Sie sind nicht angemeldet.

Audi-Freund

Silver User

  • »Audi-Freund« ist männlich
  • »Audi-Freund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Fahrzeug: A6 4B Avant Facelift 1.9 Heizölverdampfer Bj: 2002

MKB/GKB: AVF

Level: 27

Erfahrungspunkte: 131 336

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. März 2013, 18:30

Probleme mit SWRA

Hallo Leute...

Ich habe diese Woche meine Stoßstange nach dem lackieren wieder zusammen gebaut. Nun musste ich die Abdeckkappen der Swra wieder einclipsen. Nun dachte ich mir, ich halte die Luftpistole an den Schlauch um die Düse festzuhalten und dann den Deckel rein drücken zu können... Hat auch funtioniert, allerdings hab ich es mit der Luft übertrieben und mir kamen beide Deckel inkl. Düse entgegen. Jetzt hab ich alles wieder rein gedrückt und habe beim Funktionstest das gleiche Problem gehabt. Mir sind jetzt quasi beim sprühen die Düsen wieder entgegen gekommen.

Hat jemand eine Ahnung wie diese Düsen gesichert sind bzw. wie ich das Problem beheben kann???

Ich danke schon einmal im voraus.
:thumbsup:

Grüße


Audi-Freund

Silver User

  • »Audi-Freund« ist männlich
  • »Audi-Freund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Fahrzeug: A6 4B Avant Facelift 1.9 Heizölverdampfer Bj: 2002

MKB/GKB: AVF

Level: 27

Erfahrungspunkte: 131 336

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. März 2013, 20:29

Hat niemand hier eine Idee???

Audi-Freund

Silver User

  • »Audi-Freund« ist männlich
  • »Audi-Freund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Fahrzeug: A6 4B Avant Facelift 1.9 Heizölverdampfer Bj: 2002

MKB/GKB: AVF

Level: 27

Erfahrungspunkte: 131 336

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 31. März 2013, 12:59

Hat noch niemand sowas zerlegt???


robbat

Foren AS

  • »robbat« ist männlich

Beiträge: 72

Fahrzeug: A4 4G 3.0 TDI 204 PS quattro DSG 12/2011

EZ: 12/2011 MJ 2012

MKB/GKB: CLAA/NPB(0B5)

Wohnort: Berlin - Köpenick

Level: 29

Erfahrungspunkte: 201 748

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. April 2013, 19:56

Hallöchen!

Meiner Meinung nach sind die Düsen oben mit einem, ich nenne es mal Ratschensystem, befestigt. Das muss man sich so vorstellen wie bei einem Kabelbinder...

Ich weiß nur nicht mehr was an welchem Teil dran ist. Das musst du leider selber rausfinden. Wenn nur die Spritzdüsen kaputt sind, diese gibt es einzeln:
- 4Z7 955 101 Spritzdüse links 10,83€
- 4Z7 955 102 Spritzdüse rechts 10,83€

Wenn du gerne bastelst: Ich würde die dinger einfach mit nem guten Sekundenkleber festkleben. Wenn du die Stoßstange nicht wieder abbauen willst, ich habe die Dinger damals durch die Lüftungsgitter der NSW abgebaut. Dafür braucht man aber sehr gelenkige Hände.

Ich hoffe Ich konnte dir Helfen!

Gruß

robbat
Schöne Kombi's heißen Avant!

Aktueller Fuhrpark:
Audi A6 4G Avant 3.0 TDI quattro - 2011
Audi V8 3.6 Manuell - 1990
Audi V8 3.6 Automatik - 1990 (Schlachter)
Trabant 601 - 1988
Volvo V70 2.5 Turbo - 1997
VW Passat 35i 1.8 - 1991