Sie sind nicht angemeldet.

Ominös

Neuling

  • »Ominös« ist männlich
  • »Ominös« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 376

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. September 2012, 12:45

PDC defekt Sensor tauschen

Hallo,

hab mir jetzt eine A6 4b gekauft 1998 Baujahr also einer der ersten. Bin sehr zufrieden mit dem Fahrzeug!
Leider kommt bei meinem PDC (hinten) ein Dauerton. Ich habe MAL die Fehler ausgelesen und folgendes kam heraus:



4 Fehler gefunden:


01545 - Geber für Einparkhilfe hinten links (G203)


31-00 -
Unterbrechung / Kurzschluß nach Masse


01546 - Geber für Einparkhilfe hinten links mitte (G204)


37-00 - defekt


01547 - Geber für Einparkhilfe hinten rechts mitte (G205)


31-00 -
Unterbrechung / Kurzschluß nach Masse


01548 - Geber für Einparkhilfe hinten rechts (G206)


37-00 - defekt





Ich gehe davon aus das der hinten rechts und hinten links/mitte defekt ist.
Ich benötige also 2 neue Sensoren, hab da auch schon was bei ebay gesehen.
gibt es da verschiedene oder sind alle Sensoren gleich?
Die Fehlermeldung "Kurzschluss nach Masse" sollte ja verschwinden wenn ich die defekten getauscht habe oder denkt ihr das mein Steuergerät einen Schaden hat?

Gruß Franz


kullerbauch

Routinier

  • »kullerbauch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 658

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 077 295

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. September 2012, 13:00

laut fehlerspeicher würde ich dir jetzt zustimmen, ich würde mich aber auch nicht alzu sehr darauf verlassen !!
ich würde jetzt erstmal den sensor hinten links tauschen und sehen wie es sich verhält, dann noch die fehler löschen und neu auslesen, dann siehst du ja ob der fehler hinter rechts
wieder auftaucht bzw ob sich dein dauerton ändert.
aber achte auf den richtigen sensor, die sind nämlich unterschiedlich.

Malikinho

Silver User

  • »Malikinho« ist männlich

Beiträge: 183

Fahrzeug: Skoda Superb 1,9TDI

EZ: 05/2003

MKB/GKB: AWX

Wohnort: Köln

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 852

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. September 2012, 15:02

Genau, verlass dich nicht nur auf das was im STG steht.

Hatte nach dem Kauf auch erst die Probleme mit der PDC. MAL Dauerton, MAL keines, einige Sensoren reagierten irgendwie Gar nicht, usw. Und im STG war nur ein PDC Sensor als Fehler abgelegt.

Hab dann erstmal den linken hinteren neben dem Auspuff getauscht, da dieser durch den Auspuff und der Hitze grösseren Belastungen ausgesetzt sein soll. Danach hatte ich immer noch das Problem, dass AB und an der Dauerpiepton kam und hab dann versucht zu erkennen, welcher Sensor denn Mist misst. Kannst du ja mit VCDS im jeweiligen Block ablesen.

Bei mir war es dann der Sensor hinten mitte und hab diesen dann auch gewechselt und seitdem ist Ruhe. Zu bemerken ist, dass vorne rechts mitte der Sensor überhaupt nichts registriert, aber auch keine Fehlermeldung und Dauerpiepen von sich gibt.

gruss
Malikinho
aktuell: Skoda Superb - 2003 - Titan grau 9152 - 1,9TDI - AWX - 96 kW - Xenon - H&R 40mm - Leder - Sportsitze - Sitz-Hzg. - MuFu-Lenkrad - GRA - PDC hinten - Rückfahrkamera

Urlaubsauto: Zafira A 2,2DTI 2004 Executive

Verkauft: Audi A6 Avant 4B - 2004 - ebonyschwarz
1,9TDI - 96kW - AVF - 6-Gang - HJS DPF - Leder Buffalino - RNS-E


Ominös

Neuling

  • »Ominös« ist männlich
  • »Ominös« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 376

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. September 2012, 08:09

Hallo,

Vielend dank für die auführlichen antworten.
Ich werde es also nun so machen:

Ich bestelle mir einen geber für hinten rechts (da der am Auspuff liegt) und wechsle diesen.

