Sie sind nicht angemeldet.

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 893 769

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. November 2012, 12:55

9,5 x 19 ET 35 Platz zum Achschenkel

hi ich möchte mir 9,5 x 19 ET 35 rundum draufmachen. Weis jemand ob das vom platz her geht. Es geht mir nicht um den platz zum radkasten sondern nur um den platz innen zum achsschenkel oben an der VA.
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


Fresh

User

  • »Fresh« ist männlich
  • »Fresh« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 726

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 481 490

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. November 2012, 13:31

Hängt von der Reifengröße AB. Guck MAL in meinem Fahrzeugprofil, da ist eine externe Gallerie verlinkt. Das sind vorne 9x20 ET 30. Mit ET 37 hat der Reifen innen während der Fahrt geschliffen. Mit ET 32 musste ich 2x MAL zum TÜV weil der erste Prüfer mir das nicht eintragen wollte wegen zu wenig Abstand. Reifengröße 255/30. Ich denke mit 225 oder 235 dürfte das besser aussehen weil die 9,5er Felge den Reifen unten ja raus zieht
V6 TDI R.I.P
Jetzt unterwegs mit 4.2l V8 BiTurbo :devil:
BILDER
BILDER2

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 893 769

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. November 2012, 15:29

Ja KLAR wenn dann mach ich auch das sich der reifen schön zieht. Dachte an 235/35 r19. Ich hab jetzt 8,5 x19 und innen ist noch bischen platz ca fingerbreite. Aber so ist es 1 zoll breiter also das heißt pro seite knapp1,3cm breiter und das wird dann recht eng. Der reifen geht ja aus weil die gleiche reifengröße hab ich jetzt auch mit der selben ET. Also bleibt der reifen ja an exakt der gleichen stelle, zieht sich nur mehr. Also is die felge das problem
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


Eisi

Silver User

Beiträge: 219

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dresden

Level: 35

Erfahrungspunkte: 700 420

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. November 2012, 17:49

muss passen , Bit-ur hatte genau diese maße auf seiner 2,7t limo .
kannst ihn ja MAL fragen
Brot kann Schimmeln, was kannst du?

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 221 945

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. November 2012, 20:20

Ja stimmt.

Brabus III in 9,5x19 ET35 mit 235/35 Dunlop SP9000 :thumbsup:
Ich hatte keinerlei Probleme. Ich hatte/ habe nen kW Gewinde drin und das auch gut runter gedreht. Musst dann aber die Kotflügel vorn etwas ziehen lassen und die Schraube, in der Mitte des Radkastens, entfernen. Hinten musst du vielleicht zum TÜV die komplette Schale entfernen. Schleift, wenn voll beladen, etwas an der Schale. Kannste ja im Winter wieder reinmachen. Aber dadurch könntest du hinten noch ne kleine Spurverbreiterung fahren!!!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 893 769

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. November 2012, 20:49

Vorne is schon gezogen und die schraube is raus :)
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe