Sie sind nicht angemeldet.

endlichv8

Foren AS

  • »endlichv8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 392

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. April 2013, 13:48

Abstand Kotflügel bis Nabenmitte 4.2l

Ein sonniges Servus !!!

Ich bräuchte mal wieder kurz eure Hilfe (in der Sufu nix gefunden)...

Denke der Fahrwerkshändler hat mir Federn für 4 oder 6 Zylinder Motoren geschickt.

Meiner ist definitiv 1-2 cm zu tief runter gekommen.

Um dem jetzt mal n paar Werte um die Ohren zu hauen benötige ich dringen das Originalmass von Kotflügel bis Nabenmitte beim Originalfahrwerk ...

Hoffe irgendwer kann das kurz nachmessen !

Danke im Voraus!


ThorstenR

Foren AS

  • »ThorstenR« ist männlich

Beiträge: 88

Fahrzeug: A6 4B 2.4 Lim. Frontantr. Tiptr.

EZ: 12/1998

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 358 834

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. April 2013, 16:11

Darf man vorab mal fragen, um welche Federn es sich handelt?
Details (Federkennzeichnung etc. ) wären nicht ganz unwichtig.
Meiner......
Audi A6 4B Limousine 2.4 V6 Frontantrieb Tiptronic Ez.: 12/1998
30mm EIBACH-Federn | BILSTEIN B8-Dämpfer | 8x18 ATS DTM Competition-Alufelgen mit 225/40 R 18 (Sommer) | 7x16 ALCAR HYBRID Stahlfelgen mit 205/55 R 16 (Winter) | Original S-Line Airbag-Sportlenkrad (nachgerüstet) | Schwarze HELLA-Rückleuchten | Aerotwin-Wischerumrüstung | Kleine Heckspoilerlippe

endlichv8

Foren AS

  • »endlichv8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 392

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. April 2013, 16:52

Ich brauche nur das Maß vom originalen 4.2 er Fahrwerk.

Gab's da verschiedene ?

Falls ja, schau ich wenn ich zu hause bin nach was bei mir drin war ....


endlichv8

Foren AS

  • »endlichv8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 392

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. April 2013, 20:00

Oder noch anders gefragt.

Wer hat seinen 4.2er 55 mm tiefer und kann mir sein Maß von Nabenmitte bis Kotflügel mitteilen ??

endlichv8

Foren AS

  • »endlichv8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 392

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. April 2013, 08:52

Darf man vorab mal fragen, um welche Federn es sich handelt?
Details (Federkennzeichnung etc. ) wären nicht ganz unwichtig.

Federkennzeichnung gelb/grün.

ThorstenR

Foren AS

  • »ThorstenR« ist männlich

Beiträge: 88

Fahrzeug: A6 4B 2.4 Lim. Frontantr. Tiptr.

EZ: 12/1998

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 358 834

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. April 2013, 09:29

Darf man vorab mal fragen, um welche Federn es sich handelt?
Details (Federkennzeichnung etc. ) wären nicht ganz unwichtig.

Federkennzeichnung gelb/grün.



Also eine Orignalfeder.....
Wenn die Kennzeichnung 1x gelb/1x grün ist, wäre die einzige VA-Feder die ich jetzt so auf die Schnelle finde, eine Serienfeder für deinen 2003er V8-Avant
vom Schlechtwegefahrwerk (wobei die möglichen Gewichtsklassen OK wären).
Wurde denn die Feder von Deinem "Fahrwerkshändler" anhand der Gewichtsklasse Deines Audi ausgesucht? Oder war das nur ein Gebrauchtteile-Schnellschuss?
Meiner......
Audi A6 4B Limousine 2.4 V6 Frontantrieb Tiptronic Ez.: 12/1998
30mm EIBACH-Federn | BILSTEIN B8-Dämpfer | 8x18 ATS DTM Competition-Alufelgen mit 225/40 R 18 (Sommer) | 7x16 ALCAR HYBRID Stahlfelgen mit 205/55 R 16 (Winter) | Original S-Line Airbag-Sportlenkrad (nachgerüstet) | Schwarze HELLA-Rückleuchten | Aerotwin-Wischerumrüstung | Kleine Heckspoilerlippe


endlichv8

Foren AS

  • »endlichv8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 392

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. April 2013, 10:02

Darf man vorab mal fragen, um welche Federn es sich handelt?
Details (Federkennzeichnung etc. ) wären nicht ganz unwichtig.

Federkennzeichnung gelb/grün.



Also eine Orignalfeder.....
Wenn die Kennzeichnung 1x gelb/1x grün ist, wäre die einzige VA-Feder die ich jetzt so auf die Schnelle finde, eine Serienfeder für deinen 2003er V8-Avant
vom Schlechtwegefahrwerk (wobei die möglichen Gewichtsklassen OK wären).
Wurde denn die Feder von Deinem "Fahrwerkshändler" anhand der Gewichtsklasse Deines Audi ausgesucht? Oder war das nur ein Gebrauchtteile-Schnellschuss?
Ist nach Gewichtsklasse usw. von KAW inkl. Dämpfer - Neu - direkt vom Hersteller.

endlichv8

Foren AS

  • »endlichv8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 392

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. April 2013, 10:04

Darf man vorab mal fragen, um welche Federn es sich handelt?
Details (Federkennzeichnung etc. ) wären nicht ganz unwichtig.

