TDI

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKE

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 32

Erfahrungspunkte: 405 439

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. April 2013, 23:50

Aber es gibt dafür kein Gutachten von Audi!
Das war auch nicht damit gemeint, aber eben wie Du sagst bekommt man darüber die KBA oder ABE der jeweiligen Felge.


Hier ein Bild eines Mitglieds mit den Felgen. "lecker"
Danke für das foto aber das sind andere felgen :rolleyes:
als die vom A8 die ich oben meinte.

hat jemand von euch eine Freigabe liste an Räder und reifen was man auf dem A6 Avant Quattro fahren darf?

GSteven

Audi AS

Beiträge: 283

Fahrzeug: A6 Avant 1.8T

EZ: 11/99

MKB/GKB: ANB

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Sachsen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 961 511

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 23. April 2013, 08:47

Zitat

Macht schon was her , würd denke ich aber knapp bei mir da er ja tiefergelegt ist 40/40 ^_^


Mein Gewinde ist auch etwa 40 runter gedreht.

Gruß, Steven

getapatalked von meinen SGS3

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 540 584

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. April 2013, 09:23

Danke für das foto aber das sind andere felgen
Einmal die Gulli Deckel : 4e0601025qz17-1.jpg
Mh hatte eigentlich eine Brille auf. :S Aber der Unterschied ist ja auch minimal. 8|
»audi quattro 1998« hat folgendes Bild angehängt:
  • A6-A8.jpg


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 642 489

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 23. April 2013, 09:25

Dein Abrollumfang darf nur nicht zu sehr von der Serienbereifung abweichen.

Ich hatte damals 8x18 mit 235/40er Reifen. Da deine 18er aber nur 7,5 breit sind würde ich auch nur 225er fahren wie bereits erwähnt.

HIER gibt es einen Rechner mit dem du die Abweichung von deiner Serienbereifung errechnen kannst. Du darfst keine negative Toleranz haben, und nach oben glaube ich 3% Abweichung. Wenn du das einhälst ist alles im grünen Bereich.
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 252 479

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. April 2013, 13:51

Ich Fahr 235 35 19 und wenn ich das mit den originalen 205 55 16 vergleiche hätte ich -3%.


Sent from my Toaster using Tapatalk

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 642 489

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. April 2013, 15:55

Ja hab es für meine alte Reifengröße 235/40/18 auch gerechnet und kam auch ins minus. Aber eigentlich hatte ich das so in Erinnerung?!

vielleicht kann mich jemand korrigieren
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2


  • »Smokejumper24« ist männlich
  • »Smokejumper24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4b 2,5L TDI

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKE

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 32

Erfahrungspunkte: 405 439

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 23. April 2013, 18:16

Zitat

Macht schon was her , würd denke ich aber knapp bei mir da er ja tiefergelegt ist 40/40 ^_^


Mein Gewinde ist auch etwa 40 runter gedreht.

Gruß, Steven

getapatalked von meinen SGS3

Da finde ich meinen aber tiefer als deinen.
hier nen paar fotos.
#post231417