Sie sind nicht angemeldet.

Birdstrike

Eroberer

  • »Birdstrike« ist männlich
  • »Birdstrike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeug: A6 4f, 3.0TDI, 06/2005

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Nähe Wolfenbüttel

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 260

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. April 2013, 15:16

245/45 R 17 99Y / Verbrauch

Hallo in die Runde,
ich würde mir gern den Conti Contact 3 in der Größe 245/45 R17 zulegen.
Hat jemand Erfahrung mit dem Reifen und dem Verbrauch.
Danke schon mal vorab.


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 434 320

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. April 2013, 01:33

Bei der Grösse der Reifen stellt sich nicht mehr die Frage nach dem Verbrauch. Das wäre so als würde man danach Fragen ob der 2.8er vernünftiger im Verbrauch ist als ein 1.8er A6. Bedingt wegen der Grösse will ich damit zum Ausdruck bringen das die Frage nach dem Verbrauch Quark ist.

:-O Sorry

Persönlich würde ich im Moment nie wieder auf eine andere Marke als Conti greifen bei Langstreckenfahrten. Wer wenig unterwegs ist der kann sicher auch zu einem anderen Hersteller greifen. Die Frage nach den Eigenschaften ist eher Subjektiv und Tests wie sie z.B. der ADAC macht sind eine kleine Orientierung. Denn offen gesagt was man nicht was im Hintergrund abläuft und wie unabhängig diese Test wirklich sind.

Wer das passende Kleingeld hat und nicht so sehr auf jeden Groschen achten muss kann sich gerne Premium Markenreifen kaufen, aber auch Hersteller wie Barum/Yokohama ect. sind ihr Geld wert.

-Wolle-

Eroberer

  • »-Wolle-« ist männlich

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B 2.5TDI 06/2001

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 33824 Werther

Level: 22

Erfahrungspunkte: 45 017

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. April 2013, 05:22

Hallo,

da die Fahrweise ja extrem den Verbrauch beeinflusst, dürften Erfahrungen wenig Aussagekraft haben. Du kannst Dich aber mal bei reifen.com informieren. Es gibt doch mittlerweile ein Reifenlabel, welches zumindestens die Unterschiede zwischen den Reifen hinsichtlich verschiedener Eigenschaften und unter anderem dem Verbrauch angibt. Der Verbrauch des von Dir angegebenen Reifen liegt dort z.B. in Klasse "E", der des Conti Sport Contact 5 in "C". Dazwischen ist ein Unterschied von 0,2l auf 100km angegeben (0,1l/100km pro Klasse besser). Ist sicherlich nur ein Anhaltspunkt, aber einen Trend hast Du damit schonmal. Insgesamt hab ich persönlich die Unterschiede zwischen breiten und schmalen Reifen bisher nicht als so wesentlich feststellen können, es gibt sicherlich einen Unterschied aber der ist aus meiner Erfahrung nicht gravierend.

Gruß -Wolle-