Sie sind nicht angemeldet.

Blackbeauty

Eroberer

  • »Blackbeauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Fahrzeug: A6 4B C5 Avant 1,8L 92KW 125PS, Farbe LY9B

EZ: 03.1999

MKB/GKB: AQE/DWH

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Garbsen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 215

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. März 2013, 20:07

Kotflügel abmontieren Anleitung?

möchte wissen wie man Blackbeauty ihr Kotflügel abmontiert. Unte befindet sich an der Schwelle eine Kuststoff zier Schwelle, die mit einige Torx schrauben befestigt ist. aber wenn die lose sind, geht die K.Schwelle nicht ab. Ich mus an weiter Schrauben dran u. kann die so sonst nicht ereichen ohne das die K.Schwelle abgenommen wird. Ist da ein Trick oder muss man die K.Schwelle weg reißen da die wohl möglich geklebt ist?

bitte um eine beschriebene Anleitung

Danke :rolleyes:


GSteven

Audi AS

Beiträge: 283

Fahrzeug: A6 Avant 1.8T

EZ: 11/99

MKB/GKB: ANB

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Sachsen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 945 971

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. März 2013, 20:44

Die Schweller sind mit vielen Schrauben befestigt. Viele unter dem Auto, ein paar stirnseitig im radlauf und dann noch welche die du erst mit offener Tür siehst. Einfach die Abdeckung der Einstiegsleiste hochklappen und da sind sie.

Der Kotflügel ist Türseitig auch noch geschraubt wenn ich mich recht entsinne.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Blackbeauty

Eroberer

  • »Blackbeauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Fahrzeug: A6 4B C5 Avant 1,8L 92KW 125PS, Farbe LY9B

EZ: 03.1999

MKB/GKB: AQE/DWH

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Garbsen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 215

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. März 2013, 22:10

Am Türholm hinter dem Kotflügel sind so drei Sachen , eine Torxschraube dann etwas wie eine Sechskant-Mutter und so eine spitze Schraube oder so eine halterung für irgend etwas. keine Ahnung was das ist. Sieht zwar nicht leicht aus das ganze.