Federkennzeichnung gelb/grün.



Also eine Orignalfeder.....
Wenn die Kennzeichnung 1x gelb/1x grün ist, wäre die einzige VA-Feder die ich jetzt so auf die Schnelle finde, eine Serienfeder für deinen 2003er V8-Avant
vom Schlechtwegefahrwerk (wobei die möglichen Gewichtsklassen OK wären).
Wurde denn die Feder von Deinem "Fahrwerkshändler" anhand der Gewichtsklasse Deines Audi ausgesucht? Oder war das nur ein Gebrauchtteile-Schnellschuss?
Ist nach Gewichtsklasse usw. von KAW inkl. Dämpfer - Neu - direkt vom Hersteller.
»endlichv8« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1155.JPG

ThorstenR

Foren AS

  • »ThorstenR« ist männlich

Beiträge: 88

Fahrzeug: A6 4B 2.4 Lim. Frontantr. Tiptr.

EZ: 12/1998

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 358 834

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. April 2013, 13:48

Ist nach Gewichtsklasse usw. von KAW inkl. Dämpfer - Neu - direkt vom Hersteller.


Also doch Zubehörfedern....Grundgütiger, lass Dir doch nicht alles aus den Rippen saugen......
Die letztlichen Angaben hättest Du vielleicht auch gleich geben können, bevor man sich hier Runde um Runde durchraten muss.... <_<

KAW-Federn!

Ja, bitte, was erwartest Du denn?
Du hast dir 55er KAW-Federn für deine Vorderachse geholt und wunderst Dich das der so richtig tief ist???

Vielleicht sollte man sich vorher schlau machen.
Ein wenig gegoogelt und Du hättest zig Ergebnisse um zu sehen, dass KAW-Federn IMMER tiefer kommen als angegeben.

Ich hatte in meinem auch mal den 55/40er Federnsatz drin...... Ergebnis: Tieferlegung am Auto gemessen: VA 85mm / HA 75mm.
Hört sich geil an, sah auch so aus und lies sich tatsächlich auch noch fahren..... DAS hatte ich aber VOR dem Kauf der KAW mit einkalkuliert!

Auf Dauer war mir das aber doch zuviel und ich bin seit längerem bei einer sauberen Eibach-Federn/Bilstein B8-Dämpfer Kombination gelandet.

Zurück zum Thema: Ich würde - wenn es denn unbedingt KAW sein soll - mal maximal auf eine 35er VA-Tieferlegung von denen zurück greifen...die sollte dann so ca. 45-55 "echte" Millimeter runter kommen.

Alternativ gibt es VA-Tieferlegungen auch von LOWTEC und deren Tieferlegungsangaben sind eigentlich sehr reell.
Meiner......
Audi A6 4B Limousine 2.4 V6 Frontantrieb Tiptronic Ez.: 12/1998
30mm EIBACH-Federn | BILSTEIN B8-Dämpfer | 8x18 ATS DTM Competition-Alufelgen mit 225/40 R 18 (Sommer) | 7x16 ALCAR HYBRID Stahlfelgen mit 205/55 R 16 (Winter) | Original S-Line Airbag-Sportlenkrad (nachgerüstet) | Schwarze HELLA-Rückleuchten | Aerotwin-Wischerumrüstung | Kleine Heckspoilerlippe


endlichv8

Foren AS

  • »endlichv8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 392

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. April 2013, 14:03

Ist nach Gewichtsklasse usw. von KAW inkl. Dämpfer - Neu - direkt vom Hersteller.


Also doch Zubehörfedern....Grundgütiger, lass Dir doch nicht alles aus den Rippen saugen......
Die letztlichen Angaben hättest Du vielleicht auch gleich geben können, bevor man sich hier Runde um Runde durchraten muss.... <img src="wcf/images/smilies/annoyed.png" alt="

KAW-Federn!

Ja, bitte, was erwartest Du denn?
Du hast dir 55er KAW-Federn für deine Vorderachse geholt und wunderst Dich das der so richtig tief ist???

Vielleicht sollte man sich vorher schlau machen.
Ein wenig gegoogelt und Du hättest zig Ergebnisse um zu sehen, dass KAW-Federn IMMER tiefer kommen als angegeben.

Ich hatte in meinem auch mal den 55/40er Federnsatz drin...... Ergebnis: Tieferlegung am Auto gemessen: VA 85mm / HA 75mm.
Hört sich geil an, sah auch so aus und lies sich tatsächlich auch noch fahren..... DAS hatte ich aber VOR dem Kauf der KAW mit einkalkuliert!