Da es ja verschiedene gibt nehme ich an das ich die Teilenummer 7H0919275D benötige. Ist es Richtig das der letzte Buchstabe für den benötigten sensor steht also linker sensor A und nach rechts weiterführend B, C, D ?

Gruß Franz

Malikinho

Silver User

  • »Malikinho« ist männlich

Beiträge: 183

Fahrzeug: Skoda Superb 1,9TDI

EZ: 05/2003

MKB/GKB: AWX

Wohnort: Köln

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 852

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. September 2012, 10:11

Nein, das glaube ich weniger dass es von Seite zu Seite ist. Es liegt glaubt ich an der Form und damit an der Einbauposition. Es gibt glaube ich eine grade Form des Steckers, 45Grad und 90Grad.

Die Teile-Nr sind auch in der Zwischenzeit MAL geändert worden.

Bei mir war das letztens so:

Hinten links aussen ist die Teile-Nr.: 7H0 919 275 D
(Lt. Verkäufer gleich wie 4B0 919 275 F und 7H0 919 275 A)
Habe sie bei ebay von "suwtec" gekauft. 24,90 + 4,70 Versand. Lieferung war schnell.

Hinten links innen ist die Teile-Nr.: 7H0 919 275 C
(Lt. Verkäufer baugleich mit 4B0919275E bzw. 7H0919275)
Quelle ebay. Verkäufer "stocklotsparts24". 24,90 + 4,90 Versand. Lieferung hat etwas länger gedauert als bei suwtec.

gruss
Malikinho
aktuell: Skoda Superb - 2003 - Titan grau 9152 - 1,9TDI - AWX - 96 kW - Xenon - H&R 40mm - Leder - Sportsitze - Sitz-Hzg. - MuFu-Lenkrad - GRA - PDC hinten - Rückfahrkamera

Urlaubsauto: Zafira A 2,2DTI 2004 Executive

Verkauft: Audi A6 Avant 4B - 2004 - ebonyschwarz
1,9TDI - 96kW - AVF - 6-Gang - HJS DPF - Leder Buffalino - RNS-E

Ominös

Neuling

  • »Ominös« ist männlich
  • »Ominös« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 376

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. September 2012, 10:34

Das leuchtet ein! Die äußeren Sensoren sind ja seitlich angebracht. Da werd ich die Wohl so bestellen!

Nun noch eine andere Frage wie gehen die Sensoren raus muss ich dazu den hinteren Stoßfänger abmachen? Dreht man die Sensoren raus oder sind die "geklipst"?

Gruß Franz


Malikinho

Silver User

  • »Malikinho« ist männlich

Beiträge: 183

Fahrzeug: Skoda Superb 1,9TDI

EZ: 05/2003

MKB/GKB: AWX

Wohnort: Köln

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 852

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. September 2012, 11:01

Die Sensoren werden durch eine Art Klammer/Rastnase gehalten.

- Gummitülle AB

- Klammern/Rastnasen nach aussen drücken (glaube 2 pro Sensor)

- dabei den Sensor von aussen nach innen drücken

Einbau: einfach den Sensor reindrücken/-schieben

gruss
Malikinho
aktuell: Skoda Superb - 2003 - Titan grau 9152 - 1,9TDI - AWX - 96 kW - Xenon - H&R 40mm - Leder - Sportsitze - Sitz-Hzg. - MuFu-Lenkrad - GRA - PDC hinten - Rückfahrkamera

Urlaubsauto: Zafira A 2,2DTI 2004 Executive

Verkauft: Audi A6 Avant 4B - 2004 - ebonyschwarz
1,9TDI - 96kW - AVF - 6-Gang - HJS DPF - Leder Buffalino - RNS-E

Ominös

Neuling

  • »Ominös« ist männlich
  • »Ominös« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 376

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Oktober 2012, 16:39

Hallo,

habe heut versucht die Senoren auszubauen.

Ich habe gedacht wenn ich den unteren teil des Stoßfängers demontiere (wo die Sensoren drin sind) reicht das....aber wenn man unten die 10 schrauben lößt bekommt man das ja garnicht AB. Muss ich den Ganzen Stoßfänger demontieren? Wenn Ja, wie bekomme ich den AB der ist doch sicher teilweise geklickt welche schrauben muss man dazu lösen? Die 2 Im Radkasten hinten habe ich heut schon gelöst! Giebts da noch mehr?

Gruß