Auf Dauer war mir das aber doch zuviel und ich bin seit längerem bei einer sauberen Eibach-Federn/Bilstein B8-Dämpfer Kombination gelandet.

Zurück zum Thema: Ich würde - wenn es denn unbedingt KAW sein soll - mal maximal auf eine 35er VA-Tieferlegung von denen zurück greifen...die sollte dann so ca. 45-55 "echte" Millimeter runter kommen.

Alternativ gibt es VA-Tieferlegungen auch von LOWTEC und deren Tieferlegungsangaben sind eigentlich sehr reell.</blockquote />








Ruuuuhig Brauner.

Ursprünglich hatte ich nur nach dem Maß gefragt. Da ist ja egal was ich jetzt für Federn drin hab.

Hab mich im Vorfeld auf die Aussagen/Erfahrungen eines Bekannten verlassen, der die gleiche Rad/Reifenkombi fährt.

Ehrlich gesagt hab ich vorher wirklich viel rumgesucht und keine wirklich vergleichbare kombi auf nem 4.2er B6 gefunden - daher der Sprung ins kalte Wasser.

Aber wenn du sagst es sei bekannt, das die zu weit runter gehn, kann man den Menschen von KAW doch wenigstens versuchen zum Umtausch zu bewegen.

Naja - werds mal versuchen.

Trotzdem Danke für den Einlauf ;)

endlichv8

Foren AS

  • »endlichv8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 392

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. April 2013, 14:07

Auf Dauer war mir das aber doch zuviel und ich bin seit längerem bei einer sauberen Eibach-Federn/Bilstein B8-Dämpfer Kombination gelandet.

Zurück zum Thema: Ich würde - wenn es denn unbedingt KAW sein soll - mal maximal auf eine 35er VA-Tieferlegung von denen zurück greifen...die sollte dann so ca. 45-55 "echte" Millimeter runter kommen.

Alternativ gibt es VA-Tieferlegungen auch von LOWTEC und deren Tieferlegungsangaben sind eigentlich sehr reell.

Von KAW gibts leider nur 40er oder 55er für diese Modell mit Niveauregulierung hinten

ThorstenR

Foren AS

  • »ThorstenR« ist männlich

Beiträge: 88

Fahrzeug: A6 4B 2.4 Lim. Frontantr. Tiptr.

EZ: 12/1998

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 358 834

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

12

Montag, 22. April 2013, 14:19

Von KAW gibts leider nur 40er oder 55er für diese Modell mit Niveauregulierung hinten


Dann halt die 40er.....
Meiner......
Audi A6 4B Limousine 2.4 V6 Frontantrieb Tiptronic Ez.: 12/1998
30mm EIBACH-Federn | BILSTEIN B8-Dämpfer | 8x18 ATS DTM Competition-Alufelgen mit 225/40 R 18 (Sommer) | 7x16 ALCAR HYBRID Stahlfelgen mit 205/55 R 16 (Winter) | Original S-Line Airbag-Sportlenkrad (nachgerüstet) | Schwarze HELLA-Rückleuchten | Aerotwin-Wischerumrüstung | Kleine Heckspoilerlippe


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 550 835

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. April 2013, 14:30

Ich hatte damals 40er auf meinem 2.5tdi und er war auch 70mm tiefer...normal für kaw
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

endlichv8

Foren AS

  • »endlichv8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 392

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

14

Montag, 22. April 2013, 14:56

Thread kann geschlossen werden.

Der KAW Fritze schickt mir die 40er für nen knaller Preis.....

Mal sehen wie´s danach aussieht.

Fred kann geschlossen werden - von mir aus.

bjoern

Eroberer

Beiträge: 26

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 52 012

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. Mai 2013, 08:44

Welchen Abstand hast Du denn? Ich habe die gleichen Federn und 33,5cm vo.hi.
Allerdings habe ich keinen V8.


endlichv8

Foren AS

  • »endlichv8« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 392

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

16

Freitag, 17. Mai 2013, 08:49

Welchen Abstand hast Du denn? Ich habe die gleichen Federn und 33,5cm vo.hi.
Allerdings habe ich keinen V8.

31,5 cm ....... das Gleiche jetzt mit den 40er Federn......

Sieht mega geil aus - mit 9x20ern jedoch grenzwertig ;).

Werd jetzt nach anderen Gummis schauen um nen cm hoch zu kommen.

Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 550 835

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

17

Freitag, 17. Mai 2013, 10:11

also ich hab bei meinem RS nen Abstand von 32,5 cm mit 9x20" Felgen. Vom TÜV eingetragen mit hinten ET25 und vorne ET30 :police:
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

bjoern

Eroberer

Beiträge: 26

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 52 012

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

18

Freitag, 17. Mai 2013, 12:34

Hmmm. Ich habe nur die schmale Karosse und meine Felgen schleifen am Kotflügel mit 235/30 20 9x20ET36. Meint Ihr mit 225/35 20 ist das Problem gelöst?
Ist hier vielleicht auch jemand der diese Größe fährt?
Grüße